Eiskönigin Schneekugel basteln: Zauberhafte DIY-Ideen für Schüttelgläser mit Elsa, Anna, Olaf und Co.

Von Ada Hermann

Wer mag nicht Schneekugeln? Kinder sind von den hübschen Schüttelgläsern besonders fasziniert und können die tanzenden Schneeflocken und Glitzerpartikel lange Zeit betrachten. Schneekugeln eignen sich somit perfekt als Geschenk für die Kleinen und sind eine tolle Dekoration fürs Kinderzimmer. Und das Beste ist, dass man sie auch schnell und günstig selber machen kann! Suchen Sie gerade nach einem kreativen Bastelprojekt für die Kinder, das auch zur Weihnachtszeit passt, dann können Sie zusammen eine wunderschöne Eiskönigin Schneekugel basteln.

Schneekugeln selber machen im Glas Eiskönigin Elsa und Anna

Seitdem der erste Film 2013 erschien, ist die Eiskönigin ein Dauerfavorit unter Kindern und vor allem Mädchen jeden Alters. Zusammen mit seiner Fortsetzung aus dem Jahr 2019 erfreut sich der Disney-Film immer noch einer riesigen Beliebtheit. Wenn Sie zu Hause kleine Fans der Geschichte über die Schwestern Elsa und Anna haben, können Sie zusammen die Ärmel hochkrempeln und eine schöne Eiskönigin Schneekugel basteln. Hier finden Sie einige tolle Bastelprojekte zum Ausprobieren.

DIY Eiskönigin Schneekugel im Einmachglas

Elsa und Anna Schneekugel basteln als Geschenk

Eine Schneekugel zu basteln ist gar nicht so kompliziert, wie man vielleicht denkt. Sie können dafür einen beliebigen Behälter aus Glas oder sogar Kunststoff verwenden, solange er über einen Deckel verfügt, der sich fest verschließen lässt. Des Weiteren brauchen Sie passende Figürchen, die kleiner als das Glas sind, aber gleichzeitig groß genug, um die Schneekugel auszufüllen. Hier ist alles, was Sie brauchen:

  • Glas mit Schraubverschluss
  • Eiskönigin Figuren, die ins Glas passen
  • Heißkleber oder anderer wasserfester Kleber
  • Glitter oder passende Streudeko
  • destilliertes Wasser

Und so basteln Sie die Eiskönigin Schneekugel:

Anleitung DIY Schneekugel basteln Eiskönigin Elsa und Anna

Als Erstes sollten Sie Glas und Deckel sauber machen und sämtliche Aufkleber entfernen. Hilfreiche Tipps erhalten Sie in diesem Artikel.

Kleben Sie dann die ausgewählte Figur/die ausgewählten Figuren auf die Innenseite des Schraubdeckels und lassen Sie den Kleber vollständig trocknen.

In der Zwischenzeit können Sie den anderen Teil Ihrer Schneekugel vorbereiten. Geben Sie zuerst den Glitter ins Glas. Hier kommt der knifflige Teil: Sie müssen so viel Glitter verwenden, damit ein schöner Effekt entsteht, aber auch nicht zu viel, sonst können Sie die Figuren in der Schneekugel im Endeffekt nicht mehr sehen.

Schneekugel basteln im Einweckglas Eiskönigin Figuren


Füllen Sie dann das Glas mit destilliertem Wasser bis zur Glasmündung. Sie können noch Babyöl oder klaren Kleber ins Wasser geben, damit das Wasser eingedickt wird. Mehr darüber lesen Sie weiter unten.

Nun verschließen Sie das Glas. Obwohl es sehr wahrscheinlich ist, dass das Glas nicht ausläuft, wenn Sie den Deckel einfach aufschrauben, können Sie etwas Heißkleber in den Rand des Deckels geben, nur um sicherzugehen. Schrauben Sie dann zu, drehen Sie das Glas um und betrachten Sie, wie die Schneeflocken um Elsa, Anna und ihre Freunde tanzen.

Um die DIY Schneekugel weiter zu verschönern, können Sie den Rand des Glasdeckels mit bunten Bändern dekorieren.

Elsa Schneekugel basteln

Elsa Schneekugel im Einmachglas basteln

Elsa kann Schnee zaubern und verschiedene Dinge aus Eis formen. In einer mit Glitzer befüllten Schneekugel lässt sich ihre Magie zur Schau stellen. Um diese wunderschöne Schneekugel mit Elsa zu basteln, können Sie einfach ein leeres Glas aus Nuss-Nougat Creme oder Marmelade upcyclen.

Materialien und Anleitung für DIY Schneekugel mit Eiskönigin Elsa


Die Vorgehensweise ist wie im obigen DIY-Projekt. Damit der Glitzer langsamer fällt, wenn die Kinder die Schneekugel schütteln, können Sie etwas klaren Kleber ins Wasser spritzen. Dadurch wird das Wasser eingedickt und die Glitzerpartikel brauchen länger, bis sie sinken.

Olaf Schneekugel mit Babyöl selber machen

Olaf Schneekugel basteln so geht es

Der freundliche Schneemann Olaf ist extrem liebenswert und deshalb ein echter Fanliebling. Mit einer Olaf-Figurine können Sie schnell und einfach eine hübsche Schneekugel zusammen mit Ihrem Kind basteln.

Wie Schneekugel mit Schneemann Olaf basteln Anleitung

Die Bastelmethode haben wir bereits erklärt, hier aber noch ein Trick: Wenn Sie einen Spritzer Babyöl oder Glyzerin zur Schneekugel hinzufügen, dann entstehen beim Schütteln diese hübschen Luftbläschen und der „Schnee“ sinkt nicht zu schnell, sondern tanzt länger um die Figurine.

Einfach und schnell mit einer Kunststoffkugel zum Befüllen

Einfaches DIY Olaf Schneekugel basteln Frozen

Noch einfacher geht es, wenn Sie eine Schneekugel zum Selberfüllen kaufen und das Innere nach Wünschen des Kindes gestalten. Solche DIY Schneekugel Sets finden Sie im Internet und sie eignen sich perfekt, wenn Sie ein schönes Geschenk für Kinder selber basteln möchten.

Eiskönigin Schüttelglas mit Aufklebern statt Figuren basteln

DIY Schüttelglas Eiskönigin einfach selber machen mit Aufklebern

Auch wenn Sie keine Figürchen aus der Eiskönigin haben oder kaufen wollen, können Sie eine schöne vom Kinderfilm inspirierte Schneekugel basteln. Dafür eignen sich auch Aufkleber gut.

Anleitung Schneekugel mit Eiskönigin Stickern selber machen

Alles, was Sie tun sollten, ist, zuerst einen Ring aus einer Plastikflasche auszuschneiden, der ins vorgefertigte Glas passt. Auf diesen Ring kleben Sie die Sticker und versiegeln sie mit klarem Klebeband, damit sie vom Wasser nicht aufgelöst werden. Geben Sie den Ring ins Glas, füllen Sie mit Wasser, Glitzer und Babyöl und schrauben Sie den Deckel zu. Das war’s!

Schneekugel ohne Wasser mit Prinzessin Anna schnell selber machen

Materialien für DIY Anna Schneekugel

Schneekugeln sind üblicherweise mit Flüssigkeit gefüllt, damit die Glitzerpartikel oder Schneeflocken um die Figuren schwimmen können. Nach Wunsch können Sie aber das Wasser auslassen und eine „trockene“ Schneekugel basteln.

Eiskönigin Anna Schneekugel basteln im Weckglas ohne Wasser

Diese Idee gelingt super schnell und einfach und man kann dabei nichts falsch machen. Nach wie vor kleben Sie die ausgewählte Figur (in diesem Fall Anna) auf den Glasdeckel und fügen nach Wunsch weitere Elemente wie Tannenbäumchen hinzu. Geben Sie Glitter ins Glas. Für eine Schneekugel ohne Wasser können Sie auch andere Deko verwenden wie etwa glitzernde Pompons. Wenn alles schon im Glas ist, schrauben Sie den Deckel zu. Ihre Anna Schneekugel ohne Wasser ist jetzt fertig und bereit, genossen zu werden. Schütteln Sie sie einfach und lassen Sie den Glitzer funkeln und glänzen. Es ist die perfekte von der Eiskönigin inspirierte Bastelei für die Weihnachtszeit.

Eiskönigin Schneekugel ohne Wasser im Plastikbehälter

Eiskönigin Deko DIY große Schneekugel mit Beleuchtung

Schneekugeln können auch ohne Wasser toll aussehen, nicht wahr? Falls Sie einen großen Behälter aus Kunststoff oder Glas haben, können Sie ihn verwenden, um eine Szene aus dem beliebten Kinderfilm nachzubilden.

Eiskönigin Figuren auf Papierdeckel kleben mit Heißkleber

Auf Wunsch können Sie nicht nur die Figuren ins Glas geben, sondern eine ganze Winterlandschaft darin basteln. Wenn Sie die Schneekugel ohne Wasser herstellen, können Sie statt eines Deckels eine vorgefertigte Unterlage aus Karton verwenden und die Deko darauf kleben.

Eiskönigin Deko Winterlandschaft im Plastikbehälter

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig