Geburtstagskalender basteln mit Vorlagen: Kostenlose Bastelideen für das Klassenzimmer

von Anne Seidel
Werbung

Das neue Schuljahr hat inzwischen in allen Bundesländern begonnen und dabei sind auch zahlreiche neue Klassen, in denen sich die Kinder neu kennenlernen. Ob im Kindergarten oder in der Grundschule, ein Kalender, der die Geburtstage aller Mitschüler zeigt, ist eine tolle Idee, um diese nicht zu vergessen und ein wenig feiern zu können. Wie wäre es, wenn Sie zu diesem Zweck einen Geburtstagskalender basteln mit Vorlagen?

Schön bunt und fröhlich soll es natürlich sein, denn schließlich sind Geburtstage besondere Tage. Regenbogen, Cupcakes, Tiere oder die vier Jahreszeiten sind nur ein paar der vielen Möglichkeiten, um mit dem Kalender auch gleich eine schöne Dekoration für das Klassenzimmer oder den Gruppenraum der Kita zu erhalten.

Geburtstagskalender basteln mit Vorlagen mit den Geburtstagen der Mitschüler

Geburtstagskalender basteln mit Vorlagen - Einfache Ideen fürs Klassenzimmer

Unsere Bastelideen können Sie mit Hilfe der kostenlosen Vorlagen nachbasteln. Sie können die Elemente teilweise aber auch selbst und frei Hand herstellen.

Geburtstagskalender erstellen mit Cupcakes als Girlande

DIY Cupcakes an Schnur binden und mit Girlande das Klassenzimmer dekorieren

Werbung

Drucken Sie die Cupcakes und Kerzen ganz einfach aus und erstellen Sie so einen hübschen Geburtstagskalender für das Klassenzimmer in Form einer Girlande für die Wand oder das Fenster. So einfach wird es gemacht:

Muffins in Übergröße ausdrucken und an die Wand kleben mit den Namen der Kinder

  • Drucken Sie die Vorlagen aus und schneiden Sie sie aus oder
  • Drucken Sie das Ausmalbild aus und lassen Sie es von den Kindern ausmalen.
  • Beschriften Sie die Cupcakes an den vorgesehenen Stellen mit den 12 Monaten des Jahres.
  • Schneiden Sie die Kerzen und Flammen aus und kleben Sie beides zusammen. Für jeden Geburtstag brauchen Sie eine Kerze.
  • Notieren Sie das Datum auf die Flamme und den Namen des jeweiligen Kinds auf der Kerze.
  • Dann kleben Sie die Kerzen hinter die Cupcakes des passenden Monats.
  • Kleben Sie die Cupcakes an ein ausreichend langes Stück Schnur oder Garn.
  • Hängen Sie die fertige Girlande auf.

Cupcakes mit den Monatsnamen beschriften und als Girlande zusammenkleben

Geburtstagskalender basteln in der Grundschule mit Cupcakes zum Ausmalen

Cupcake zum Selbergestalten und Kerzen zum Ausschneiden

Werbung

Einfacher DIY Kalender mit Luftballons

Kalender ohne Jahr für Geburtstage der Schüler und Mitschüler

Bastelkarton, etwas Buntpapier und beschriftete Ballons: Mehr brauchen Sie nicht, um so einen Geburtstagskalender zu basteln mit Vorlagen. Die Farben können Sie nach Belieben selbst wählen. Drucken Sie die farbigen Luftballons aus oder nehmen Sie die Varianten zum Ausmalen. So fertigen Sie den Geburtstagskalender zum Selbstgestalten an:

  • Kleben Sie mehrere Blatt Bastelkarton in der gewünschten Farbe zusammen, je nachdem, wie groß Sie den Kalender gerne hätten.
  • Schneiden Sie 12 schwarze oder andersfarbige Rechtecke aus und verteilen Sie sie auf dem Karton. Sie könnten auch passende Farben für die jeweiligen Jahreszeiten verwenden.
  • Sie brauchen dann noch 12 kleinere, weiße Rechtecke, die Sie mit den Monaten beschriften und schräg über die vorherigen Rechtecke kleben (oder schreiben Sie die Monatsnamen einfach auf).
  • Bereiten Sie die nötige Menge Ballons vor und beschriften Sie sie mit dem jeweiligen Namen und Datum.
  • Kleben Sie kurze Stücken Schnur an ihnen fest.
  • Kleben Sie die Ballons auf die passenden Rechtecke/Monate.
  • Nun können Sie den Geburtstagskalender an der Wand auf sichtbarer Höhe befestigen.

Geburtstagskalender basteln mit Vorlagen für Ballons zum Ausmalen

Bunte Luftballons ausdrucken und mit Schnur gestalten

Farbige Vorlagen für Luftballons zum Ausdrucken

Geburtstagskalender Kita für die Jahreszeiten mit großen Luftballons

 Luftballons für die Geburtstagsmonate im Frühling

Ballons ausschneiden und Namen mit Datum unter die Monatsnamen schreiben

In der Grundschule einen Kalender mit Ballons selber gestalten

Monate September bis Dezember mit Aquarell-Effekt

Ballons für September, Oktober, November und Dezember

Bunter DIY-Kalender für die Wand

Geburtstagskalender basteln mit Vorlagen im Kindergarten oder in der Grundschule

Ein Geburtstagskalender für den Kindergarten mit Regenbogen sorgt für eine fröhliche Atmosphäre und lässt sich mit unseren Vorlagen für den Geburtstagskalender zum Drucken wirklich sehr schnell und einfach herstellen.

  • Drucken Sie den bunten Regenbogen im A3-Format aus oder wählen Sie das Ausmalbild, das die Kinder erst einmal gestalten müssen.
  • Schneiden Sie die Wolken aus und beschriften Sie sie mit den Monatsnamen.
  • Darunter lochen Sie die Wolken (pro Monat ein Loch).
  • Kleben Sie die Wolken auf beide Regenbogenenden.
  • Binden Sie Bänder in passenden Farben in die Löcher (als Erweiterung der jeweiligen Regenbogenfarbe).
  • Legen Sie die gleiche Anzahl an Klammern bereit wie Kinder in der Klasse sind.
  • Schreiben Sie das Datum und den Namen von jedem Kind auf die Klammern.
  • Klemmen Sie die Klammern an das Band mit dem richtigen Monat.

Geburtstagskalender basteln mit Vorlagen zum kostenlosen Ausdrucken

Tipp: Wenn Sie möchten, können Sie den Geburtstagskalender mit Fotos basteln, indem Sie diese einfach auf die Klammern kleben. Lassen Sie aber auch für das Datum und eventuell für den Namen etwas Platz.

Ausmalbild für einen Regenbogen für Kindergartenkinder

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig