Lampen und Leuchten: Nicht nur praktisch, sondern auch dekorativ

Beleuchtung im Wohnzimmer Lichtstärke bestimmen Tipps zur Auswahl der Beleuchtungskörper

Lampen und Leuchten dienen nicht nur einem praktischen Zweck. Wer gerade dabei ist die eigenen vier Wände zu verschönern, wird sicherlich auf immer mehr Licht-Dekorationsartikel stoßen. Von kleinen LED-Lämpchen, die Ihren Balkon oder ihre Wände zieren bis hin zu Dekoelemente, die durch Licht in Szene gesetzt werden – der Markt ist gigantisch.

Lampen und Leuchten als dekoratives Element: Lichterdeko setzt gekonnte Akzente

 Lampen und Leuchten mit Bewegungsmeldern im Garten und vor dem Hauseingang und im Blumenbeet Akzent

Oftmals verbinden wir mit Lichterdeko den Winter oder die Weihnachtszeit. Doch auch im Sommer kann die Dekoration alles zum Glänzen und Strahlen bringen. Die Besonderheit bei zahlreichen kleinen Lichtern, die zu einer Lichterkette verbunden werden: Ihre Wohnräume wirken, als würden sie glitzern. Dies versetzt den Raum in eine sehr einladende, harmonische Atmosphäre.

 Lampen und Leuchten in der Küche Dekorative Beleuchtung Lichterkette

Zudem gibt es auch Dekoelemente, die funktional und dekorativ eingesetzt werden können. Hierunter fallen vor allem Wegbeleuchtungen für Ihren Garten oder den Außenbereich vor der Eingangstür. Niemand möchte ein der Dämmerung nach den Stufen suchen oder auf einem steinigen Weg umherirren. Lichter zeigen den Weg, was besonders für Fremde wie den Pizza- oder Postboten aber auch Freunde und Bekannte hilfreich ist. Wenn Sie sich für eine solche Dekoration entscheiden, sollten Sie ebenfalls einen Bewegungsmelder integrieren. Schließlich soll das Licht nicht die ganze Nacht durchbrennen. Vielmehr ist der Einsatz dieser Dekoelemente nur dann gewünscht, wenn eine Person gerade im Garten laufen möchte oder zu Ihrer Haustür kommen will.

Beleuchtung mit Bewegungsmeldern im Garten spart Strom Led Lampen für den Gartenweg

Die Besonderheit an dieser Dekoration ist folgende: Neben dem funktionalen sowie dekorativen Effekt bekommen Sie mehr Sicherheit in Ihre eigenen vier Wände. Denn kein Einbrecher findet es schön, wenn das Licht plötzlich erleuchtet, wenn sie einen Einbruchsversuch starten.

Eines sollten Sie allerdings in Verbindung mit der Lichtdekoration beachten: Wenn Sie sich für das Dekorieren mit Lichtern entschieden, sollten Sie auf deren Qualität achten. Die Leuchten müssen einer hohen Energieeffizienzklasse entsprechen. Modelle, welche schlechter als A bewertet werden, können Ihnen innerhalb kurzer Zeit eine hohe Rechnung für Strom erbringen. Um dieses Risiko zu vermeiden, sollten Sie bereits beim Kauf auf hochwertige, neue LED-Leuchten vertrauen. Diese sind umweltschonend, energiesparend und besonders langlebig.

Lampen und Leuchten: Keine Gefahr durch Kerzen

Lampen und Leuchten LED Lichterkette keine Brandgefahr von Kerzen vermeiden


Kerzen sind ebenfalls wunderschöne Elemente, um die Stimmung in den eigenen vier Wänden aufzuhellen. Doch wer einmal eine Kerze vergisst oder im Kerzenschein einschläft, der geht ein immenses Risiko ein. Brände können innerhalb von Sekunden ganze Häuser in Brand setzen. Doch die moderne Technik hat auch hier die perfekte Lösung in Form von LED-Leuchten. Selbst das Flackern eines Feuers im Licht, ist nachempfunden, um die Stimmung so perfekt wie möglich zu wahren.

Worauf es bei Lampen und Leuchten ankommt

Leseecke Home Office beleuchten Pendelleuchten Stehlampe direktes und indirektes Licht kombinieren


Eine Lampe, eine Dekoleuchte oder in kleines Weglicht hat immer die Aufgabe Licht zu erzeugen. Daher ist der wichtigste Faktor, den Sie beim Kaufen beachten müssen, ist die sogenannte Lichtstärke. Sie wird mittels des Lumenwertes angegeben und gibt daher Aufschluss, wie hell eine Lampe strahlen kann. Deckenleuchten sollten einen hohen Lumenwert zwischen 600 und 4000 Lumen aufweisen. So können Sie sicher sein, dass der gesamte Raum ausgestrahlt wird, keine Ecke unbeleuchtet bleibt und Sie sich lange Zeit über das Licht erfreuen können.

  • 1000 Lumen eignen sich circa für eine Deckenfläche von 10 m².
  • 2000 Lumen hingegen sind für eine größere Fläche zwischen 10 und 20 m² geeignet.

Anhand dieser einfachen Formel können Sie sich errechnen, wann sich welche Leuchte für Ihre Zweck eignet. Da Dekorationselemente kaum dafür zum Einsatz kommen den Raum vollständig auszuleuchten, kann der Lumenwert auch etwas niedriger liegen.

Beleuchtung stilvoll gestalten Stromkosten sparen und Stromtarife vergleichen

Achten Sie jedoch unbedingt auf die Wirkung der Farbe. Es gibt die unterschiedlichsten Farbnuancen.
Gelb ist die Lichtfarbe, die der Menschen am harmonischsten empfindet. Weiß kann schnell kühl oder gar klinisch wirken. Eine solche Dekorationsleuchte kann im Schlafzimmer dazu beitragen, dass Sie einen ruhigen, schnellen Schlaf finden. Hingegen sollten grüne oder gar blaue Töne nicht in Schlaf- oder Arbeitszimmern zum Einsatz kommen.

Wissenschaftlich angewiesen ist zudem, dass rote Töne motivieren, anregen und daher vor allem im Hobbyraum zum Einsatz kommen sollten.

Ein ausgeklügelter Service

Lampen und Leuchten Beleuchtungskonzept planen Lichtfarbe und Lichtstärke bestimmen

Sie möchten nun sicher Geld sparen und Ihren Stromanbieter wechseln. Viele Kunden sind zu Beginn motiviert, doch jedes Ahr aufs Neue das breite Spektrum an Anbietern, nach neuen Bestpreisen zu durchforsten ist ungewünscht. Ein Tarifwecker von Stromvergleich.de, kann Ihnen hierbei helfen.
Einmal aktiviert, übernimmt er das mühselige Vergleichen neuer Tarifanbieter, aktualisierte Tarifoptionen sowie ausgefallener Angebote.
Durch diesen Tarif Wecker kostet Ihr Strom kein großes Geld. Zudem können Sie auf das Angebot an Öko-Stromanbietern zurückgreifen. Die Umwelt wird es Ihnen sicherlich danken.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!