Herbstdeko mit Toilettenpapierrollen selber machen – Bastelideen für Kürbisse & Laubblätter für Erwachsene

von Anne Seidel
Werbung

Sind Sie wieder einmal auf der Suchen nach tollen Inspirationen für erfolgreiche Bastelnachmittage? Holen Sie Ihre Klorollen-Sammlung aus dem Schrank, denn heute werden Sie schöne Herbstdeko mit Toilettenpapierrollen herstellen. Was kann man aus Toilettenpapierrollen basteln? Kann wirklich eine hübsche Deko entstehen?

Die Frage sollte eher lauten: „Was kann man nicht daraus machen?“. Und wenn wir sagen, dass die Ideen für Erwachsene sind, meinen wir damit nicht, dass sie schwer herzustellen sind. Im Gegenteil! Es ist nur einfach so, dass die Kleinen an diesen Basteleien möglicherweise weniger Interesse zeigen werden. Aber fragen Sie sie einfach, ob sie nicht doch Lust haben, mitzumachen!

Herbstdeko mit Toilettenpapierrollen für Erwachsene – Basteln Sie, was das Zeug hält!

Herbstdeko mit Toilettenpapierrollen für Erwachsene und Kinder - Laubblätter basteln

Ob Wand, Tisch, Kaminsims, Fenster oder Kommode, die folgenden Bastelideen verwandeln sich im Nu in tolle Herbstdeko mit Toilettenpapierrollen. Viel Spaß beim Umsetzen!

Herbstblätter aus Klorollen für Anhänger

Aus Pappringen können Sie bunte Blätter kreieren, die Sie dann in Form von Anhängern für die Wand- und Fenstergestaltung verwenden oder von der Lampe herabhängen lassen können. So werden die Schmuckstücke gebastelt:

  • Klorollen
  • Acrylfarben (oder Sprühfarben, aber draußen mit ihnen arbeiten)
  • Kleber, Schere
  • Schnur zum Aufhängen

Klorollen in Ringe schneiden und zu Blättern zusammenkleben

Werbung

So einfach können Sie leere Toilettenpapierrollen in etwas Schönes verwandeln:

  • Falls an den Rollen noch Papierreste vorhanden sein sollten, entfernen Sie diese. Sie können sie mit einem Messer, Schaber oder der Schere abkratzen.
  • Bemalen Sie die Rollen dann. Sie können diesen Schritt auch nach dem Schneiden durchführen, jedoch ist es etwas umständlicher. Entscheiden Sie selbst. Sie können es auch erst einmal mit beiden Varianten probieren.
  • Verwenden Sie Farben, die zum Herbst passen.
  • Sobald die Farbe getrocknet ist, schneiden Sie die Rollen in ca. 2,5 cm breite Ringe. Pro Blatt brauchen Sie fünfeinhalb Ringe (der halbe Ring ist für den Blattstängel). Die Schnittstellen müssen Sie dann noch einmal nachfärben, was mit einem Pinsel schnell und einfach funktioniert.
  • Drücken Sie die Ringe zusammen, sodass Sie solche ovalen Formen erhalten und legen Sie sie wie Blätter zusammen, um sie im Anschluss zusammenzukleben.
  • Nehmen Sie einen der übrigen Ringe und halbieren Sie sie. Kleben Sie die Enden zusammen, um wieder eine ovale Form zu erhalten, die diesmal aber kleiner ist.
  • Kleben Sie den Stängel fest.
  • Binden Sie Schnur an die Blätter. Besonders effektvoll wirkt das Ganze, wenn Sie durchsichtiges Garn oder besonders dünne Schnur verwenden, die kaum auffällt. Dann scheint es, als würden die Blätter tatsächlich schweben oder gerade vom Baum fallen.

Coole Idee: Sie können auch ein Blatt auf Papier kleben und einrahmen, wie im letzten Bild. Das 3D-Bild wäre sicher eine coole Geschenkidee.

Übrigens können Sie mit solchen ovalen Formen auch Schneeflocken/Sterne basteln aus Toilettenpapierrollen. Wie genau, erfahren Sie hier.

Kleine Kürbisse als Herbstdeko für den Tisch

Herbstdeko mit Toilettenpapierrollen basteln - Mini-Kürbisse mit Seidenpapier

Diese süßen Kürbisse sind nicht nur schnell und einfach gemacht, sondern lassen sich auf verschiedenste Weise als Herbstdekoration einsetzen. Sie könnten sie beispielsweise zusammen mit anderen Dekorationen auf dem Tisch arrangieren oder auch als Anhänger verwenden. Falls Sie im Herbst Besuch erwarten und ein Essen servieren werden, eignen sich die Kürbisse auch als Gastgeschenke, die Sie mit beliebigen Dingen befüllen und auf jeden Teller stellen. Sie brauchen:

  • Toilettenpapierrollen
  • oranges Seidenpapier
  • grünes Seidenpapier (oder Kreppband)
  • Schere, Klebestift
  • Pfeifenreiniger
  • Stift

Einfache Bastelanleitung mit Seidenpapier oder Krepppapier

Wie Sie die Herbstdeko mit Toilettenpapierrollen selbst machen:

  • Aus einer Rolle können Sie zwei Kürbisse herstellen. Dementsprechend müssen Sie sie halbieren.
  • Breiten Sie ein quadratischen Stück Seidenpapier vor sich aus und legen Sie einen der beiden Ringe in die Mitte. Falls Sie Gastgeschenke basteln, ist jetzt der richtige Moment, das Geschenk hineinzulegen.
  • Nehmen Sie die Ecken des Papier zusammen, sodass sie den Pappring umschließen.
  • Drehen Sie die vier Ecken oberhalb des Rings zusammen, sodass der Kürbisstiel entsteht.

Kleinen Kürbis basteln mit Papier und Pfeifenreiniger

Werbung
  • Nehmen Sie grünes Kreppband oder schneiden Sie grünes Seidenpapier zu und umwickeln Sie den eben geformten Stiel. Das Ende kleben Sie fest.
  • Nehmen Sie einen Pfeifenreiniger und biegen Sie ihn in der Mitte. In diese Falte legen Sie den Kürbisstiel.
  • Drehen Sie die abstehenden Drahtenden ein, wickeln Sie sie um einen Stift und ziehen Sie ihn wieder heraus, um solche Spiralen zu erhalten. Fertig ist die Herbstdeko mit Toilettenpapierrollen!

Stoffkürbis selber machen mit künstlichen Blättern

Auch aus Stoff wirkt die Idee sehr hübsch.

Herbstdeko mit Toilettenpapierrollen – Goldener Kürbis

Herbstdeko mit Toilettenpapierrollen selber machen - Idee für einen goldenen Glitzer-Kürbis

Auch dieses Projekt ist wirklich so simpel, wie es im ersten Moment erscheint. Das brauchen Sie:

  • Toilettenpapierrollen
  • Mod Podge/Serviettenkleber
  • goldenes Glitzer
  • Zweig oder Zimtstange
  • Pinsel
  • Garn
  • Papier, Leinen oder andere Materialien für die Blätter

Herbstdeko mit Toilettenpapierrollen - Pappringe mit Glitzer und Serviettenkleber gestalten

So wird’s gemacht:

  • Schneiden Sie die Rollen in beliebig breite Ringe.
  • Streichen Sie die Ringe mit dem Kleber ein (oder tauchen Sie sie, nachdem Sie Kleber in eine Schüssel gegeben haben) und tauchen Sie sie dann in den Glitzer.
  • Lassen Sie die Ringe auf Zeitungspapier trocknen.
  • Sobald der Kleber getrocknet ist, können Sie überschüssigen Glitzer abklopfen und den Rest versiegeln, indem Sie eine weitere Schicht Kleber auftragen (empfehlenswert).
  • Fädeln Sie die Ringe auf Garn. Es sollten ausreichend Ringe sein, um eine runde Form zu kreieren, wenn Sie den Garn zusammenziehen.
  • Vergessen Sie nicht, vor dem Zusammenziehen den Zweig in die Mitte zu stellen, um ihn mit einzuschließen.
  • Schneiden Sie Blattformen aus und kleben Sie sie zwischen Zweig und Ringe. Fertig!

Herbstdeko mit Toilettenpapierrollen als DIY für Erwachsene - Kürbisse aus Papier und Zimtstangen

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig