Möbel fürs Puppenhaus selber machen: 15 DIY-Ideen mit Haushaltssachen

Möbel fürs Puppenhaus selber machen Ideen


Es gibt kaum ein Mädchen, das sich nicht über ein Puppenhaus freut – das Spielzeug hat sich in den Jahren als ein absoluter Klassiker bewährt. Und für wen die modernen Ausführungen aus Kunststoff zu unpersönlich wirken, der kann stattdessen das alte hölzerne Häuschen aus dem Keller holen, neu lackieren und dem Nachwuchs zur Verfügung stellen. Natürlich dürfen dabei die Möbel fürs Puppenhaus nicht fehlen. Sollte die alte Einrichtung beschädigt sein oder komplett fehlen, ist vor allem Kreativität gefragt. Wir zeigen Ihnen 15 Ideen, wie Sie Mobiliar aus Haushaltssachen selber machen können. Lassen Sie sich von den Vorschlägen begeistern – die Anleitungen sind super einfach und selbst für Bastel-Anfänger bestens geeignet.

Möbel fürs Puppenhaus selber machen: Gästehaus aus Papier

Möbel fürs Puppenhaus Wände Fenster Tür Holzstäbchen falten

Braucht das alte Puppenhaus eine Hauserweiterung – zum Beispiel, weil es nicht ausreichend Zimmer für alle Barbies gibt? Dann bietet ein Gästehaus aus Papier eine schnelle Raumlösung. Einfach die Wände aus Tonkarton ausschneiden. Für die Tür und die Fenster Öffnungen in den Karton ausschneiden, die Tür- und Fensterflügel mit Holzstäbchen für mehr Stabilität bekleben. Jetzt nur noch das Häuschen zusammenbauen – und die Spielzeuge drinnen arrangieren.

Zimmerpflanzen fürs Puppenhaus aus Naturmaterialien basteln

Möbel fürs Puppenhaus Pflanzen Kastanie Strasssteine basteln

Für die oben abgebildete phantasievolle Dekoration brauchen Sie folgende Materialien: mehrere Kastanien, Holzstäbchen, grüne Holzperlen, rosa Glasperlen, Heißkleber bzw. Heißklebepistole und Schraubenzieher. Einfach Löcher mit dem Schraubenzieher in die Kastanien bohren, die Holzstäbchen reinstecken und festkleben. Die Kastanien mit den Holz- und Glasperlen dekorieren.

Fotowand fürs Puppenhaus basteln

Möbel fürs Puppenhaus Bilder Wand Holzstäbchen Fotos

Die Wände im neuen Gästehaus sollen auf keinen Fall leer bleiben. Schneiden Sie mehrere Fotos aus alten Zeitschriften aus, basteln Sie Fotorahmen aus den Holzstäbchen. Kleben Sie die so arrangierten Bilder an die Wand.

Möbel fürs Puppenhaus selber machen: Kaffeetisch aus Teelichtern und Schüssel aus Flaschendeckel

Möbel fürs Puppenhaus Barbie Wohnzimmer Sofa Kaffeetisch Deko selber machen


Los gehts mit dem Einrichten – zuerst zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Kaffeetisch aus zwei Teelichtern und einem Dosendeckel selber machen. Für das Projekt brauchen Sie nur noch Silikonkleber. Sie können den Tisch mit einer „Schüssel“ dekorieren – eigentlich ein mit Glasperlen gefüllter Flaschendeckel.

Möbel fürs Puppenhaus Kaffeetisch Teelichtern zusammenkleben


Zuerst die beiden Teelichter mit der unteren Seite aneinander kleben und beiseite trocknen lassen. Die Teelichter bilden die Tischsäule, auf der Sie später die Tischplatte befestigen werden.

Möbel fürs Puppenhaus Dosendeckel Kaffeetisch basteln

Jetzt den Dosendeckel auf die Teelichter stellen und mit der Heißklebepistole befestigen. Wir empfehlen, dass Sie die scharfen Kanten mit einer Feile oder mit Schleifpapier abschleifen.

Möbel fürs Puppenhaus Deko Schüssel Flaschendeckel Glasperlen

Optional können Sie zur Sicherheit einen Dosendeckel aus Kunststoff benutzen.

Möbel fürs Puppenhaus: Sofa aus Spülschwamm selber machen

Möbel fürs Puppenhaus selber bauen Sofa Spülschwamm Tonkarton Filz

In keinem Wohnzimmer darf das Sofa fehlen – jetzt kann sich auch die Lieblingspuppe auf einer bequemen Couch entspannen. Für das nächste Bastelprojekt brauchen Sie die folgenden Materialien: einen Spülschwamm, Filz, Tonkarton, Heißklebepistole.

Möbel fürs Puppenhaus selber machen Sofa Spülschwamm Filz

Einfach den Spülschwamm mit dem Filzstoff umwickeln, die Stoffenden zusammenkleben. Für die Rückenlehne ein Detail aus dem Tonkarton ausschneiden. Auf Wunsch können Sie es bemalen oder mit Verpackungspapier zusätzlich verzieren. Das Kartondetail mit der Heißklebepistole befestigen. Fertig!

