Servietten falten zu Weihnachten – 9 einfache Anleitungen

Servietten falten zu Weihnachten einfache Anleitungen Ideen für die festliche Tischdeko


Weihnachtlich gefaltete Servietten wie Tannenbaum, Stern, Häuschen und Schleife sind ein echter Hingucker auf der Festtafel und sorgen immer für große Begeisterung. Die Serviettenfaltungen wie Spitzenhut, Kerze, Stiefel und Schraube hingegen geben der zauberhaften Tischdeko Struktur, denn die Servietten werden stehend auf dem Teller platziert. Sehen Sie sich alle einfachen Anleitungen rund ums Thema Servietten falten zu Weihnachten an und wählen Sie Ihren Favoriten aus!

Servietten falten – Ein Häuschen mit Spitzdach

Servietten falten Weihnachten rotes Häuschen mit Satteldach

Dieses kleine Häuschen mit Spitzdach ist super einfach zu falten. Kinder können auch Fenster, Tür und Schindeln aufzeichnen. So werden sie sich beim Familienabendessen nicht langweilen.

  1. Die Papierserviette längs zu einem Rechteck falten.
  2. Die linke und rechte Ecke symmetrisch nach unten falten.
  3. Jetzt die oberen Enden wieder zur Mitte hin klappen, so dass ein Dreieck entsteht.
  4. Die untere Hälfte nach oben umschlagen und dann einmal nach unten, unterhalb des gebildeten Dreieck.
  5. Die Kanten einige Millimeter nach innen einschieben, direkt unter dem Hausdach.
  6. Die Serviette wenden und fertig!

Kerze

Servietten falten zu Weihnachten Kerze gemustert stehend

Für diese Faltanleitung sind Stoffservietten besser geeignet. Einfarbig oder gemustert, die Wahl liegt bei Ihnen. Eine goldene Schleife rundet das Gesamtbild ab.

  1. Die Serviette zu einem Dreieck falten. Die Spitze zeigt nach oben und liegt bündig auf der unteren.
  2. Nun die Spitze nach unten falten.
  3. Das eine Ende nach oben biegen. Es sollte ca. 4 cm hinaus stehen.
  4. Nun wird die Serviette von einem Ende bis zum anderen locker eingerollt.
  5. Das freie Ende anschließend in den Umbruch stecken.

Servietten falten – Ein spitzer Elfenhut

Servietten falten Weihnachten Elfenhut roter Teller

Der Elfenhut ist eines der einfachsten Designs und wird super schnell gefaltet. Das Ergebnis sieht sehr süß aus und kann auch noch etwas aufgepeppt werden. Sie können zum Beispiel ein Glöckchen auf der Spitze fixieren oder eine Tischkarte in die Manschette stecken.

  1. Die Serviette zu einem Rechteck falten.
  2. Das eine Ende greifen und die Serviette einrollen, um einen Kegel zu bilden.
  3. Die untere Hälfte nach außen umklappen, um die Manschette des Hutes zu machen.

Stoffserviette zu einer Schleife falten

Servietten falten Stoffserviette gemustert Schleife Fächer


Mit dieser Anleitung wird die Serviette so gefaltet, dass sie wie eine Schleife wirkt.

  1. Die Stoffserviette ausgebreitet vor sich legen.
  2. Das linke Ende zur vertikalen Mittellinie falten.
  3. Dann dasselbe mit dem rechten wiederholen.
  4. Das Rechteck von unten nach oben ziehharmonikaartig zusammenfalten.
  5. In der Mitte mit einem Dekoband fixieren.

Papierserviette zu einem Elfenschuh falten

Servietten falten Weihnachten Elfenschuh klein Papierserviette


Diese Faltanleitung ist etwas aufwendiger, als der Spitzenhut. Mit ein wenig Übung gelingt es Ihnen, den perfekten Elfenschuh zu falten.

  1. Serviette offen hinlegen.
  2. Beide Enden nach innen falten, entlang der Mittellinie.
  3. Die Serviette noch einmal in die Hälfte falten.
  4. Linke und rechte Serviettenseite nach oben (45 Grad) umklappen, so dass sich deren Kanten in der Mitte treffen.
  5. Diesen Schritt wiederholen.
  6. Das entstandene Dreieck in der Mitte falten.
  7. Die vordere rechte Klappe nach hinten und dabei nach oben links falten.
  8. Das kleine Dreieck hinten nach unten falten.
  9. Den überstehenden unteren Teil in den Spitzenteil einschieben.
  10. Nur noch die Spitze des Stiefels anpassen.

