Wann soll man Blumen gießen: Morgens oder abends? Das ist die beste Bewässerungszeit!

von Olga Schneider
Werbung

Die richtige Bewässerungszeit ist sowohl für die Garten-, als auch für die Balkonpflanzen sehr wichtig. Gerade im Sommer, wenn es weniger regnet und die Temperaturen regelmäßig die 30-Grad-Marke übersteigen, dann sollte man effizient seine Blumen gießen. Wir erklären, wie Sie die Aufgabe wie die Profid meistern.

Wann am besten Blumen gießen: Tipps für die Gartenpflanzen

pflanzen richtig gießen im beet in der sonne

Werbung

Liegen die Temperaturen tagsüber über 20 Grad Celsius, dann ist eine Bewässerung aller Gartenpflanzen am Morgen empfehlenswert.

Die beste Zeit, Blumen im Beet zu gießen

tröpfchenbewässerung für blumenbeet tipps

Die Blumen im Beet gießt man am besten früh morgens, wenn es kühler ist. So haben die Pflanzen ausreichend Zeit, das notwendige Wasser aufzunehmen, um gut durch den Tag zu kommen. Optimal ist etwa 6 bis 8 Uhr morgens. Überschüssiges Wasser kann am Tag verdunsten, so wird auch Staunässe vermieden.

Für alle, die morgens nur ungerne früh aufstehen, oder am Wochenende gerne mal länger im Bett liegen, bietet sich die Tröpfchenbewässerung. Sie können aber ab und zu die Blumen auch am späten Nachmittag, bevor der Sonnenuntergang, gießen.

Wie oft und wann Blumen in der Sonne gießen?

blumen richtig gießen tipps

Blumen in der Sonne müssen einfach früh morgens gegossen werden. Gießt man sie später als 8 Uhr morgens, wird das Wasser zu schnell verdunsten. Sie müssen dann mit einem höheren Wasserverbrauch rechnen, denn die Blumen sollten dann wirklich ausgiebig und unbedingt von unten gegossen werden. Denn wenn die starke Mittagssonne direkt auf die nassen Blätter trifft, ist ein Sonnenbrand die Folge. Kübelpflanzen kann man dann direkt in den Schatten stellen und helfen,  Beetpflanzen erholen sich aber langsamer.

Blumen richtig gießen: Wann ist die richtige Zeit für die Kübelpflanzen?

pflanzen in kübeln gießen wann morgens oder abends

Anders ist es bei Topf- und Kübelpflanzen und die Blumen in Balkonkästen. Der Boden trocknen viel schneller an, da der Erdvolumen begrenzt ist und das Wasser schneller als im Beet verdunstet. Deswegen werden diese Blumen einmal täglich, bei Temperaturen über 28° Celsius sogar zweimal täglich gegossen. Die richtige Pflanzzeit ist am späten Nachmittag, aber bevor der Sonnenuntergang. So bleibt der Boden länger feucht und die Pflanzen können das Wasser besser aufnehmen. Sie können bei wirklich heißem Wetter, oder wenn die Blumen welken, ein zweites Mal – früh morgens gießen.

Kann man Blumen im Balkonkasten abends gießen?

Was sollte man allerdings tun, wenn man erst am Abend nach Hause kommt. Sollte man die Blumen im Balkonkasten abends gießen? Grundsätzlich ist davon abzuraten. Bleiben Boden und Blätter über Nacht feucht, dann kann schnell Staunässe entstehen. Staunässe macht die Pflanzen anfälliger für Bakterien- und Pilzkrankheiten wie Mehltau. Abgeschwächte Pflanzen mit matschigen Wurzeln fallen auch oft  Schädlingen wie Blattläusen oder verschiedenen Käferlarven zum Opfer.

Wann ist die beste Zeit, Jungpflanzen zu gießen?

blumen richtig gießen fingerprobe machen tipps

Frisch gepflanzte Sommerblumen brauchen viel Wasser in den ersten Wochen. Das liegt daran, dass sie ihr Wurzelwerk noch nicht ausgebildet haben und Wasser nur von der oberen Bodenschicht aufnehmen können. Idealerweise sollten Sie die Blumen nach Bedarf ausgiebig gießen. Machen Sie zu diesem Zweck Fingerprobe morgens und abends, um die Wassermenge anzupassen.

Sonderfall: In diesem Fall müssen Sie sofort die Blumen gießen!

Sind die Pflanzen gestresst oder merken Sie Anzeichen eines Sonnenbrands, dann müssen Sie sofort handeln. Füllen Sie entkalktes oder noch besser Regenwasser in eine Gießkanne und gießen Sie die Blumen von unten. Nässen Sie den Wurzelbereich, die Blätter sollten trocken bleiben. Stellen Sie die betroffenen Kübelpflanzen an einen schattigen Platz im Garten oder auf dem Balkon. Beschatten Sie, wenn das möglich ist, die Blumen im sonnigen Beet.

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig