Gartengestaltung mit Kies und Splitt – Tipps zur Anlage und Pflege

Gartengestaltung mit Kies -gartengestaltung-kies-splitt-modern-design-feuerstelle-beton-liegestuehle-rot


Als die Gartengestaltung mit Kies und Splitt gibt es nichts besseres im optischen und im praktischen Hinsicht. Die kleinen abgerundeten oder kantigen Steinchen eignen sich wunderbar für Bedeckung von kleinen und großen Zierbeeten , für Gartenwege oder um Bereiche visuell einheitlich zu organisieren. Kies oder Splitt im Außenbereich überzeugt mit natürlicher Steinoptik in mehreren Farben erhältlich, nach richtiger Anlage ist nahe zu pflegelos und in jedem Bereich des Gartens einsetzbar. Im Artikel finden Sie wichtige Tipps und Ideen zum Anlegen, Gestaltung und Pflege.

Gartengestaltung mit Kies und Splitt – modern arrangieren und bepflanzen

Gartengestaltung mit Kies -steingarten-anlegen-modern-vorgarten-Kirschlorbeer-haus-betonfliesen

Was ist Zierkies? Was ist Ziersplitt? Wo liegt das Unterschied dazwischen Unter Zierkies bezeichnet man kleine künstlich oder von der Natur abgerundete Steine, Flusssteinchen ähnelnd. Im Unterschied davon zeichnet sich der Ziersplitt mit kantiger, eckiger Struktur, Bruchsteine anmutend. Die beiden Arten sind derzeit im Trend, da sie leicht anzulegen sind und besonders leicht zum Pflegen. Diese bieten sich im Fachhandel aus verschiedenen Natursteinarten – von fast weiß bis dunklen anthrazit oder in warmen Erdtönen.

Gartengestaltung mit Kies und Splitt – Sorten wählen und arrangieren

Gartengestaltung mit Kies steingarten-anlegen-sorten-farben-steingarten-anlegen

  • Marmorgestein in strahlend weiß, bordeaux-rot mit weißen Adern, grau-blau
  • Basalt bunt oder extra schwarz
  • Bordeaux Kiesel
  • Champagner Kiesel
  • Gletscherkies bunt gemischt
  • Naturgranit hellgrau oder rot
  • Quarz weiß, rötlich-braun, schwarz-weiß, tiefschwarz
  • Rosenquarz

Phantasievolle Gartengestaltung mit Kies und Splitt 

Gartengestaltung mit Kies -steingarten-anlegen-modern-weiss-gartenweg-alee-kreise

Gartengestaltung mit Kies und Splitt bringt zur Verwirklichung viele Ideen der Hobbygärtner und ist besonderes pflegeleicht. Es benötigt nur eine erstliche Investition von Zeit und Geld, danach wird Laub und eventuelle unübersichtliche Unebenheiten mit dem Rechen beseitigt.

Gartengestaltung mit Kies und Splitt – wo ist diese einsetzbar?

Gartengestaltung mit Kies -steingarten-anlegen-modern-gartenweg-shatten-gartemoebel-hecke


Gartenwege, Alleen, Spielplätze, um Pflanzenbeete und Blumengefäße werden mit Kies oder Split oft verlegt. Es entsteht ein ordentliches, modernes Gesamtbild und ermöglicht die Gestaltung von phantasievollen Formen mithilfe unterschiedlichen Farben. Es hilft um Unkraut zu verdrängen, lässt nicht den Boden schnell austrocknen und im Unterschied zum Mulch wird nicht mit der Zeit aufgelöst.

Gartengestaltung mit Kies und Splitt in Zonen arrangieren

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-farben-arten-kombinieren-metalleisten


Da die kleine Steinchen aus den vorgeplanten Bereich beim starken Regen oder wenn es um einen Gehweg handelt, sich zerstreuen können, würde es empfehlenswert diese in Beeten und Zonen zu arrangieren. Dabei werden metalle Leisten oder dekorative größere Steine, bzw. Pflaster eingesetzt. Pflanzen können auch im mit Kies gedecktem Boden gedeihen.

Kies und Splitt für Gartenwege, Vorgarten, Abdeckung von kleinen und großen Flächen

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-pflaster-baum-schatten-sitzmoebel

Mit Kies oder Splitt werden auch große Flächen im Garten angelegt. Dabei sollte man berücksichtigen, wo man die Gartenmöbel platzieren würde, da die ungerade Struktur der Steinchen als Untergrund fürTisch und Sitzmöbel nicht genug stabil ist.

Gartengestaltung mit Kies und Splitt richtig anlegen

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-gartenweg-anlegen-pflaster-vlies

Kies- oder Splittbeet lässt sich einfacher als andere feste Materialien für Bedeckung im Außenbereich anlegen. Für diesen Zweck sollte man ein circa 25 Zentimeter tiefes Beet ausgraben, Unkraut und Wurzeln restlos entfernen. Dann wird es mit Unkraitvlies oder Teichfolie bedeckt. Sollte man mehrere Teile Vlies einsetzen, dann werden diese mindestens 10 cm einander überlappt. Groben Schotter wird mit Boden gemischt und über die Folie gleichmäßig verschüttelt. Die letztliche 8 Zentimeter bei dem Zierkies und 5 Zentimeter bei dem Ziersplitt decken Sie dmit dem entsprechenden Material ab. Um mehr STabilität zu fördern, kann der kreative Hobbygartner mit feinem Steinsand das Zierbeet bestreuen.

Gartengestaltung mit Kies und Splitt ist pflegeleicht

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-pflaster-baum-buchsbaum-granit

Im Herbst sollte man regelmäßig den Laub vom Kiesbeet rechen. Die Splitt- und Kieselsteine lassen sich mit der Zeit nicht auflösen, können aber in den Boden versinken, besonders beim großen Tonanteil der Erde. Dann wird je 4-5 Jare einen Nachschub benötigt.

Gartengestaltung mit Kies und Splitt für moderne Architektur

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-modern-vorgarten-haus-baum-straeucher

Vielleicht die größte Herausforderung bei der Kiesbeet-Pflege ist die Beseitigung des Schnees. Den größeren Teil davon räumen Sie mit dem Schaufel auf und die letzte Schicht schmelzen Sie mithilfe Meersalzes.

Gartengestaltung mit Kies und Splitt  – eventuelle Kosten vorplanen

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-modern-feuerstelle-graeser-outdoor

Diese Variante für Gartengestaltung mit Kies und Splitt ermöglicht farbliche Kontrastbildung im Beet und Einsatz von unrerschiedlichen Farben. Wenn Pflanzen im Kiesbeet eingepflanzt werden, raten Expereten vor zu kleiner Krönung der Steinen ab. Eine Krönung von 8/16 bis 16/32 Millimeter bei Zierkies und 16/25 bis 25/40 Millimeter  bei Ziersplitt wird empfehlenswert. Hier eine Kalkulation zur Orientierungfür 100 Quadratmeter Fläche:

  •  5 Zentimeter Höhe des Beets – 7 500 Kilogramm Ziersplitt mit einer Krönung von 8/16 Millimetern
  • 8 Zentimeter Höhe des Beets – 12 000 Kilogramm Zierkies mit einer Krönung von 16/25 Milimmetern

Kies und Splitt gewährleisten keinen stabilen Untergrund für Sitzmöbeln

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-romantisch-weiden-baum-mediterran

Unser Tipp: auf Grund eventuelle Frachtkosten suchen Sie einen Lieferanten aus der Umgebung. Vergessen Sie nicht die „grobe Arbeiten“, wie Ausgraben des Beets, falls Sie es nicht selber machen, sowie das Vlies für Deckungs des Bodens. Begrünung und dekorative Gestaltungselementen kommen auch in der Rechnung.

Gartengestaltung mit Kies und Splitt  – Zusammenfassung

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-modern-pflaster-straeucher-pflanzen-sichtschutz

Pros:

  • preiswert
  • einfach zum Anlegen
  • pflegeleicht – nur durch Rechen
  • verhindert Unkraut
  • verhindert Erosion
  • Dient als Nagetiersperre
  • verbessert die Entwässerung
  • vielseitig einsetzbar –  für Gartenwege, Steinbeete, Gartengestaltung im japanischen oder mediteranen Stil
  • optisch ordentlich und modern

Gartengestaltung mit Kies und Splitt – Vor- und Nachteile

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-alleen-begruenung-hochbeete-baeume

Contras:

  • Risiko vor Verstreuen der Steinen
  • keine solide Basis für Gartenmöbel
  • Nachschub je 4-5 Jahre
  • schwierig bei Schneeräumung
  • Zierkies wird rutschig beim Regen

Gartengestaltung mit Kies, Splitt und passenden Pflanzenarten 

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-gartenweg-alee-pflanzen-steine

Ein klassische Gartengestaltung mit Kies oder Splitt behauptet einen vorwiegend vollsonnigen Standort und  dadurch trockenheitliebende Pflanzen, Sträucher und Gräser. Hier welche gut möglichen Alternativen:

Geeignete Arten Sträucher für Kiesbeet:

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-gestein-strauch-gras-bodendecker-trocken

  • Lavendel
  • Strauchosen
  • Zwerg-Spiere
  • Elfenbeinginster – Cytissus x praecox
  • Schmetterlingsstrauch – Buddleia davidii
  • Katzenminze – Nepeta faassenii

Kiesbeet Bepflanzung – Gräser:

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-gartenweg-holz-graeser-begruenung

  • Lampenputzergras – Pennisetum alopecuroides
  • Kleines Zittergras – Briza minor
  • Reitgras – Calamagrostis varia

Kiesbeet Bepflanzung – Blühende Stauden:

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-Patagonisches-Eisenkraut-verbena

  • Sattblauer Alpen-Enzian – Gentiana alpina
  • Weiß blühende Königskerze – Verbascum
  • Ährige Prachtscharte – Liatris spicata
  • Wolfsmilch – Euphorbia seguieriana ssp. nicciciana
  • Fackellilien – Kniphofia uvaria
  • Bart-Iris – Iris barbata
  • Taglilie – Hemerocallis

Kiesbeet Bepflanzung für japanischen oder Zen Garten:

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-anthrazit-japanischen-garten-bambus

  • Heiliger Bambus – Nandina domestica
  • Weiße Japan-Anemone – Anemone japonica Honorine Jobert
  • Magnolie als Hochstamm – Magnolia liliiflora ‚Susan‘
  • Japanische Schirmtanne – Sciadopitys verticillata
  • Weiße Japan-Anemone – Anemone japonica Honorine Jobert

Gartengestaltung mit Kies und Splitt im mediterranen Stil

steingarten-anlegen-gartengestaltung-kies-splitt-gartengestaltung-feuerstelle

 



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!