Popcorn selber machen im Topf – Gesund und lecker!

Popcorn selber machen im Topf mit Deckel


Sind Sie ein Popcorn-Fan? Wenn ja, dann dürfte Sie diese gute Nachricht interessieren: Popcorn ist ein gesunder Snack! Das Knabberzeug ist nicht nur ballaststoffreich und kalorienarm, sondern liefert auch 4 g Protein pro Portion. Doch Mikrowellenpopcorn enthält hydrogeniertes Öl und Geschmacksverstärker. Für die Herstellung von Popcorntüten werden auch chemische Substanzen eingesetzt, die die Gesundheit beeinträchtigen können. Selbst gemachtes Mais-Popcorn schmeckt nicht nur lecker, sondern ist auch viel gesünder.

Popcorn selber machen Technik damit alle Körner aufgehen

Planen Sie diese Woche einen Filmabend mit Ihren Freunden? Sie haben jedoch keine Popcornmaschine oder Mikrowelle? Keine Sorge! Sie können Popcorn in einem Kochtopf zubereiten.

Selbst wenn Sie eine Diät halten, können Sie diesen Snack genießen. Auf Butter sollten Sie auf jeden Fall verzichten. Wenn Sie Popcorn mit geriebenem Parmesankäse garnieren, werden Sie nur 22 Kalorien hinzufügen.

Popcorn selber machen Zutaten Puffermais Salz Sonnenblumenöl

Popcorn selber machen ist eigentlich ganz simpel. Dafür benötigen Sie 60 g Popcornmais, 3 EL Sonnenblumenöl und etwas Salz zum Abschmecken! Das ist das Grundrezept, aber Sie können natürlich auch viele süße oder herzhafte Varianten probieren.

1. Geben Sie das Sonnenblumenöl in einen großen Kochtopf, am besten aus Edelstahl. Stellen Sie den Topf auf die Kochstelle und erwärmen Sie das Öl bei mittlerer Hitze.

2. Bevor Sie alle Maiskörner hinzufügen, machen Sie einen kurzen Test mit ein paar Körner. Warten Sie, bis diese aufgehen.

Popcorn selber machen im Topf mit Öl ohne Butter Anleitung

3. Dann geben Sie den Rest der Popcornkörner und decken Sie den Topf zu. Nehmen Sie den Topf vom Herd und zählen Sie 30 Sekunden.

4. Bringen Sie den Topf zurück auf die Herdstelle. Das Puffermais sollte bald zu knallen beginnen. Dabei schütteln Sie den Topf hin und her. Versuchen Sie den Deckel leicht offen zu lassen, damit der Dampf aus dem Popcorn freigesetzt wird.

5. Sobald die Pause zwischen den Knallen schon mehrere Sekunden dauert, entfernen Sie den Topf vom Herd und füllen Sie sofort das Popcorn in eine große Schüssel.

Popcorn selber machen gesund salzig kalorienarm


Küchentipp:

Mit dieser Technik gehen fast alle Maiskörner auf und brennen nicht an. Wenn die meisten Ihrer Maiskörner nicht richtig aufgehen, ist es wahrscheinlich, dass Sie nicht genug Öl eingefüllt haben oder dass Sie sie bei sehr geringer Hitze gekocht haben.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!