Zubehör fürs Puppenhaus – Teppich aus Filz

Möbel fürs Puppenhaus Teppich rund Filz ausschneiden

Ein Rundteppich aus Filz fügt den letzten Feinschliff zum Wohnzimmer hinzu und rundet somit die Einrichtung im Lounge-Bereich ab. Einfach mit einem Zirkel und mit einem Bleistift einen Kreis auf dem Filz zeichnen, ausschneiden und vor dem Sofa positionieren.

Kleiderschrank aus Schachtel basteln

Kleiderschrank Puppe selber machen Pappe Kartonschachtel Verpackung

Wir haben Ihnen schon gezeigt, wie Sie Barbie Kleidung aus Haushaltssachen basteln können. Die neuen Kleider, Handtaschen und Hosen können natürlich nicht einfach überall im Haus liegen. Barbie braucht dringend einen großen Kleiderschrank!

Kleiderschrank Puppenhaus selber machen Anleitung

Für den Kleiderschrank brauchen Sie folgende Materialien: eine Kartonschachtel, Tonkarton in verschiedenen Farben, Silikonkleber, Draht, Büroklammer und Glasperlen. Folgende Werkzeuge werden Sie bei der Aufgabe unterstützen: eine Drahtzange, ein Bleistift, ein Lineal. Folgen Sie Schritt für Schritt die Foto-Anleitung oben.

Kleiderhaken Kleiderschrank Puppenhaus selber machen

Wenn der Kleiderschrank fertig ist, die Büroklammer mit der Drahtzange biegen, so dass sie wie ein kleiner Kleiderbügel aussieht.

Kleiderschrank fürs Puppenhaus Pappe Büroklammer Kleiderhaken basteln

Möbel fürs Puppenhaus – Bett für Barbie

Möbel fürs Puppenhaus selber machen Barbie Bett bauen

Wenn Barbie am Abend schlafen geht, braucht sie ein komfortables Bett. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eins aus einer Karton-Schachtel basteln können. Sie brauchen eine Kartonverpackung (zum Beispiel Reisverpackung), Tonkarton, buntes Verpackungspapier, Filz, 3 Holzstäbchen, Silikonkleber oder Heißklebepistole.

Möbel fürs Puppenhaus selber machen Schachtel Karton

Und so wird das Bett gemacht: Die Schachtel an den Seiten mit buntem Verpackungspapier bekleben. Ein Stück rosa Filz (es wird als ein Bettlaken für Barbie dienen) auf der oberen Seite kleben. Der Kopfteil aus Tonkarton ausschneiden, mit den Holzstäbchen stabilisieren und mit der Heißklebepistole befestigen. Ein Stück gelber Filz als Bettdecke benutzen.

Kopfkissen aus Filz nähen

Möbel fürs Puppenhaus Barbie Bett selber machen Pappe

Damit Barbie möglichst komfortabel liegt, braucht sie nur noch ein Kopfkissen. Dieses können Sie aus Filz und Wattepads selber machen. Sie brauchen: ein kleines quadratisches Filz-Stück, 2-3 Wattepads, Nähgarn, eine Nadel, eine Schere.

Möbel fürs Puppenhaus Bett Kopfkissen

Die Wattepads in zwei falten und als „Füllung“ für den Kopfkissen nutzen. Dann die Enden vom quadratischen Filz-Stück zusammennähen.

Möbel fürs Puppenhaus selber machen – Esstisch und Stühle aus Plastikbecher

Möbel fürs Puppenhaus Stühle und Tisch selber machen

In diesem gemütlichen Esszimmer kann Barbie mit Ihren Freundinnen den Abend beim Essen ausklingen lassen. Dekoriert mit bunten Bildern an den Wänden, lauschigen Zimmerpflanzen und einen Hochflor-Teppich aus Papierserviette, wirkt der Raum gemütlich und einladend. Es fehlen nur noch der Esstisch und die Stühle.

Möbel fürs Puppenhaus selber machen Esstisch

Für den Esstisch brauchen Sie eine CD, ein Blatt Tonkarton in Rosa, einen transparenten Plastikbecher, eine Schere, einen Bleistift, Heißklebepistole. Zuerst die CD als Vorlage nutzen und einen Kreis aus dem Tonkarton ausschneiden. Den rosa Kreis auf die CD kleben und trocknen lassen.

Esstisch Puppenhaus selber machen Plastiktasse

Als letztes werden der Plastikbecher und die CD zusammengeklebt (s. Foto oben).

Möbel fürs Puppenhaus Stuhl Plastiktasse Filzsitz

Für die vier Stühle brauchen Sie vier Plastikbecher, rosa Filz, eine Schere und eine Heißklebepistole. Folgen Sie die Foto-Anleitung oben.

Möbel fürs Puppenhaus Tisch Stühle Plastiktassen basteln



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!