Eierkuchenteig Rezepte – 3 Vorschläge für leckere Pfannkuchen

Eierkuchenteig Rezepte pfannkuchen-grundrezept


Eierkuchen, Pfannkuchen, Pancakes und Crêpes sind leckere Speisen aus Eiern, Milch und Mehl, die weltweit zum Frühstück oder als Nachtisch sehr beliebt sind. Üblicherweise isst man Eierkuchen süß, zum Beispiel mit Apfelmus oder Marmelade, allerdings erfreuen sich herzhafte Varianten einer ebenso zunehmenden Beliebtheit. Zwischen den deutschen Pfannkuchen, den französischen Crêpes und den amerikanischen Pancakes bestehen jedoch Unterschiede, die in der Zubereitung des Teiges zu finden sind. Deshalb haben wir in diesem Artikel verschiedene Eierkuchenteig Rezepte gesammelt, die zu jedem Geschmack passen. Unsere Vorschläge sind einfach nachzumachen und schmecken unglaublich lecker.

Eierkuchenteig Rezepte für ein schnelles und leckeres Frühstück

Eierkuchenteig Rezepte eierkuchen-crepes-honig

Es ist Samstagmorgen und Sie möchten Ihre Familie mit einem leckeren Frühstück überraschen? Dann sind Sie mit Pfannkuchen auf jeden Fall richtig. Sie lassen sich an jeden Geschmack anpassen und mit verschiedenen Füllungen und Belägen zubereiten. Außerdem haben Sie wahrscheinlich die grundlegenden Zutaten für die Eierkuchenteig Rezepte bereits zu Hause. Zum Eierkuchen Grundrezept brauchen Sie nur Eier, Mehl, Milch, Salz und Zucker. Der Trick für einen leckeren Teig besteht in den richtigen Mengen und der Zubereitung.

Eierkuchenteig Rezepte zutaten-eierkuchen-rezept

Natürlich lässt sich das klassische Eierkuchen Rezept beliebig variieren. So lassen sich zum Beispiel vegane Varianten oder sogar köstliche Pfannkuchen ohne Mehl zubereiten. Wer sich glutenfrei ernähren will/soll, kann auch das Weizen- oder Dinkelmehl durch eine glutenfreie Alternative ersetzen. Statt Kuhmilch lassen sich ähnliche Milchprodukte wie etwa Buttermilch, Quark oder Sahne verwenden. Auch pflanzliche Alternativen wie zum Beispiel Soja-, Mandel- oder Reismilch können beim Rezept aufgenommen werden.

Eierkuchenteig Rezept für klassische Pfannkuchen

eierkuchenteig-rezepte-pfannkuchen-grundrezept-eingerollt

Die typischen deutschen Pfannkuchen werden in einer runden am besten gusseisernen oder beschichteten Pfanne gebacken. Da der Eierkuchenteig flüssig ist, hängt die Größe des Pfannkuchens vom Durchmesser der verwendeten Pfanne ab. Die klassischen Pfannkuchen werden mit einer süßen Füllung gegessen, wie zum Beispiel Nutella, Honig, Marmelade, Ahornsirup oder Apfelmus, deshalb ist auch der Eierkuchenteig süß. Diese Eierkuchen können Sie nach dem folgenden Rezept zubereiten.

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 400 ml Vollmilch, kalt
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Backpulver
  • Öl oder Butter zum Braten

eierkuchenteig-rezepte-crepes-rezept-zubereitung


Zubereitung:

Eier und Zucker in eine Schüssel geben und cremig aufschlagen. Die entstandene Masse mit der Milch verrühren. Dann das Mehl, Backpulver und den Salz hinzufügen und alles mit dem Mixer gut rühren, damit der Teig glatt und homogen wird. Damit die Pfannkuchen äußerst lecker und luftig werden, sollten Sie den Teig für 15-20 Minuten ruhen lassen, danach noch einmal durchrühren und erst dann die Eierkuchen ausbacken. Nun die beschichtete Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen, einfetten, eine volle Schöpfkelle Teig darin geben und ihn gut in die Pfanne verteilen. Wenn sich kleine Bläschen bilden, wenden Sie den Eierkuchen, um die andere Seite auszubacken. Wenn sie goldbraun wird, ist der Pfannkuchen fertig. Wiederholen Sie diese Schritte mit dem Rest des Teiges. Stapeln Sie die fertigen Pfannkuchen auf einem Teller, damit sie länger warm bleiben und servieren Sie mit Füllungen und Belägen nach Wahl.

Eierkuchenteig Rezept für amerikanische Pancakes

eierkuchenteig-rezepte-pancakes-honig-frühstück


Wenn es um Eierkuchenteig Rezepte geht, soll man die amerikanischen Pancakes nicht außer Acht lassen. Die Pfannkuchen aus Amerika sind in der Regel wesentlich kleiner als die deutschen, dafür aber dicker. Dies ist auf die geringere Menge an Milch im Eierkuchenteig Rezept zurückzuführen. Im Unterschied zu den Pfannkuchen werden sie nicht mit einer süßen Füllung gefüllt und eingerollt, sondern aufeinander gestapelt und üblicherweise mit Honig, Ahornsirup oder Schokolade beträufelt. Wer die luftigen Pancakes selber zu Hause ausprobieren will, findet im Folgenden ein einfaches Rezept dazu.

Zutaten:

  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 150 ml Vollmilch, kalt
  • 200 ml Naturjoghurt
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Öl oder Butter zum Braten

eierkuchenteig-rezepte-pancakes-eierkuchen-rezept

Zubereitung:

Bei der Zubereitung der Eierkuchenteig Rezepte für Pancakes können Sie der gleichen Reihenfolge wie bei dem Pfannkuchenteig folgen. Wer allerdings besonders luftige Eierkuchen backen will, soll zuerst die Eier trennen und das Eiweiß in einer separaten Schüssel steif schlagen. In der anderen Schüssel die Eidotter mit dem Zucker aufschlagen, die Milch und Naturjoghurt dazugeben und verrühren. Nun Prise Salz, das Mehl und Backpulver einrühren und zum Schluss das geschlagene Eiweiß unterrühren. Der Pfannkuchenteig auch in diesem Fall 15-20 Minuten ruhen lassen und dann die Pfanne vorbereiten. Da in diesem Fall der Teig dickflüssiger wird, lässt er sich nicht in die ganze Pfanne verteilen. Stattdessen geben Sie einen Klecks Teig mit der Schöpfkelle in die Pfanne, warten bis sich die Bläschen bilden und das Pancake wenden. Wenn Sie eine größere Pfanne verwenden, können Sie sogar mehrere Pfannkuchen gleichzeitig ausbacken.

eierkuchenteig-rezepte-pancakes-rezept-beeren-ahortnsirup

Auf dem Markt werden sogar spezielle Pfannen angeboten, in denen man gleichzeitig mehrere Pancakes backen kann, die alle die gleiche Größe haben. Die saftigen Pancakes können Sie mit frischen Früchten, wie zum Beispiel Erdbeeren, Blaubeeren oder Himbeeren verfeinern. Diese können Sie auch zum Teig geben und eine leckere Variation des klassischen Rezeptes zubereiten. Da diese Pfannkuchen nicht einzeln, sondern aufgestapelt gegessen werden, eignen sich pro Portion etwa 4 bis 6 Pancakes.

Teig Rezept für französische Crêpes

eierkuchenteig-rezepte-crepes-marmelade-puderzucker

Die französische Crêpe ist in Deutschland besonders beliebt und man kann schon eine Crêperie in fast jeder großen Stadt finden. Deshalb möchten wir Ihnen ein einfaches Rezept für leckere Crêpes vorstellen, das Sie selber zu Hause probieren können. Diese Eierkuchen sind in der Regel dünner als die anderen zwei Varianten und werden in der Gastronomie auf einer Crêpière gebacken. Wenn Sie Crêpes selber machen wollen, können Sie dafür auch eine einfache Pfanne verwenden. Jedoch ist es zu empfehlen eine untiefe Pfanne zu nutzen, um die Eierkuchen einfacher zu wenden. Die Crêpe wird im Unterschied zum Pfannkuchen nicht gerollt serviert, sondern zusammen mit der Füllung in dreieckige Form gefaltet.

Zutaten:

  • 1 Ei
  • 100 g Mehl
  • 200 ml Milch, kalt
  • 1 EL Puderzucker, gesiebt
  • 1 Prise Salz
  • Öl oder Butter zum Braten

eierkuchenteig-rezepte-einfach-pfanne-ausbacken

Zubereitung:

Das Ei mit dem Puderzucker und Milch verrühren, dann den Salz und das Mehl dazugeben und glatt rühren. Die Mehlmischung 15-20 Minuten ruhen lassen und eine beschichtete Pfanne vorbereiten. Dann die Pfanne mit wenig Öl bepinseln und auf mittlere Hitze stellen. Eine Schöpfkelle Eierkuchenteig in die Pfanne geben, so dass der ganze Boden bedeckt wird. Kurz ausbacken lassen, dann vorsichtig die Crêpe wenden und die untere Seite eine halbe Minute backen. Achten Sie darauf, dass die Crêpes in der Regel dünner als die Pfannkuchen werden sollten. Machen Sie so viele davon, bis Sie den ganzen Teig verbrauchen.

eierkuchenteig-rezepte-pfannkuchen-puderzucker-beeren

Egal ob Sie sich für klassische Pfannkuchen, luftige Pancakes oder dünne Crêpes entscheiden, werden Sie mit Eierkuchen zum Frühstück sicherlich bei Ihrer Familie und Freunden punkten. Die klassischen Eierkuchenteig Rezepte können Sie nach Geschmack beliebig variieren und mit Belägen nach Wahl verfeinern. Guten Appetit!



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!