Weihnachtliches Servietten falten – Der Stern

Servietten falten Stern Papierserviette grün weißer Teller

Der Weihnachtsstern ist nicht nur ein schönes Weihnachtssymbol, sondern macht auch optisch einiges her. Er schafft auch einen schönen 3D-Effekt.

  1. Die Papierserviette offen vor sich hin legen.
  2. Die obere und untere Hälfte hin zur Mittellinie falten.
  3. Die Serviette um 90 Grad drehen und dies noch einmal wiederholen.
  4. Die letzten beiden Faltungen wieder öffnen. Die Serviette wird in acht Vierecke gegliedert.
  5. Nun die Serviette von unten nach oben im Zick-Zack zusammenfalten.
  6. Die Serviette so vor sich legen, dass die oberste Zick-Zack-Lage nach unten geöffnet ist.
  7. Die erste Lage anheben und die obere Kante nach innen drücken.
  8. Dies wird mit allen Lagen auf der linken und rechten Seite wiederholt.
  9. In der Mitte knicken und den Stern auffalten. Die offenen Zacken mit Büroklammern miteinander verbinden.

Servietten falten Stern Weignachten grüne Papierserviette

Die elegante Schraube

Servietten falten Schraube Anleitung elegante Tischdeko

Die Schraube ist vor allem für festliche Anlässe super geeignet. Verwenden Sie am besten eine Stoffserviette in etwas steiferer Qualität. So wird Ihre Kreation stabil auf dem Teller stehen. Damit die Rollen nicht zu sehr auseinanderfallen, können Sie sie einfach mit einer Büroklammer feststecken.

  1. Die Serviette zu einem zweilagigen Rechteck falten. Die offene Seite zeigt nach unten.
  2. Die Ecke unten rechts nach oben klappen und diese auf die Ecke unten links legen.
  3. Die Ecke oben rechts auf die Mitte der unteren Kante legen.
  4. Nun den gesamten Vorgang mit der anderen Serviettenhälfte wiederholen.
  5. Es bildet sich ein großes Dreieck.
  6. Nun die linke Hälfte symmetrisch auf die rechte Hälfte klappen.
  7. Das Dreieck von der Seite her einrollen und senkrecht auf den Teller stellen.

Servietten falten elegante Schraube stehend Stoffserviette

Serviette zu einem Tannenbaum falten

Servietten falten Weihnachtsdeko Tisch Tanne roter Teller

In diesem Video haben wir Ihnen gezeigt, wie man einen originellen Weihnachtsbaum faltet. Es gibt aber auch eine noch einfache Variante.

  1. Die Serviette vor sich hin so legen, dass sie wie eine Raute aussieht.
  2. Nun die linke und die rechte Spitze nach innen falten, so dass oben ein spitzes Dreieck entsteht.
  3. Die untere Spitze etwa 1 cm nach oben klappen.
  4. Den unteren rechten Teil zur Mitte hin falten. Dasselbe mit dem unteren linken Teil machen.
  5. Die Raute in der Mitte zusammenfalten.
  6. Dann die untere Hälfte nochmals nach unten knicken.
  7. Die Serviette wenden.

Eine Flamme im Glas

Servietten falten elegant festlich Flamme Stoffserviette im Glas

Diese Serviettenfaltung sieht ganz wunderbar edel aus. Wie echte Flamme, die aus dem Glas kommt. Dabei kann sie verblüffend schnell umgesetzt werden.

  1. Die Serviette in der Mitte falten.
  2. Das Rechteck zu einem Quadrat falten.
  3. Serviette drehen.
  4. Die ersten zwei Lagen nehmen und nach oben falten.
  5. Die Serviette umwenden und die anderen zwei Lagen nach oben falten. So entsteht ein Dreieck.
  6. Das Dreieck in der Mitte falten.
  7. Die obere Lage nehmen, einmal nach rechts und einmal nach links falten.
  8. Die Serviette umwenden und dasselbe mit allen drei Lagen machen.
  9. Die gefaltete Serviette aufrecht in ein Weinglas stecken.
  10. Die einzelnen Serviettenlagen auseinander zupfen.


Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!