Schoko-Liebhaber aufgepasst! Das sind die besten Rezepte für Lavakuchen mit flüssigem Kern!

Von Lisa Hoffmann

Wir als Hobby-Bäcker sind ständig auf der Suche nach Rezepten für himmlisch köstliche Desserts, die einfach auf der Zunge zergehen. Und mit den Feiertagen gleich um die Ecke möchten wir natürlich unsere Liebsten mit etwas Besonderem verwöhnen. Ob eine Backmischung für Kuchen im Glas oder ein Dessert aus der Mikrowelle – ein Nachtisch geht doch immer, oder? Absolut verführerisch, sündhaft lecker und voller Geschmack – Lava Cakes sind der neue Dessert-Trend im Winter. Außen schön knusprig und innen cremig-weich – die kleinen Küchlein sorgen immer für eine wahre Geschmacksexplosion und eignen sich bestens für einen besonderen Abschluss des festlichen Menüs. Genug geredet! Welches ist das perfekte Rezept für Lavakuchen mit flüssigem Kern und worauf sollten Sie beim Backen achten? All das sowie die besten Rezepte verraten wir Ihnen im Folgenden!

So backen Sie den perfekten Lavakuchen mit flüssigem Kern

Lavakuchen ohne Ofen Lava Cake Rezepte ohne Mehl

Petit Gateau, Schoko-Malheur oder Lava Cake – viele Namen, ein Dessert. Der Lavakuchen mit flüssigem Kern kommt ursprünglich aus Frankreich, erfreut sich aber mittlerweile auch hierzulande immer größerer Beliebtheit. Wer sich schonmal an den Köstlichkeiten versucht hat, der kennt garantiert das Problem – wird der Lavakuchen zu kurz gebacken, ist der Teig zu flüssig und wir bekommen ihn nicht aus der Form. Zu lange gebacken fließt die „Lava“ nicht und der Kuchen ist nicht flüssig genug. Da jeder Ofen anders ist, gilt hier „Probieren über Studieren“. Da der fertige Lava Cake sehr heiß ist, kann er beim Herausnehmen aus der Form schnell zerbrechen. Daher empfiehlt es sich, eine beschichtete Muffinform zu verwenden und diese vernünftig einzufetten oder mit Backspray zu besprühen. Und hier noch ein kleiner Geheimtipp – für den perfekten Lavakuchen mit flüssigem Kern kühlen Sie den Teig für circa 2 Stunden und backen Sie die Küchlein für circa 10-11 Minuten. Dadurch bleibt er schön saftig, aber nicht matschig und der Kern ist wunderbar zähflüssig.

Das beste Lava Cake Rezept mit Gelinggarantie

Lavakuchen Rezept ohne ofen Lava Cake ohne Formen backen

Rezepte für Lavakuchen mit flüssigem Kern gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Um Ihnen etwas Zeit und Nerven zu sparen, haben wir uns für Sie schlaugemacht und verraten Ihnen das beste Lavakuchen Rezept – wir haben es selber ausprobiert und Sie können uns ruhig vertrauen.

Zutaten:

  • 95 Gramm Weizenmehl
  • 170 Gramm Butter, Raumtemperatur
  • 170 Gramm Zartbitterschokolade
  • 200 Gramm Zucker
  • 5 Eier
  • 20 Gramm Backkakao
  • Eine Prise Salz

Lavakuchen Zubereitung:

  • Butter und Schokolade im Wasserbad schmelzen und für 2-3 Minuten abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit Eier und Zucker für 3-4 Minuten schaumig schlagen und die abgekühlte Schokolade vorsichtig unterrühren.
  • Weizenmehl, Kakao und Salz vermischen und auf die Schoko-Mischung sieben.
  • Mit einem Schneebesen verrühren und den Teig nach Belieben für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Muffinform gut einfetten.
  • Aus Backpapier circa 5 Zentimeter breite Streifen ausschneiden und in die Mulden legen.
  • Den kalten Teig mit einem Löffel in die Formen füllen.
  • Für circa 10 Minuten backen und leicht abkühlen lassen.
  • Mit einem Messer von der Form lösen, mit Eiscreme garnieren und schon haben Sie den perfekten Lavakuchen mit flüssigem Kern!

Lavakuchen ohne Ofen: Lava Cake in der Mikrowelle zubereiten

Schokoladensouflee Rezept vegan Lavakuchen mit flüssigem Kern in der Mikrowelle

Sie haben keinen Ofen oder dieser ist gerade kaputt? Dann könnten Sie den Lavakuchen in der Mikrowelle zubereiten! Desserts aus der Mikrowelle sind eine hervorragende Möglichkeit, um uns auf die Schnelle etwas Köstliches zu gönnen und unseren süßen Zahn zu befriedigen.

Zutaten:

  • 35 Gramm Weizenmehl
  • 50 Gramm Zucker
  • 15 Gramm Kakaopulver
  • 1 Ei
  • 45 Gramm Butter, geschmolzen
  • 45 ml Milch
  • 30 Gramm Zartbitterschokolade
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Eine Prise Salz
  • 1/2 TL Backpulver

Zubereitung:

  • Weizenmehl, Zucker, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen.
  • Butter, Milch, Ei und Vanilleextrakt dazu geben und zu einer glatten Masse verrühren.
  • Die Mischung in einen mikrowellengeeigneten Becher füllen und die Zartbitterschokolade in die Mitte legen.
  • Für 1-2 Minuten backen und schon ist Ihr Lavakuchen aus der Mikrowelle fertig!

Lavakuchen Baked Oatmeal Rezept

Lavakuchen Rezept kalorienarm Baked Oatmeal Lavakuchen


Schokokuchen zum Frühstück und dazu noch gesund? Wir sagen ja! Reichhaltig, schokoladig und herrlich köstlich – dieses Rezept für Lavakuchen Baked Oatmeal ist ideal für den perfekten Start in den Tag!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 45 Gramm feine Haferflocken
  • 45 Gramm Hafermehl oder gemahlene Haferflocken
  • 20 Gramm Kakaopulver
  • 10 Gramm Chiasamen
  • 240 ml Mandelmilch
  • 85 Gramm Ahornsirup
  • 120 Gramm Zartbitterschokolade
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Eine Prise Salz

Zubereitung:

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und 4 kleine Auflaufförmchen mit Kochspray besprühen.
  • Haferflocken, Hafermehl, Kakaopulver, Chiasamen, Backpulver und Salz in einer Schüssel verquirlen.
  • Kokosmilch, Ahornsirup und Vanilleextrakt in einer anderen Schüssel vermischen und nach und nach zu den trockenen Zutaten geben. Zu einer homogenen Masse verarbeiten.
  • Die Mischung in die Förmchen füllen und je 30 Gramm Schokolade in die Mitte drücken.
  • Für 20-25 Minuten backen, leicht abkühlen lassen und genießen!

Rezept für Lavakuchen mit flüssigem Kern ohne Mehl

Kürbis Lavakuchen mit flüssigem Kern Lava Cake Rezepte einfach

Rezept für Lavakuchen mit flüssigem Kern und ohne Mehl? Ja, auch das ist möglich! Unglaublich dekadent und reichhaltig – dieses Lava Cake Rezept wird garantiert für einen Wow-Effekt sorgen! Mit einer Kugel Eis servieren und schon haben Sie den perfekten Nachtisch.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 3 Eier, getrennt
  • 90 Gramm Butter
  • 50 Gramm Zucker
  • 190 Gramm Zartbitterschokolade
  • 1 TL Vanilleextrakt

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und 4 Auflaufförmchen leicht mit Butter einfetten und mit etwas Zucker bestäuben.
  • Butter und Schokolade in der Mikrowelle schmelzen und leicht abkühlen lassen.
  • Das Eiweiß mit dem Handmixer für 4-5 Minuten sehr steif schlagen.
  • Nach und nach 25 Gramm Zucker dazu geben und weiter schlagen.
  • Das Eigelb mit dem restlichen Zucker für 3-4 Minuten schaumig schlagen und Vanilleextrakt hinzufügen.
  • Die abgekühlte Schokolade vorsichtig unter das Eigelb heben.
  • Das geschlagene Eiweiß nach und nach zu der Mischung geben und den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen.
  • Für 12-13 Minuten backen, abkühlen lassen und genießen!

Veganer Lavakuchen mit flüssigem Kern

Lavakuchen mit flüssigem Kern Lava Cake Rezept für die Mikrowelle


Glücklicherweise haben die meisten unserer Lieblingsdesserts eine milch- und eifreie Variante. So reich, köstlich und schmackhaft – keiner wird merken, dass dieses Rezept für Lavakuchen vegan ist, vertrauen Sie uns! Und das Schönste? Eine Portion davon hat nur 320 Kalorien – der perfekte Leckerbissen also.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 100 Gramm Hafermehl oder gemahlene Haferflocken
  • 50 Gramm Mandelmehl
  • 70 Gramm Kokosblütenzucker
  • 20 Gramm Kakaopulver
  • Eine kleine reife Banane, zerstampft
  • 160 ml Mandelmilch
  • 40 Gramm Zartbitterschokolade
  • 1 EL Apfelessig oder Zitronensaft
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Eine Prise Salz

Lavakuchen groß schnelle Desserts aus der Mikrowelle

Lavakuchen vegan – Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und 4 kleine Auflaufformen mit Backspray besprühen.
  • Haferflocken, Mandelmehl, Zucker, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einer Schüssel verquirlen.
  • Pflanzenmilch, Apfelessig, Vanilleextrakt und pürierte Banane dazu geben und alles zu einem glatten Teig vermischen.
  • Die Mischung in die Formen füllen und die Schokolade in die Mitte legen.
  • Für 14-15 Minuten backen, kurz abkühlen lassen und schon ist Ihr veganer Lava Cake fertig.
  • Falls Sie keine geeigneten Förmchen haben, können Sie den Lavakuchen groß backen, indem Sie eine ganz normale Auflaufform verwenden. In diesem Fall beträgt die Backzeit 17-19 Minuten.

Lavakuchen mit Himbeerfüllung

Lavakuchen mit flüssigem Kern Lava Cake Rezepte mit frischen Beeren

Was ist besser als ein Lavakuchen mit flüssigem Kern? Einer mit einer warmen Himbeerfüllung natürlich! Wenn Sie Ihre Gäste das nächste Mal beeindrucken möchten, dann sind Sie mit diesem himmlischen Dessert bestens aufgehoben!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 110 Gramm Butter
  • 35 Gramm Weizenmehl
  • 10 Gramm Kakaopulver
  • 100 Gramm Zucker
  • 3 Eier
  • 170 Gramm Zartbitterschokolade
  • 100 Gramm frische Himbeeren
  • 30 Gramm Himbeermarmelade
  • Eine Prise Salz

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und 4 Auflaufförmchen mit etwas Butter einfetten.
  • Kakaopulver mit ein wenig Mehl verquirlen und die Förmchen damit bestäuben. Den Überschuss abklopfen.
  • Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen und kurz abkühlen lassen.
  • Frische Himbeeren in einer Schüssel leicht zerdrücken und mit der Himbeermarmelade vermischen.
  • Zucker und Eier in einer Schüssel mit dem Handmixer für 3 Minuten schaumig schlagen.
  • Geschmolzene Schokolade dazu geben und gut vermischen.
  • Mehl und Salz unterheben und zu einem glatten Teig rühren.
  • Zwei Drittel des Teigs in die Förmchen füllen und die Himbeerfüllung darauf verteilen.
  • Mit dem restlichen Teig bedecken und für 15-16 Minuten backen.
  • Abkühlen lassen und genießen!

Lava Cake Rezepte Schokoladen Souflee mit flüssigem Kern

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig