Magen-Darm-Grippe – Welche Nahrungsmittel sind erlaubt?

Magen-Darm-Grippe symptome-was-tun


Die Magen-Darm-Grippe ist eine äußerst unangenehme Infektion des Magen-Darm-Trakts, die sowohl von Viren, als auch Bakterien hervorgerufen werden kann. Sie kann, wenn sie von Bakterien hervorgerufen wurde, nicht mit Antibiotikum geheilt werden. Um das Risiko, an einer Magen-Darm-Grippe zu erkranken, zu verringern, können Sie einige Maßnahmen vornehmen. So ist es wichtig, dass Sie immer Ihre Hände gut waschen und Ihre Umgebung regelmäßig desinfizieren. Ganz besonders wichtig ist es, dass Sie den Kontakt zu erkrankten Menschen vermeiden.

 Magen-Darm-Grippe Risiko verringern und Hände immer gut waschen

Magen-Darm-Grippe vermeiden-hande-regelmassig-waschen

Glücklicherweise ist die Magen-Darm-Grippe in den meisten Fällen nicht gefährlich und der Körper kann sich in kurzer Zeit erholen. Für gewöhnlich dauert sie zwischen 3 und 5 Tage an. Damit die Symptome der Magen-Darm-Grippe, die Übelkeit, Durchfall und Erbrechen darstellen und aufgrund einer Entzündung des Magens und des Dünndarms hervorgerufen werden, trotz fehlender Medikamente gelindert werden können, ist es wichtig, dass man darauf achtet, welche Nahrungsmittel man zu sich nimmt.

Magen-Darm-Grippe – Was man in Bezug auf die Nahrungszunahme beachten sollte

Wir möchten Ihnen in diesem Artikel für den Fall der Fälle erklären, was Sie bei der Erkrankung an einer Magen-Darm-Grippe in Bezug auf die Nahrungszunahme beachten sollten.

1. Dehydrierung vermeiden

magen-dar-grippe-viel-wasser-fluessigkeiten-trinken

Erbrechen und Durchfall sorgen für Dehydratierung des Körpers. Damit der Körper aber gegen die Bakterien ankämpfen und sich erholen kann, ist es äußerst wichtig, dass ihm die verlorengegangenen Flüssigkeiten wieder hinzugefügt werden. Nun kommt es aber häufig vor, dass die Übelkeit so stark ist, dass es unmöglich ist, Wasser oder andere Flüssigkeiten zu sich zu nehmen. In einem solchen Fall sollten Sie ein paar Stunden abwarten, bis die Magen-Darm-Grippe etwas abgeklungen ist. Das dauert in der Regel 2 bis 4 Stunden. Nehmen Sie nur kleine Schlucke zu sich und wählen Sie am besten Wasser, da es neutraler ist und den Magen weniger reizen wird.

2. Welche Lebensmittel sollten gewählt werden

magen-darm-grippe-was-essen-pretzels

An einer Magen-Darm-Grippe erkrankte Menschen haben zumeist kein Appetit. Oft beginnt die Erkrankung auch mit diesem Symptom. Hinzu kommen Übelkeit und Erbrechen, die die Aufnahme von Nahrungsmitteln geradezu unmöglich machen. Warten Sie deshalb ab, bis diese Symptome nachlassen und beginnen Sie Schritt für Schritt wieder damit, sich normal zu ernähren, wobei Sie auch einige härtere Lebensmittel zu sich nehmen. Zu Beginn gilt aber, leicht verdauliche Produkte zu konsumieren. Dazu gehören getoastetes Brot, Salzstangen, Reis, gekochte Kartoffeln, Apfelsaft und Bananen. Diese Produkte helfen auch bei Durchfall.

3. Welche Nahrungsmittel sollten gemieden werden

magen-darm-grippe-scharfe-gerichte-vermeiden


Da der Körper damit beschäftigt ist, gegen die Bakterien anzukämpfen, die die Magen-Darm-Grippe hervorgerufen haben, sollten Sie einige Produkte vermeiden, die den Magen nur zusätzlich noch reizen würden. Dazu gehören scharfe oder saure Gerichte, sowie Gemüse, Fleisch, Milchprodukte und Produkte aus Getreide.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!