Ein Pflanztisch für den Garten – 10 tolle Ideen zum Selbermachen

von Lars Rosenthal
Werbung

pflanztisch für den garten haken idee stauraum holz giesskanne

Sie lieben Pflanzen? Dann brauchen Sie ausreichend Platz, um Sie gut pflegen zu können. Zum Ein- und Umtopfen, zum Düngen und Schneiden ist genügend Platz eine Voraussetzung. Bauen Sie sich doch einen Pflanztisch für den Garten! Der kann Ihnen die Pflege der Pflanzen um einiges erleichtern.

10 tolle Ideen mit Pflanztisch für den Garten zum Selbermachen

pflanztisch für den garten dach idee hocker blumentoepfe werkzeug

Ein praktischer Pflanztisch für den Garten kann in verschiedenster Weise Ihren Bedürfnissen nach gestaltet werden. Er muss, beispielsweise, nicht unbedingt fest an einem Ort stehen. Mit Rädern oder Griffen kann er beweglich und je nach Bedarf umgestellt werden. Die Größe bestimmen Sie danach, welche Dinge Sie in ihm verstauen möchten. Manche davon haben ein Abtropfbecken oder befinden sich in der Nähe eines Wasserhahns, damit man leicht und schnell an Wasser kommt. Entscheiden Sie mit der Zeit selbst, welche Art den Bedürfnissen Ihrer Pflanzen und dem Platz, den Sie auf Terrasse oder passend gestaltetem Balkon zur Verfügung haben, entsprechen.

pflanztisch für den garten schrank blaugrau vintage idee regale blumen

Ein alter Schrank oder eine funktionelle Kommode eignen sich hervorragend als praktischer Pflanztisch, da sie sowohl eine Arbeitsfläche, als auch viel Stauraum besitzen. Vielleicht haben Sie ja einen überflüssigen in der Garage zu stehen oder Sie schauen mal bei einem Flohmarkt vorbei. In den kleineren Schubfächern können Sie Blumentöpfe, Unterteller und Gartenhandschuhe verstauen, in den größeren die Blumenerde. An den Seiten können Sie Haken befestigen und verschieden Gartenwerkzeuge, wie kleine Schaufeln oder Harken anhängen. Glasteile, wie Spiegel, sollten entfernt werden, da sie im Winter zerspringen können.

pflanztisch für den garten einfach idee bretter schublade regale

Wenn Sie einen Schuppen haben, indem Sie Ihre Gartenwerkzeuge und den Rasenmäher verstauen, können Sie auch ihn dafür benutzen. Befestigen Sie einfach ein Holzbrett mithilfe von Gelenkarmen an der Wand. Auf diese Weise erhalten Sie einen praktischen “Teil-Zeit-Pflanztisch”. Das Brett können Sie hochklappen, wenn es nicht gebraucht wird, sodass es keinen unnötigen Platz in Anspruch nimmt. Für die Blumenerde oder die Werkzeuge können Sie Plastikbehälter zum Aufeinanderstapeln oder kleine Mülleimer mit Deckel verwenden.

pflanztisch für den garten gitter spalier idee blumen erde wanne plastik

Manchmal möchten Sie alle Blumentöpfe und die Blumenerde dort hinbringen, wo Sie sie brauchen. Sie können dafür große Plastikboxen mit Griffen verwenden. Tragen Sie sie mit ihrer Hilfe zu Ihrem Gemüsegarten oder Blumenbeet. Verstauen Sie in einer Plastikbox die Blumenerde und Dünger und in einer anderen die Blumentöpfe.

Garten pflege gärtner tipps hut blumen düngen

Viele bauen gern selber Ihren Pflanztisch aus neuen oder wiederverwendeten Holzmaterialien. Wenn Sie ihn selber bauen, können Sie genau die Größe und Breite wählen, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Streichen Sie den Tisch in einer Farbe, die zu Ihren Outdoor-Möbeln passt oder wählen Sie ein bunteres Design, um Ihren Garten aufzupeppen.

Pflanztisch für den Garten holz pflanzen topf

Sie ein praktisches Element für den Garten, mit allen Extras, die Sie brauchen, kann natürlich auch fertig gekauft werden. Dabei haben Sie viele Varianten zur Wahl. Es gibt bewegbare aus Plastik und strapazierfähige aus Holz, das jahrelang hält.

Pflanztisch für den Garten schön blumen duft farbe

Pflanztisch für den Garten groß hof gestalten pflege

Pflanztisch für den Garten schrank kommode wieder verwenden

Garten regale platz viele pflanzen zubehör ideen

Pflanztisch für den Garten groß alt schrank

Pflanztisch für den Garten gelb farbe akzent setzen perfekt

 

Pflanztisch für den Garten selber bauen alt holz wieder verwenden

holz mobil praktisch optimale nutzung neu gartenmöbel