Kleines Bad einrichten – Mit diesen Tipps findet selbst die Waschmaschine Platz

Sie haben ein kleines Bad? Wir zeigen Ihnen, wie Sie die wenigen Quadratmeter bestmöglich nutzen und den Raum mit ein paar Tricks optisch vergrößern und wohnlicher gestalten können. Am besten arbeitet man mit cleveren Einbaulösungen, hellen Fliesen und guter Beleuchtung. Mit der richtigen Planung können Sie selbst eine kompakte Waschmaschine aufstellen.

Wie schafft man Stauraum in einem kleinen Bad?

kleines Bad mit begehbarer Dusche Einbauschrank über Einbau Toilette sorgt für Stauraum

Ein kleines Bad zu haben bedeutet nicht, dass Sie auf Stauraum und Ordnung verzichten müssen. Es bedeutet, dass es sich lohnt, um jeden Zentimeter freie Fläche zu kämpfen. Versuchen Sie den vertikalen Raum optimal auszunutzen. Die leere Wand über der Toilette zum Beispiel ist der perfekte Ort für offene Regale oder einen Schrank, wo Sie Handtücher, Putzmittel und Toilettenpapier aufbewahren können. Und der Raum unter dem Waschbecken lässt sich wunderbar für Aufbewahrung von Kosmetik nutzen. Durch den Unterschrank wird auch der Siphon kaschiert. Wenn Sie hohe Wände haben, können Sie auch Stauraum schaffen, indem Sie ein Regal direkt über die Badezimmertür hängen. Überlegen Sie auch die Wäschesammler in die Badmöbel zu integrieren, um Ihr kleines Bad sauber und aufgeräumt zu halten.

Wie kann man auch große Geräte in dem Bad unterbringen?

Waschmaschine im Bad aufstellen Fliesen in Holzoptik und Weiß

Wer trotz geringer Quadratmeterzahl seine Waschmaschine im Bad aufstellen möchte, sollte schlaue Lösungen für die Unterbringung finden. Das Wichtigste dabei ist, die Anschlussmöglichkeiten am gewünschten Aufstellort zu prüfen. Für die Waschmaschine brauchen Sie einen Stromanschluss, einen Wasserhahn sowie einen Abfluss. Im Idealfall befinden sich diese dicht beieinander und sind leicht zugänglich. Die besten Anschlussmöglichkeiten für die Schläuche sind gewöhnlich in der Nähe vom Waschbecken. Bei ungünstigen Stellen können allerdings Verlängerungsschläuche verwendet werden.

schmale Waschmaschine für kleines Badezimmer Frontlader 6 kg

Und hier sind ein paar Ideen für Geräte, die gut ins kleine Bad passen würden:

  • Sehr schmale Geräte – Die Standard-Größe für ein Frontlader-Standgerät ist: 60 cm Breite x 60 cm Tiefe x 85 cm Höhe. Es gibt aber auch kompaktere Modelle, die zum Beispiel nur knapp 50 cm breit sind. Besonders beliebt unter den „Slim“-Modellen sind Toploader, weil sie im Gegensatz zu schmalen Frontlader eine ausreichend große Öffnung und mehr Fassungsvermögen bieten.
  • 2-in-1-Kombigeräte – Waschtrockner vereinen Waschen und Trocknen in einem Gerät und sind eine platzsparende Alternative für kleine Haushalte. In diesem Artikel finden Sie viele interessante Informationen rund ums Thema Waschtrockner. Der Preis-Leistungs-Sieger im Waschtrockner-Test hat zum Beispiel eine Tiefe von 57 cm.

Kann man das Bad optisch größer wirken lassen?

kleines Bad weiße Wandfliesen Riemchen gemusterte Bodenfliesen rundes Waschbecken


Trotz der Platzmangel können Sie Ihr kleines Bad in einen gemütlichen Rückzugsort verwandeln. Mit ein paar Tricks kann der Raum optisch größer und heller aussehen. Große Fliesen zum Beispiel brauchen deutlich weniger Fugen, wodurch der Raum ruhiger und weitläufiger erscheint. Verwendet man großflächige längliche Fliesen, verlegt man diese am besten parallel zum Boden, das streckt den Raum zusätzlich. Wählen Sie möglichst helle Wandfliesen in Cremé- oder Weißtönen. Akzente können Sie durch bunt gemusterte Bodenfliesen setzen.

schmales Bad modern mit Dusche und gut geplanter Beleuchtung

Licht ist ebenfalls von entscheidender Bedeutung für ein angenehmes Ambiente im Bad. Es soll nicht nur für Helligkeit sorgen, sondern auch eine Wohlfühlatmosphäre schaffen. Daher ist es ratsam, mehrere Lichtquellen zu haben. Ein durchdachtes Lichtkonzept umfasst eine Grundbeleuchtung, eine Spiegelbeleuchtung und optional eine Akzent- und Effektbeleuchtung. Spiegel sind auch doppelt nützlich, denn sie reflektieren das Licht und lassen den Raum offener wirken. Ein Spiegelschrank mit Beleuchtung ist die optimale Lösung, denn er bietet mehrere Vorteile. Um den zur Verfügung stehenden Platz möglichst optimal zu nutzen, ist es immer ratsam, auf solche Multitalente, die gleich mehrere Funktionen erfüllen, zu setzen.

kleines Bad mit hellblauen Fliesen viele Spiegel reflecktieren das Licht und machen den Raum optisch größer





Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN