Ostern basteln mit Kleinkind für ein farbenfrohes und spannendes Osterfest für die ganze Familie!

Von Lina Bastian

Wir alle freuen uns über den kommenden Frühling. Es ist eine so willkommene Zeit im Jahr, nachdem wir viel zu lange drinnen eingesperrt waren. Wann immer wir an den Frühling denken, denken wir auch an Ostern. Und wenn wir an Ostern denken, denken wir auch an Basteleien: Ostereier, Kränze, Süßigkeiten und natürlich Osterhasen! Wenn Sie ein Kleinkind im Haus haben, kann es sehr interessant sein, mit ihm zusammenzubasteln. Hier einige Tipps für Ostern basteln mit Kleinkind, die Ostern zu einem fröhlichen und farbenfrohen Fest machen können.

Tipps für Osterbasteleien mit Kleinkind

Bereiten Sie die Bastelmaterialien für Ihr Kleinkind vor und wenn es Ihre Hilfe benötigt, dann basteln Sie zusammen.
Erwarten Sie nicht, dass es genau so wird, wie Sie es sich in Ihrem Kopf vorgestellt haben.
Lassen Sie Ihr Kleinkind aufstehen und gehen und wiederkommen. Gehen Sie davon aus, dass es nur 5-10 Minuten am Stück basteln wird.

Kind bastelt selber Osterdekoration


Machen Sie sich vorher klar, was Ihr Kind schon kann und was Sie für es tun können. Nicht alle Bastelarbeiten werden von Kleinkindern zu 100 % ausgeführt. Fangen wir mit unseren Ideen an!

Ostern basteln mit Kleinkind: Ostereier-Fensterkunst

Ostern basteln mit Kleinkind - Ostereier-Fensterkunst

Diese Ostereier-Fensteraufkleber lassen sich in wenigen Minuten herstellen und können immer wieder verwendet werden! Moosgummi eignet sich hervorragend als wiederverwendbare „Fensteraufkleber“ – und das Beste ist, dass er keine Rückstände hinterlässt!

Materialien für die Herstellung von Fensteraufklebern:

Moosgummi
Schere
Flacher Behälter mit Wasser

  • Schneiden Sie aus dem Bastelschaum Eier und verschiedene andere Formen aus.
  • Legen Sie die Schaumstoffformen dann zusammen mit einem flachen Behälter mit Wasser vor ein Fenster. (Verwenden Sie nur ein wenig Wasser, damit Sie nicht ständig verschüttetes Wasser aufwischen müssen!)
  • Tauchen Sie die Eier in das Wasser, sodass eine Seite feucht ist, und kleben Sie sie dann an das Fenster.
  • Tauchen Sie die Formen in das Wasser und legen Sie sie als Dekoration auf die Eier. Diese Kunstwerke können immer wieder benutzt werden – und sogar die größeren Kinder werden die Basteleien lieben!

Marmorierte Ostereier-Kunst kann für Kleinkinder spannend sein!

Marmor-Ostereier bemalen zusammen mit Kleinkind


Hübsche Ostereier aus Papier mit gefärbten Murmeln zu basteln, ist eine lustige Alternative zum traditionellen Verzieren von Eiern – oder einfach nur ein lustiges Kunstprojekt in der Vorosterzeit. Diese einfache Bastelarbeit ist perfekt für Kleinkinder bis hin zu Kindern im Schulalter!
Bei Kunstprojekten wie dieses können Kinder kreativ sein, ohne dass sie unter Druck stehen, weil alles so aussehen muss, wie es sein soll. Sie können einfach den künstlerischen Prozess genießen! Dieses Projekt ist SO einfach und macht so viel Spaß, dass es sicher zu einer neuen Lieblingstradition zu Ostern wird!

Sie benötigen:

Papier (wir empfehlen schwereren Karton für Malprojekte, aber jede Art von Papier ist geeignet!)
Eine Schachtel, die groß genug ist, damit das Papier hineinpasst
Mehrere Farben
Murmeln (Sie können auch Flummis oder sogar Plastik-Ostereier verwenden!)

Marmorierte Ostereier-Kunst mit Kleinkind basteln

Anleitung:

  • Zeichnen Sie eine Ei-Form auf das Papier (wir würden helle Pastellfarben verwenden, aber alles geht!).
  • Legen Sie das Papier auf den Boden Ihrer Schachtel.
  • Rollen Sie jede Murmel in einer anderen Farbe, bis sie vollständig bedeckt ist.
  • Lassen Sie Ihre Murmeln in die Schachtel fallen und rollen Sie sie, lassen Sie sie hüpfen, bewegen Sie sie!
  • Experimentieren Sie mit verschiedenen Farben, Bewegungen und Murmeln!
  • Sobald die Farbe getrocknet ist, können Sie noch ein wenig mit der Schere üben, indem Sie der Linie folgen, um das Ei auszuschneiden.

Ostern basteln mit Kleinkind: Osterei-Handwerk

Ostern basteln mit Kleinkind - farbige Dekoration auf Ostereiern


Hier ist eine Bastelidee für Kinder in letzter Minute. Da alle Materialien wahrscheinlich im Haus herumliegen, ist dies eine tolle Möglichkeit, Materialien wiederzuverwerten. Die gesamte Bastelzeit beträgt 5 Minuten.

Materialien:

Seidenpapier – verschiedene Farben
Pappe
Kleber
Schere
Pinsel

Denken Sie daran, dass es sich um ein Upcycling-Projekt handelt. Eine Müslischachtel eignet sich perfekt. Sie können die Pappverpackung eines Brettspiels verwenden. Jeder Karton funktioniert, aber wenn Sie keinen zur Hand haben, nehmen Sie einfach Papier.

Papierdekoration für Ostereier mit Kleinkind basteln

  • Schneiden Sie das Seidenpapier in kleine Quadrate.
  • Knüllen Sie Ihre Quadrate zusammen.
  • Tragen Sie Kleber auf das Ei auf und lassen Sie die Kinder die Seidenpapierkugeln auf dem Ei platzieren. (Tipp: Bekleben Sie zuerst den oberen Teil und arbeiten Sie sich dann nach unten vor.)

Das Beste an dieser Bastelei ist neben dem Upcycling von Dingen aus dem Haushalt, dass sie absolut kinderfreundlich ist. Mit etwas Aufsicht können Kleinkinder sie 100 % selbst machen. Frohe Ostern!

Frühlingsdeko mit Osterbasteleien für Kinder

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig