Erdbeer-Mascarpone Dessert: Merken Sie sich unsere Rezepte für ein leichtes und erfrischendes Frühlingsdessert!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Klein, richtig lecker und super gesund – wir lieben Erdbeeren und schon bald dürfen wir sie wieder in Hülle und Fülle genießen! Mal herzhaft im Salat, ein Erdbeer-Smoothie und ein Erdbeer-Kuchen – Erdbeeren sind in der Küche echte Multitalente und man kann damit die unterschiedlichsten Köstlichkeiten zaubern. Doch im Frühling hätten wir aber Lust auf ein erfrischendes Erdbeer-Mascarpone Dessert! Herrlich luftig, leicht und unwiderstehlich köstlich – unsere Rezepte werden garantiert jeden verführen. Lesen Sie also weiter und lassen Sie es sich schmecken!

Erdbeer-Mascarpone Dessert

erdbeer mascarpone dessert im glas osterbrunch 2023 rezepte

lachstartar zu ostern zubereiten
Rezepte

Vorspeisen zu Ostern im Glas: 5 einfache Rezepte, die Sie am Vortag zubereiten können

Wir bieten Ihnen 5 Rezepte für Vorspeisen zu Ostern, die Sie im Glas am Vortag zubereiten können. Spargelcremesuppe, Lachstatar oder Eiersalat

Ob als kleiner Snack für zwischendurch oder für den Osterbrunch mit der Familie – dieses Erdbeer-Mascarpone Dessert sorgt immer für eine wahre Geschmacksexplosion.

Zutaten Erdbeerpüree:

  • 250 Gramm frische Erdbeeren
  • Der Saft von 1 Zitrone
  • 30 Gramm Puderzucker

Mascarpone-Creme:

  • 250 Gramm Mascarpone
  • 250 Gramm Sahne
  • 50 Gramm Puderzucker
  • Die abgeriebene Schale von 1 Zitrone

Zubereitung:

  • Für das Erdbeerpüree Erdbeeren waschen und Stiele und Blätter entfernen.
  • Erdbeeren, Puderzucker und Zitronensaft in den Mixer geben und zu einem cremigen Püree pürieren.
  • Sahne in eine große Schüssel geben und mit dem Handmixer für 4-5 Minuten steif schlagen. Dabei Puderzucker nach und nach unterheben.
  • Mascarpone und Zitronenschale unterheben und mit einem Silikonspatel vorsichtig unterheben.
  • Erdbeerpüree und Creme abwechselnd in 4 Dessertgläser schichten und mit frischen Erdbeeren dekorieren.
  • Und voilà – fertig ist Ihr Erdbeer-Mascarpone Dessert zum Genießen!

Das beste Erdbeer-Tiramisu im Glas

erdbeer mascarpone dessert thermomix erdbeer tiramisu im glas rezept

Werbung
Erdbeeren Beeren mit Schoko verzieren und bemalen
Rezepte

Erdbeeren für Kindergeburtstag kreativ dekorieren: Bunte Rezeptideen für eine besondere Kita-Party!

Schnitzen, Torten dekorieren oder niedliche Figuren selber machen: So lassen sich Erdbeeren für Kindergeburtstag effektvoll inszenieren!

Luftig, leicht und lecker – wer liebt Tiramisu nicht? Unser Rezept für Erdbeer-Tiramisu im Glas ist perfekt für die sonnigen Frühlingstage und schmeckt wirklich himmlisch.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 Gramm frische Erdbeeren
  • 200 Gramm Magerquark
  • 300 Gramm Mascarpone
  • 30 ml Amaretto (oder Orangensaft für alkoholfreie Variante)
  • Der Saft und die Schale von 1 Zitrone
  • 30 Gramm Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 10-14 Löffelbiskuits

Zubereitung:

  • Mascarpone, Magerquark, Vanillezucker, Zucker und Zitronensaft und -schale in einer Schüssel mit dem Schneebesen glatt rühren. Für 10-15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Die Hälfte der Erdbeeren mit dem Stabmixer oder im Mixer fein pürieren.
  • Restliche Erdbeeren in kleine Scheiben schneiden.
  • Löffelbiskuits nach Belieben zerkleinern und in Amaretto/Orangensaft tauchen.
  • Biskuits auf dem Boden der Gläser verteilen und mit 2-3 EL Mascarponecreme, 2-3 EL Erdbeerpüree und frischen Erdbeeren belegen.
  • Den Vorgang nochmal wiederholen und das Erdbeer-Tiramisu im Glas für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Genießen!

Erdbeer-Mascarpone-Mousse

erdbeer dessert mit mascarpone erdbeer mousse rezept osterbrunch 2023

Werbung

Und hier ein tolles Rezept für Erdbeer-Mascarpone Dessert mal anders! Super luftig, leicht und nur 150 Kalorien pro Portion – der perfekte, gesunde Snack zum Abnehmen!

Zutaten für 4-6 Portionen:

  • 500 Gramm frische Erdbeeren
  • 20 Gramm Kokosblütenzucker
  • 250 Gramm Mascarpone
  • 100 Gramm Schlagsahne
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 Bund frisches Basilikum

Zubereitung:

  • Erdbeeren und Zucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze und unter gelegentlichem Rühren für 4-5 Minuten kochen.
  • Basilikum dazu geben, Hitze reduzieren und für 10 Minuten köcheln lassen.
  • Vom Herd nehmen und mit einem Pürierstab fein pürieren.
  • Die Mischung durch ein Sieb sieben und in den Kühlschrank stellen.
  • Sahne in einer Schüssel mit dem Handmixer steif schlagen und Mascarpone unterheben.
  • Erdbeerpüree hinzufügen und alles glatt rühren.
  • Erdbeer-Mascarpone-Mousse für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen und kalt genießen!

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.