Polaroid Fotos Deko basteln & gestalten: 17 Gute-Laune-Ideen

von Anne Seidel
Werbung

polaroid fotos deko quasten-haengen-bastelidee-einfach-freunde

Auch wenn die guten alten Polaroid-Fotos aufgrund der praktischen Digitalkameras in ihrer Beliebtheit eher in der Hintergrund getreten sind, sind die sympathischen Bildchen doch wieder im Kommen. Relativ schnell wurde erkannt, dass ein „echtes“ Foto toller ist, als ein Foto auf dem Computer oder Telefon. Außerdem wird das Polaroid schneller entwickelt, als die üblichen Fotos. Und das ermöglicht es wiederum, die Bilder sofort zu dekorativen Zwecken zu nutzen. Haben auch Sie die Polaroids für sich entdeckt, dann möchten wir Ihnen einige Inspirationen für Polaroid Fotos Deko geben, mit denen Sie in jedem beliebigen Raum für Lebendigkeit sorgen können.

polaroid fotos deko kinderzimmer-maedchenzimmer-rosa-gelb-fotowand

Werbung

Eine Polaroid Fotos Deko ist nicht nur originell. Der Vorteil ist, dass Sie jederzeit neue Bilder machen und die älteren aus der Dekoration austauschen können. So haben Sie Ihre aktuellsten Tätigkeiten, Ausflüge oder andere Anlässe gleich auf einen Blick, ohne eine längere Entwicklungszeit abwarten zu müssen.

polaroid fotos deko vintage-idee-waescheleine-spitze-verzierung-wand

Je nachdem welche Art von Bildern Sie wählen, können Sie für die Zusammenstellung auch ein bestimmtes Thema wählen. Gestalten Sie, beispielsweise, ein Arrangement aus Bildern, die an Ihrem oder an einem Geburtstag Ihrer Freunde gemacht wurden. Wählen Sie den letzten Spaziergang, Ausflug oder eine spontane Foto-Session.

polaroid fotos deko einfach-idee-wäscheklammern-kuenstliche-blumen

Die besten Bilder sind ja bekanntlich diese, die spontan entstanden sind, da sie nicht gestellt wirken. Solche können Sie bei einem wichtigen Anlass, wie einem Geburtstag, einer Hochzeit oder einer anderen Art von Party, erhalten, indem Sie eine Polaroid-Kamera bereitlegen, die jeder benutzen kann. Das löst einen Überraschungseffekt aus und bietet die besten Bilder für Ihre Deko.

polaroid-fotos-deko-herz-form-erinnerungen-liebe-schlafzimmer-gestalten

Werbung

Ein Klassiker unter den Dekoideen ist, die Bilder dicht beieinander an der Wand anzubringen und so eine Fotowand zu kreieren. Hierbei können verschiedene Formen geschaffen werden. Möchten Sie Erinnerungen mit Ihrem oder Ihrer Liebsten zusammenstellen, eignet sich, zum Beispiel, eine Herzform sehr gut.

polaroid-fotos-deko-geometrisch-muster-netz-garn-diy

Dass geometrische Form seit einiger Zeit sehr im Trend liegen, ist sicher kein Geheimnis mehr. Nutzen Sie diesen Trend, um Ihre persönliche Deko selber zu machen. Stecken Sie Pinnadeln in die Wand und verbinden Sie diese dann mit Schnur, sodass ein Netz aus geometrischen Formen entsteht. Dort können Sie nun die Polaroid Bilder anhängen, jederzeit erweitern oder aber austauschen.

polaroid-fotos-deko-originell-inspiration-buch-staender-bilder-praesentation

Stehen Sie auf Originalität, dann basteln Sie einen besonders interessanten Fotoständer, auf dem Sie Ihre Bilder zur Schau stellen können. Für diese Polaroid Fotos Deko benötigen Sie lediglich ein beliebiges Buch, dessen Seiten Sie einrollen. Das wiederholen Sie mehrere Male. Zwischen den so entstandenen Rollen können Sie nun die Bilder stecken.

polaroid-fotos-deko-magnet-selbermachen-tipp-anleitung

Magnete sind eine beliebte Dekoidee für den Kühlschrank oder andere metallene Oberflächen im Haus. Mit Ihrer Hilfe können Sie eine tolle unechte Deko selber herstellen und Ihre Wohnung gestalten oder aber die Deko verschenken. Das ist praktisch, wenn Sie keine Polaroids zur Hand haben, den Look aber unbedingt haben möchten. Wir zeigen Ihnen eine Anleitung, wie Sie tolle Polaroid Magnete basteln können.

polaroid-fotos-deko-ton-selbsttrocknend-diy-anfaenger

Sie benötigen entweder selbsttrocknenden Bastelton oder solchen für den Backofen, Washi-Tape, Klebeband oder Isolierband, ein scharfes und spitzes Messer (z.B. Teppichmesser), ein Lineal und kleine Magnete. Wird Ihr Ton gebacken, sollten Sie außerdem Backpapier bereitlegen, wenn Sie die Polaroid Fotos Deko basteln möchten.

polaroid-fotos-deko-bastelton-schneiden-rechteck-lineal

Der Ton wird zuerst ausgerollt wie Teig. Die Größe sollten Sie je nach den Fotos, die Sie später verwenden möchten, abschätzen. Da Sie hierbei keine perfekte rechteckige Form hinbekommen können, können Sie den Überschuss einfach mit einem Messer und Lineal abschneiden. Prüfen Sie vorher, ob das Stück ausreichend groß für das Foto ist.

polaroid-fotos-deko-rahmen-basteln-kuehlschrank-gestalten

Danach schneiden Sie noch den inneren Bereich des Tonstücks aus. Sind Sie mit dem Ergebnis zufrieden, lassen Sie diese Polaroid Fotos Deko gut trocknen, beziehungsweise, backen den Ton, wie in Anleitung der Verpackung beschrieben, im Ofen und lassen ihn danach gut auskühlen.

polaroid-fotos-deko-magnet-kleben-foto-klebeband-washi

Auf die Rückseite und oben kleben Sie dann einen kleinen Magnet fest. Den Kleber sollten Sie ebenso gut trocknen lassen, bevor Sie fortfahren. Im Übrigen können Sie Magnete auch direkt auf ein Polaroid Bild kleben und diese dann ohne selbstgemachten Rahmen an den Kühlschrank hängen. Bedenken Sie jedoch, dass dieser später nicht mehr einfach zu entfernen ist. Fügen Sie nun mit Hilfe von Klebeband das Foto hinzu und schon sind Sie fertig.

polaroid-fotos-deko-modern-inspiration-washi-tape-schwarz-büro

Ganz besonders einfach ist diese Idee umzusetzen. Hierbei werden die Bilder direkt an die Wand geklebt. Damit Sie dabei aber nicht die Wand ruinieren, verwenden Sie am besten Isolierband oder gemustertes Washi-Tape, da diese nicht zu fest kleben. Ein farbiges Band lässt die Wanddeko außerdem fröhlicher wirken. Die Idee ist gut geeignet, wenn Sie keine Löcher bohren möchten.

polaroid-fotos-deko-ring-wanddeko-basteln-knopf

Gestalten Sie einen solchen Ring und schmücken Sie damit die Wand. Verwenden Sie ein beliebiges Material: Papier, Pappe, Draht oder was Sie sonst so zur Hand haben. Für die Art und Weise des Aufhängens sind Ihnen wieder keine Grenzen gesetzt. Ob gewöhnliche Schnur, eine Kette oder ein gehäkeltes Band, die Wahl liegt ganz bei Ihnen.

polaroid-fotos-deko-zweige-wandschmuck-bilder-haengen-gewicht

Sehr modern ist es, das Interieur mit Zweigen zu dekorieren. Das verleiht einen Hauch von Natur. Mit einem Zweig können Sie auch eine Deko selber machen. Hängen Sie Schnur in ausreichendem Abstand an den Zweig und verteilen Sie daran die Fotos. Für einen hübschen Abschluss und als Gewicht verwenden Sie außerdem dekorative Perlen.

polaroid-fotos-deko-weihnachten-tannenzweige-tannenzapfen-holz-rahmen

Die Idee mit den Zweigen können Sie auch auf die unterschiedlichen Feiertage abstimmen. Verwenden Sie für eine Dekoidee zu Weihnachten, beispielsweise, Tannenzweige und die Farben Grün, Rot und Weiß. Zu Ostern können Sie auch Forsythien wählen. Die Bilder können auch in kleine Rahmen gesteckt oder durch einen Rahmen einfach imitiert werden.

polaroid-fotos-deko-selber-machen-blumen-fruehling-flair

Hängen Sie für diese Bilder eine Schnur an der Wand auf, sodass der Look einer Wäscheleine entsteht und klemmen Sie die Polaroids dann mit kleinen Wäsche- oder anderen Klammern daran fest. Das ganze erinnert auch an eine Dunkelkammer, in der die Fotos zum Entwickeln an eine Schnur gehangen werden. Dekorieren Sie die Schnur mit beliebigen Elementen. Künstliche Blumen sind sehr gut geeignet.

polaroid-fotos-deko-beleuchtung-lichterkette-haengen-bilder-machen

Statt einer Schnur lässt sich auch wunderbar eine Lichterkette verwenden. Das verleiht dem Raum sofort eine romantische Stimmung. Sie erhalten eine beeindruckende Dekoidee, die gleichzeitig als gedämmte Beleuchtung dient. Außerdem bietet die Lichterkette viel Platz für viele Fotos. Zum Aufhängen verwenden Sie Klemmen, Sticker oder Klebeband.

polaroid-fotos-deko-bilderrahmen-idee-schnur-klemmen

Collagen sind ohne Zweifel sehr beliebt. Möchten Sie Ihre Bilder aber nicht einmalig festkleben oder einfach mal etwas anderes ausprobieren, nutzen Sie einen größeren Bilderrahmen ohne das Glas. Hängen Sie von einem Ende bis zum anderen wieder Schnur auf und verteilen Sie daran Ihre Lieblingsbilder. Der Bilderrahmen kann nun an die Wand gehangen oder an einem beliebigen Platz aufgestellt werden.

polaroid-fotos-deko-fensterrahmen-inspiration-geschenkidee-sitzbank-globus

Sehr originell ist auch diese Idee, bei der ein altes Fenster genutzt wird. Die Fotos werden direkt an das Glas geklebt und sind so besser geschützt. Der alte Fensterrahmen ist wunderbar für eine Einrichtung im rustikalen oder Shabby-Chic-Stil geeignet und kann jeden beliebigen Raum zieren. Suchen Sie nach einer originellen Geschenkidee für einen Freund oder Verwandten? Dann wählen Sie doch diese oder eine der anderen Polaroid Fotos Deko Ideen!

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig