Servietten falten für Ostern: So machen Sie Hasen, Körbchen und Möhren ganz einfach selber

von Anne Seidel
Werbung

Jeder möchte zum Osterfest einen schönen Ostertisch präsentieren. Dieser stellt sich aus dem passenden Geschirr und Osterdekorationen zusammen und dazu gehören auch die guten alten Servietten, ganz egal, ob aus Papier oder Stoff. Es gibt einfache Techniken, mit denen Sie wirklich wundervolle Designs kreieren können. Holen Sie sich den Frühling und ein paar Ostermotive auf den Tisch und rauben Sie Ihren Gästen den Atem, indem Sie auf folgende Weisen Servietten falten für Ostern!

Osterhase mit Osterei selber machen für den Ostertisch

Servietten falten für Ostern - Mit Stoff und Osterei einen Hasen gestalten

Obwohl dieser Servietten-Hase auf den ersten Blick kompliziert aussieht, ist es tatsächlich gar nicht so schwer, ihn zu machen. Nehmen Sie eine beliebige Serviette mit passenden Motiven oder schlicht in einer Frühlingsfarbe und schon können Sie loslegen. Ob Stoffserviette oder Papierserviette spielt keine Rolle, aber quadratisch sollte sie sein.

Niedliche Idee für den Ostertisch - Hasenohren und -gesicht auf einem Ei

Werbung

Sie brauchen außerdem ein Stück Garn oder Band zum Zusammenbinden. Das Besondere an diesem Design ist neben dem Hasenohren-Look auch der Fakt, dass Sie ein schönes Osterei hineinstecken können. So einfach können Sie die Servietten falten für Ostern:

Servietten falten für Ostern - Osterhasen basteln aus Stoffservietten für den Ostertisch

Werbung
Eier natürlich färben - ohne Chemie können Sie die schönsten Ostereier kreieren
Ostern & Frühling

Eier natürlich färben: Ohne Chemie können Sie die schönsten Ostereier kreieren!

Das Färben von Ostereiern ist schon seit langer Zeit ein Ritual. Wie Sie Eier natürlich färben können, entdecken Sie im folgenden Artikel!

  • Breiten Sie die Serviette vor sich aus.
  • Falten Sie sie diagonal und klappen Sie die Spitze gegenüber der Falte um.
  • Beginnen Sie dann, die Serviette einzurollen.
  • Die erhaltene Rolle knicken Sie in der Mitte.
  • Legen Sie das Osterei hinein und binden Sie die Enden der Rolle direkt darüber zusammen.

Einfache Anleitung zum Serviettenfalten für das Osterfest

Tipp: Sie können das Ei auch aufrecht in die Schlaufe stellen. So erhält das Ganze den Look eines Nests, vor allem, wenn Sie noch etwas Grün (z. B. Kunstmoos) hinzufügen. Und wie wäre es, wenn Sie mit einem Edding ein Hasengesicht aufzeichnen?

Ein paar Ideen speziell für Papierservietten finden Sie hier.

Servietten falten für Ostern – Osterkorb für Deko oder Gastgeschenke

Servietten falten für Ostern - Gastgeschenke selber machen mit einem Osterkorb

Haben Sie kleine Bulmensträuße für die Gäste vorbereitet oder möchten Sie jedem ein paar selbstgestaltete Ostereier schenken, können Sie ihnen diese in einem schönen Körbchen überbringen, das Sie aus einer Stoffserviette falten und dann auf oder neben den Teller stellen. Haben Sie einmal den Dreh ‘raus, sind die Körbchen schnell und einfach gemacht:

Osterkorb aus Stoffserviette für die Tischdeko selber machen

osterbasteln für kinder niedliches osternest aus eierschachtel bemalen
Ostern & Frühling

Osterbasteln für Kinder mit Eierkartons: Lustige Upcycling-Projekte

Hier finden Sie einige einfache, aber kreative Projekte zum Osterbasteln für Kinder mit Eierkartons, die eine tolle Beschäftigung für die Osterzeit bieten.

Servietten falten für Ostern als Tischdeko:

  • Breiten Sie eine quadratische Stoffserviette vor sich aus, die linke Stoffseite zeigt nach oben.
  • Falten Sie sie in der Mitte, sodass Sie ein schmales Rechteck erhalten, und dann ein weiteres Mal. Das Ergebnis sollte ein Streifen sein.
  • Jetzt wird es etwas verzwickter, aber in der Bilder-Anleitung gut zu erkennen: Das eine Ende des Streifens klappen Sie zweimal nach innen.
  • Das andere Ende falten Sie schräg nach unten, und zwar so, dass es die Kante des anderen gefaltenen Teils berührt.
  • Drehen Sie das abstehende Ende einmal um (verzwirbeln Sie es sozusagen) und stecken Sie es zwischen die anderen Lagen.
  • Jetzt können Sie das erhaltene Paket aufstellen und vorsichtig in der Mitte öffnen, um einen Stoffbehälter zu erhalten.
  • Füllen Sie nach Belieben Ostereier, Süßigkeiten oder Blumen hinein.

Osterkorb zum Dekorieren des Tischs mit einer Serviette aus Stoff

Bestecktasche selber machen in Form von Karotten

Servietten falten für Ostern aus Papier - Bestecktaschen für ein Picknick

Sie könnten auch eine Bestecktasche aus Servietten falten für Ostern! Die tolle Nachricht ist, dass Sie hierfür eigentlich gar nicht falten müssen, sondern nur eindrehen. Perfekt also für eine Last-Minute-Tischdeko oder aber für ein österliches Picknick. Wichtig ist, dass Sie eine orange Serviette verwenden (ob Stoff oder Papier ist egal und hängt lediglich vom Anlass ab). Mit grünem Besteck können Sie das Möhrengrün imitieren. Es eignet sich aber auch normales Besteck, das Sie beispielsweise mit grünem Papier hinterlegen können. So können Sie diese niedliche Tischdeko machen:

Besteck in Papierserviette einwickeln und zusammenbinden

Servietten falten für Ostern – Anleitung:

  • Falten Sie eine quadratische Serviette einmal in der Mitte, sodass Sie ein Rechteck erhalten (die Falte befindet sich auf der unteren Seite). Falls Sie eine Papierserviette verwenden, falten Sie diese einfach nur einmal auf. Dann können Sie sich diesen Schritt sparen.
  • Nehmen Sie die rechte Ecke und falten Sie sie diagonal bis zur Mitte des Rechtecks.
  • Legen Sie das Besteck nun auf die linke, nicht gefaltete Seite des ehemaligen Rechtecks (das Besteck können Sie vorher gerne zusammenbinden). Falls Sie normales Besteck verwenden, legen Sie vorher grünes Papier (z. B. Seidenpapier) darunter und lassen Sie es oben ein wenig herausragen. Auf diese Weise imitieren Sie ohne viel Aufwand das Grün einer Möhre.
  • Wickeln Sie das Besteck bis zur Mitte ein, nehmen Sie dann die andere Seite und wickeln Sie auch diese um das Besteck.
  • Damit alles hält, binden Sie ein grünes Band, Pfeifenreiniger oder Garn um das Besteck.
  • Am Band können Sie noch ein Namensschild oder eine andere Deko befestigen.

Die fertigen Bestecktaschen wirken besonders effektvoll, wenn sie alle zusammen in einem Korb auf dem Tisch präsentiert werden (vor dem Essen kann sich jeder eine Tasche herausnehmen). Aber selbstverständlich können Sie auch einfach je eine Möhre auf jeden Teller legen, was auch eine gute Variante ist, wenn Sie Namenskärtchen verwenden, um die Sitzplätze zu verteilen.

Anne Seidel ist 1987 in Frankfurt am Main geboren, was auch Ihre Leidenschaft für Großstädte erklärt. Nichtsdestotrotz liebt sie die Natur und Aktivitäten wie Bergsteigen und Camping, weshalb sie auf Umweltfreundlichkeit großen Wert legt - auch, was den Haushalt betrifft. Durch ihr großes Interesse in verschiedensten Themenbereichen wie Garten, Kochkunst, Beauty, Gesundheit und Fitness hat sie sich viel Wissen angeeignet, das sie dank der Arbeit bei Deavita seit 2014 mit ihren Lesern teilen kann.