Gesunde Rezepte für Entsafter und Smoothie Mixer, die einen Energiekick geben

Rezepte Entsafter und Smoothie Mixer lecker gesund

Erfrischend, lecker und sättigend: Säfte und Smoothies geben dem Körper einen Energiekick. Doch Saft ist nicht gleich Saft. Fruchtsaftgetränke aus dem Supermarkt sind meistens verdünnt und enthalten Zucker. Wer also seinen Körper mit Vitaminen, Enzymen und Antioxidantien versorgen möchte, sollte am besten die Säfte und Smoothies zu Hause selber machen. Wir zeigen Ihnen mehrere Rezepte, die Sie mit einem Entsafter oder einem Smoothie Mixer zubereiten können und erklären, wie Sie die Zutaten passend miteinander kombinieren.

Rezepte für Entsafter und Smoothie Mixer: Selleriesaft als Schönheitselixier

 Rezepte Entsafter und Smoothie Mixer grün

Grüne Smoothies und Säfte haben sich als Detox-Kuren, die echte Wunder für den Körper bewirken können, bereits etabliert. Ab jetzt kommt aber eine neue Zutat in den Entsafter: Der Sellerie. Der Selleriesaft ist nicht nur an Vitaminen, sondern auch an wichtigen Mineralien und Spurenelementen reich. Er wirkt entzündungshemmend, festigt das Bindegewebe und entschlackt den Darm. Ein Glas Sellerie-Smoothie oder Saft täglich garantiert strahlende Haut und ein belastbares Immunsystem. Da der Stangensellerie übrigens zum größten Teil aus Wasser besteht, ist er besser zur Herstellung von Säften, als von Smoothies geeignet.

Für wen eignet sich das Getränk: Menschen mit Magenproblemen, Menschen mit empfindlicher Haut.

Womit kombinieren: Besonders erfrischend schmeckt das Getränk, wenn Sie Apfelsaft dazugeben und es mit ein paar Minzblättern und ein bisschen Zitronensaft abschmecken. Die fruchtige Kombination mit Ananas ist für die Sommersaison bestens geeignet. Ein Smoothie aus Sellerie und Karotten ist sättigend und gleichzeitig kalorienarm.

Zutaten und Zubereitung: 1 Staudensellerie (nur die Selleriestangen), 1 Tasse Äpfel / Karotten/ Ananas, 1/3 Tasse frische Minzblätter. Alles in den Entsafter bzw. Smoothie Mixer geben und entsaften bzw. fein pürieren. Abgekühlt servieren, maximal einen Tag im Kühlschrank aufbewahren.

Rezepte Entsafter Smoothie Mixer gesund lecker zubereiten

Unser Tipp: Egal, ob Sie sich für einen Entsafter, für einen Smoothie Mixer oder für beides entscheiden: Es lohnt sich auf jeden Fall in hochqualitative Geräte zu investieren. Auf Saftland.com können Sie einen Ratgeber mit vielen nützlichen Kauftipps finden. Dort werden auch zahlreiche Marken und Modelle verglichen, so dass Sie sich besser orientieren und das Passende nach den eigenen Bedürfnissen auswählen können.

Rezepte für Entsafter und Smoothie Mixer: Johannisbeeren sind einheimisches Superfood

Rezepte Entsafter und Smoothie Mixer gesund

Johannisbeeren gelten als ein einheimisches Superfood und können erfolgreich die exotischen Goji-Beeren in vielen Rezepten ersetzen. Sie enthalten wichtige Nährstoffe wie Fruchtsäure (Apfel- und Zitronensäure), Ballaststoffe und sind ein wichtiger Lieferant von Vitamin C.

Für wen eignet sich das Getränk: Für alle, die sich gesund ernähren möchten. Smoothies und Säfte mit Johannisbeeren können Sie auch als erfrischende Getränke zum Kindergeburtstag zubereiten.

Womit kombinieren: Ein Smoothie aus Johannisbeeren, Bananen und Limettensaft schmeckt gerade in den Sommermonaten super lecker und ist äußerst sättigend. Für einen exotischen Geschmack können Sie die Beeren mit Kiwis und Äpfeln kombinieren. Unser Favorit ist jedenfalls ein Smoothie mit frisch gepresstem Orangensaft, Zitronensaft, Aprikosen und Bananen.

Zutaten und Zubereitung: Eine Handvoll Johannisbeeren und 1 Tasse Obst Ihrer Wahl, Limettensaft (optional). Die Johannisbeeren lassen sich problemlos sowohl fein pürieren, als auch entsaften. Wofür Sie sich entscheiden, hängt eher von den anderen Zutaten ab. Bananen und Aprikosen lassen sich zu cremigen Smoothies verarbeiten, Kiwis können Sie auch pressen.

Rezepte für Entsafter und Smoothie Mixer: Sorbet mit Mango

Rezepte Entsafter und Smoothie Mixer lecker


Ein Sorbet sorgt für Abkühlung an heißen Tagen. Das Dessert kann aus verschiedenen Früchten wie Zitrone, Aprikose, Wassermelone oder Orange zubereitet werden, als besonders gesund gilt jedenfalls die Mango. Die Früchte sind an Beta-Carotin reich, enthalten auch die Vitamine B, E und Folsäure.

Für wen eignet sich das Dessert: Perfekt als Nachspeise für eine Familienfeier oder für eine Gartenparty mit Freunden.

Womit kombinieren: Mangos und Zitronen oder Limetten passen perfekt zusammen.

Zutaten und Zubereitung: Zuerst die Zitrone bzw. die Limette auspressen, dann die Mangos fein pürieren. Den Zitronensaft zu der Mango-Masse geben und alles gut verrühren. Das Sorbet in eine Schüssel füllen und ins Gefrierfach für mehrere Stunden stellen. Dabei jede halbe Stunde durchrühren.

Rezepte Entsafter Smoothie Mixer Selleriesaft




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!