Steinbeet Gestaltung – 22 Bilder und Ideen für Pflanzen

steinbeet gestaltung modern-kies-weiss-rot-koniferen-steine


Wenn Sie von einer Gartenlandschaft träumen, die von einer Atmosphäre des Friedens und der Ruhe geprägt ist, lohnt es sich, darüber nachzudenken, einen Steingarten anzulegen. Im Steinbeet ist der Boden nicht mit Gras und Mulch, sondern mit kleinen Steinen wie Kies und Splitt bedeckt. Im heutigen Artikel zeigen wir Ihnen ein schönes Beispiel für Steinbeet Gestaltung auf einer Fläche von etwa 12 Quadratmetern. Wir geben Ihnen auch ein paar Tipps und Ideen zum Kiesbeet anlegen und der Auswahl der Pflanzen.

Das Steinbeet eignet sich perfekt für die Gestaltung von Kleingärten oder wird als Teil eines großen Gartens, wo andere Blumen schwierig gedeihen können, eingesetzt. Solche Ecken können aber trotzdem großartig und dekorativ aussehen. Das Steinbeet lässt sich neben dem Haus, im Vorgarten, nah dem Gartenzaun, auf der Terrasse anlegen. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für Plätze im Garten, die zu starker Sonne ausgesetzt sind oder komplett im Schatten liegen, wo Gras häufige Bewässerung erfordert oder es gar nicht wächst.

Steinbeet Gestaltung – Vorteile von Kies

gelber-wacholder-kiesbeet-Juniperus-media-Old-Gold-

Die kleinen Steine im Beet betonen die Schönheit der Pflanzen und lassen den Garten immer gepflegt wirken. Kies und Splitt begrenzen das Wachstum von Unkraut, schützt die Wurzeln der Pflanzen vor den Auswirkungen der Temperaturschwankungen und verringert die Verdunstung aus dem Boden. Unter der Kiesschicht kann man auch eine Bewässerungsanlage oder Bodenleuchten verstecken.

Steinbeet Gestaltung – Welche Pflanzen?

steinbeet-anlegen-gartenplan-koniferen-stauden-bodendecker

In diesem Beispiel sieht man sofort den angenehmen Kontrast zwischen den hellen Kiesflächen und den frischen Farben der Pflanzen. Damit dieses Ergebnis erreicht wird, wurden Zierpflanzen mit ausdrucksstarker Form im Kiesbeet gepflanzt. Für die schönen Farbakzente sorgen die üppig blühenden Stauden. Bei der Steinbeet Gestaltung wählen Sie zumindest einige immergrüne Pflanzen, die das Beet in der kalten Jahreszeit immer noch schmücken würden, wenn der Garten farblos und ein wenig langweilig aussieht.

Pflanzen im Steinbeet

steinbeet-anlegen-gartenplan-pflanzen-arten-gehweg

Bei der Zusammensetzung ist es noch wichtig, dass zwei oder drei Gruppen von Pflanzen verschiedene Größen und Höhen haben. In diesem Gartenplan ziehen die schön geformten Silhouetten der Raketenwacholder Blue Arrow die Aufmerksamkeit auf sich. Diese sind mit einer Gruppe von niedrigen Pflanzen kombiniert: Japanische Azaleen und filziges Hornkraut (Cerastium tomentosum). Wegen der intensiven grünen Farbe und kompakter Form der Wacholder sieht der Garten malerisch schön das ganze Jahr über. Aber im Frühjahr, wenn die Japanische Azalee und das Hornkraut in voller Blüte stehen, wird der Garten von ihren pinken und weißen Blüten überwältigt. Um Monotonie in der Gartengestaltung zu vermeiden, sollten Sie Kies oder Splitt in mindestens zwei Größen verwenden – zum Beispiel 8-16 mm und 16-32 mm. Wichtig ist auch zu erwähnen, dass Pflanzen, die sauren Boden bevorzugen, können nicht mit Kalk- und Marmorsplitt bedeckt werden, weil das darin enthaltene Calcium den Pflanzen schaden könnte.

Steingarten anlegen – 116 Gestaltungsideen und einige hilfreiche Tipps

Steingarten anlegen – 25 hervorragende Beispiele für Gartengestaltung

Vorgarten gestalten – 41 pflegeleichte und moderne Beispiele

Liste der Pflanzen im Gartenplan
1. Kies 8-16 mm
2. Kies 16-32 mm
3. Gehweg mit Holzscheiben als Trittplatten
4. Raketenwacholder Blue Arrow
5. Japanische Azalee
6. Hornkraut – Cerastium tomentosum
7. Japanischer Spierstrauch – Spiraea japonica
8. Bergkiefer – Pinus mugo „Mops“

Steinbeet anlegen – Was ist wichtig

steinbeet-anlegen-pflanzen-kies-steinschicht


Bevor Sie das Steinbeet anzulegen beginnen, müssen Sie den Bereich umgraben und sorgfältig von Unkräutern reinigen. Ein paar Tage später können Sie die obere Erdschicht entfernen bis zu einer Tiefe von 10 – 15 cm. Verwenden Sie diese an einer anderen Stelle im Garten oder für die schon vorhandenen Blumenbeeten. Mit einer Kunststoff-Formkante wird der Kies von dem Gartenweg getrennt.

Bestimmen Sie den Ort der Pflanzen und graben Sie Löcher, das doppelt so groß wie die Wurzelballen der Pflanzen sind. Verteilen Sie am Boden des Lochs fruchtbare Bodenerde mit dem entsprechenden pH-Wert für die von Ihnen ausgewählten Pflanzen. Dann wird das Beet mit einer 2 cm dicken Sandschicht aufgefüllt und mit einem luft- und wasserdurchlässigem Steingarten-Vlies ausgelegt. In das Vlies werden Kreuzschnitte für die Pflanzen gemacht. Anschließend wird das Vlies mit einer 7- 10 cm Schicht aus Kies bedeckt.

Auf dem Gehweg

steinbeet-anlegen-garten-gehweg-runde-holzscheiben


Der Gehweg in diesem schönen Beispiel ist auch mit Kies bedeckt. Holzscheiben dienen als Trittplatten und vollenden schön das Gartenbild. Zur Gestaltung des Gehwegs wurden ca. 10 cm von dem Boden ausgegraben. Der Bereich wurde dann mit einer 5 cm dicker Sandschicht bedeckt. Danach werden die großen Holzscheiben gelegt. Diese haben ein Durchmesser von 30 cm und einer Dicke von 7 – 10 cm. Um die Holzscheiben wird dann der Kies (8-16 mm) verteilt und geglättet.

Pflege für die Pflanzen und die Steinbeet Gestaltung

steinbeet gestaltung grauer-kies-petunien-lila-bluehende-bodendecker-pflanze

Ein Steinbeet erfordert in der Regel keine große Pflege, sollte aber keinesfalls vernachlässigt werden. Das Laub muss regelmäßig entfernt werden, am besten bevor es nass wird, ansonsten wird er Flecken auf den Steinen hinterlassen. Danach wird es mühsam die Steine wieder zu säubern. Von Zeit zu Zeit muss man den Kies auch harken, damit Ihr Steinbeet immer ordentlich und gepflegt aussieht.

Immergrüne Koniferen sind ein beliebtes Element bei der Steinbeet Gestaltung

steinbeet-anlegen-immergruene-koniferen-pflanzen

Der Vorteil immergrüner Pflanzen im steinigen Beet ist, dass Sie auch im Winter Freude an der grünen Farbe haben werden, wenn andere Pflanzen aufgrund fehlendem Laub längst nicht mehr so schön anzusehen sind. Deshalb sind solche Pflanzenarten perfekt für die Steinbeet Gestaltung geeignet. Verwenden Sie außerdem hellen Kies, kommt die grüne Farbe besonders gut zur Geltung.

Steinbeet wird von der Rasenfläche mit Steinen getrennt

steinbeet gestaltung beige-kies-steine-weisse-eriken-rasenflaeche

Herborgehoben wird das Beet selbst wiederum, wenn es von einer üppig grünen Rasenfläche eingerahmt wird. Verwenden Sie für das Kiesbeet mehrere große Steinplatten und eine Kontrastfarbe für den Kies, den Sie im restlichen Beet verteilen. Da die Steine bereits reichlich Struktur schaffen, können Sie eine sparsamere Bepflanzung wählen. Ob grüne Pflanzen oder bunt blühende entscheiden Sie hierbei natürlich selbst.

Im Steinbeet kann man auch Kies in verschiedenen Farben kombinieren

steinbeet gestaltung kies-beige-weiss-grau-formkante-grenzen-definieren

Ist Ihnen einfarbiger Kies zu langweilig, kombinieren Sie doch einfach mehrere Farben. Da es Kieselstein in den verschiedensten Farbvarianten gibt, werden Sie damit gar keine Probleme haben. Teilen Sie das Beet einfach in mehrere Bereiche ein und überlegen Sie, welche Farbe Sie für welchen Bereich verwenden möchten, wo Pflanzen gepflanzt werden sollen und so weiter. Auf diese Weise lassen sich die verschiedensten Muster und Motive gestalten, vorausgesetzt Sie haben Fantasie und Lust.

das Steinbeet eignet sich perfekt für schattige oder zu sonnige Stellen im Garten

steinbeet-gestaltung-kies-koniferen-rasenflaeche-gehweg-betonplatten

Ob im Schatten oder in der vollen Sonne, die Steinbeet Gestaltung eignet sich für jeden Bereich im Garten. Denn auf diese schaffen Sie eine schöne Landschaftsgestaltung, ohne dafür eine Großzahl an Pflanzen zu benötigen. Auch im minimalistischen Garten, wo Pflanzen sehr sparsam genutzt werden und man dennoch eine interessante Struktur schaffen möchte, sind Beete voll Kieselsteine die perfekte Varainte.

Mit Kies kann man auch verschiedene Formen im Beet gestalten

steinbeet-gestaltung-kies-verschiedene-farben-pflanzen

Hier sehen Sie ein interessantes Beispiel für die Gestaltung von Mustern. Möchten Sie nicht riskieren, dass sich die Steine im Laufe der Zeit aufgrund von starkem Regen miteinander vermischen und die Übergänge zwischen zwei Farben undeutlich werden, verwenden Sie einfach Beeteinfassungen aus Metall, die in die Erde gesteckt werden. Sehr dünne Modelle sind am besten geeignet, denn diese fallen später nicht so sehr auf. Stecken Sie die Einfassungen in gewünschter Form in das noch kiesellose Beet. Danach kann es dann mit den Steinen in beliebiger Farbe aufgefüllt werden.

Die Kunststoff-Formkanten bieten vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

steinbeet-gestaltung-weisser-kies-stern-formkante-koniferen

Alternativ zu Beeteinfassungen können auch Formkanten für die Steinbeet Gestaltung genutzt werden und das für denselben Zweck. Und zwar schaffen Sie so hübsche, individuelle Muster, die Sie sauber vom restlichen Beet trennen. Mit den Mustern und der darauffolgenden Bepflanzung kann gespielt werden. Was halten Sie, beispielsweise, von dieser Kombination aus immergrünen Pflanzen und Lavendel?

größere Bäume und Sträucher werden mit Natursteinen von dem Kies getrennt

steinbeet-gestaltung-kies-weiss-rot-asymmetrische-formen-koniferen

Nur weil das Beet hauptsächlich aus Kies besteht, bedeutet das nicht, dass mittendrin nicht auch einige Flächen aus einfacher Erde enthalten sein können. Im Beispiel oben wurden auf diese Weise ein Baum und eine immergrüne Pflanze hervorgehoben, wobei der Bereich durch zusammengesetzte Ringe aus Naturstein vom Kies getrennt wird. Sehr schön ist auch der starke Kontrast, der durch die Verwendung von weißen und roten Steinchen geschaffen wurde.

der weiße Kies kontrastiert schön mit der Holzterrasse und den grünen Pflanzen

steinbeet-gestaltung-weisser-kies-bambuspflanzen-bodenleuchten-holz-terrasse

Oder wie wäre es, wenn Sie eine Steinbeet Gestaltung statt für den Garten einfach für  die Terrasse wählen? Jede Art von Terrasse, aber vor allem größere, lassen sich auf diese Weise auflockern und sehen besonders interessant aus. Ein Kontrast ist hierbei besonders empfehlenswert, wie er hier durch weißen Stein und natürlicher Holzfarbe geschaffen wird. Pflanzen Sie gern auch einige Pflanzen, die Kübelpflanzen ersetzen oder ergänzen können.

Stauden, Koniferen und Bodendecker machen sich gut zwischen den Steinen

steinbeet-gestaltung-weisser-splitt-kies-bodendecker-pflanzen-eriken

Kiesbeete stellen auch eine wunderbare Ergänzun zu Teichen und anderen Wasserspielen dar, wo meist ebenso Natursteine zum Gestalten verwendet werden. Und ob Sie dann die üppige Teichbepflanzung weiterführen oder das Beet als allmählichen Übergang zu einer spärlicheren Bepflanzung nutzen, bleibt Ihnen überlassen. Ein Mix aus grünen und roten Blätterfarben, grünen und blühenden Pflanzen und kleinen und großen Steinen ist aber alles andere als langweilig und ohne Frage eine Überlegung wert. Dieses Beispiel stellt ein solches kunterbuntes Beet dar.

die Kiesschicht muss regelmäßig mit einer Harke aufgelockert werden

steinbeet-gestaltung-kies-stein-bodendecker-pflanzen-stauden

Strauch mit roten Blättern als Blickfang

steinbeet gestaltung bodendecker-lila-bluehend-ziergras-strauch-rote-blaetter

schöne Farbkontraste im Garten

steinbeet gestaltung beige-grau-splitt-koniferen-straucher

Garten im Französischen Stil

steinbeet-anlegen-kies-gartenweg-schmiedeeisen-moebel-blauregen-hausfassade

Akzente in Orange

steinbeet-anlegen-kies-formkante-rasenflaeche

grüne Deko Glassteine umgeben die Pflanzen

steinbeet-gestaltung-bogenhanf-sansevieria-pflanzen-gruene-glassteine

romantisches Plätzchen im Garten

steinbeet-gestaltung-gartenweg-steinsitzbank-teich-rosen-stauden

Highlight in der Mitte der Rasenfläche

steinbeet-gestaltung-mitten-rasenflaeche-wasserspiel-koniferen-bodendecker-pflanzen

Palmen wachsen im Steingarten

steinbeet-gestaltung-steingarten-graue-felsen-palmen

braune, graue und weiße Kiessteine werden voneinander getrennt

steinbeet-gestaltung-kies-splitter-farben-runde-formen-formkante-koniferen-baum-mitte



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!