Hauseingang gestalten – so verbinden Sie nahtlos Vorgarten und Haus!

hauseingang gestalten pflasterweg heckenpflanzen rasen


Der Hauseingang erstellt eine nahtlose Verbindung zwischen innen und außen, heißt die Gäste willkommen und vermittelt auf dem ersten Blick den individuellen Einrichtungsstil der Hausbewohner. Kein Wunder, dass der Ausgangsbereich oft zur Visitenkarte des Gebäudes wird. Gleichzeitig stellt seine Multifunktionalität oft eine große Herausforderung vor dem Eigentümer – aber mit diesen Tipps zur Planung lassen sich die einzelnen Elemente in Charakter und Stil harmonieren und einen stilvollen Hauseingang gestalten.

Hauseingang gestalten – ein harmonisches Gesamtbild im Vorgarten erzeugen

hauseingang gestalten vorgarten garagenweg

Damit die Gestaltungselemente im Vorgarten – Gartenweg, Pflanzen, Haustür und Hausfassade mit Fenstern – ein harmonisches Gesamtbild erzeugen, ist vor allem die gute Planung entscheidend. Optimal sollte der Vorgarten pflegeleicht gestaltet werden und gleichzeitig einladend wirken, zum Hausstil passen und einen unverwechselbaren Charakter haben. Funktionalität steht jedenfalls an erster Stelle. Der Gartenweg sollte zum Beispiel direkt verlaufen – so wird der Blick auf die Haustür gerichtet. Eine Breite von mindestens 1,5 Metern garantiert den schnellen Zugang zum Haus für alle Familienmitglieder.

hauseingang gestalten gartenweg rasenflaeche zierbaum

Die Pflanzen und Blumen sind nicht nur ein Blickfang im Vorgarten, sondern können auch unschöne Stellen (Regenwassertank und Mülltonne)  kaschieren. Heckenpflanzen gelten als besonders anspruchslos und können zusammen mit Kletterpflanzen Akzente im Garten im Landhausstil setzen. Modern präsentiert sich der Steingarten mit Sukkulenten, Palmen und Bodendeckern. Ein japanischer Garten mit geharkten Kiesflächen und in Form geschnittenen Stauden schafft eine entspannte Zen-Atmosphäre.

Die Beleuchtung spielt im Vorgarten eine entscheidende Rolle für die Sicherheit – mehrere Außenleuchten in einem Abstand  von 2 Metern sichern ausreichend Beleuchtung  über den gesamten Gartenweg. Solarleuchten mit Bewegungsmelder bieten eine energieeffiziente Alternative zu traditionellen Gartenstrahlern.

Hauseingang gestalten – die Haustür im Spotlicht

hauseingang gestalten alu haustuer natursteinfassade

Die Haustür vermittelt einen wichtigen ersten Eindruck,  sie sollte aber nicht nur mit einer schönen Optik beeindrucken, sondern zum Hausstil passen. Holztüren gelten als absolute Klassiker – aufwendige Ornamente und Messing Türgriffe fügen den letzten Feinschliff zum barocken Stadtvilla hinzu, schlichte Holztüren in leuchtenden Farben wie Gelb, Rot oder Grün bilden spannende Kontraste zur Holzfassade im viktorianischen Stil, ein Türklopfer peppt schlichte Designs auf und verleiht der Eingangstür eines Reihenhauses Individualität. Doch so schön wie sie aussehen, können Holztüren meistens weder Sicherheit noch gute Dämmung garantieren.


Bei Neubauten steht die Energieeffizienz an erster Stelle – eine Alu-Haustür garantiert ausgezeichnete Wärmedämmung und ist einbruchsicher. Gleichzeitig fügt sie sich mit ihrer klarer Formensprache und gerader Linienführung perfekt in die moderne Fassade aus Beton, Metall und Holz ein. Eine Verglasung lässt ausreichend Sonnenlicht ins Haus und lockert optisch ihr minimalistisches Erscheinungsbild auf. Ein Wärmeschutzglas, mit dem hochqualitative Eingangstüren wie die Designs auf mayerhaustueren.de ausgestattet sind, sorgt dafür, dass keine Energieverluste entstehen. Zusätzlich kann die Eingangstür mit digitalem Türspion oder elektronischem Türschloss mit Fingerscan-Funktion ausgestattet werden.

hauseingang gestalten haustuer wohnung terrasse


Zubehör wie Hausnummer, Briefkasten und Klingel sollten leicht erkennbar und erreichbar sein.  Die Unterputz-Briefanlage erfreut sich großer Popularität – sie ermöglicht eine bequeme Postentnahme und die bereits vorhandenen Gartenwege bleiben erhalten. Sie kann auf Wunsch mit einem Posteinwurfmelder ausgerüstet werden.

Hauseingang gestalten – den Flur praktisch und stilvoll einrichten

hauseingang gestalten treppe eingang bilder deko wand

Allzu oft wird der Flur zu Stauraum für Winterkleidung und Schuhe. Dabei gilt bei der Einrichtung das minimalistische Prinzip – „Weniger ist mehr“ – gerade in schmalen Räumen sollte lieber auf zu viele Möbel verzichtet werden. Ein Schuhschrank, kleiner Kleiderschrank mit Spiegeltüren und ein Garderobenpaneel runden das Wohnprogramm schon ab. Als Dekoration eignen sich zum Beispiel schwarz-weiße Bilder oder eine Fotowand. Pflanzen, Statuen und Vasen haben nur im geräumigen Flur Platz.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52276 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21490 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!