Haus weihnachtlich dekorieren: Mit diesen 7 Tipps schaffen Sie festliche Stimmung!

Autor: Olga Schneider

Weihnachten steht vor der Tür. Jetzt ist die richtige Zeit, das Haus festlich zu schmücken. Egal, ob glanzvoll oder schlicht, modern oder klassisch: Eine stilvolle Dekoration versetzt die ganze Familie in Weihnachtsstimmung. Wir geben Ihnen sieben nützliche Tipps, mit denen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung weihnachtlich dekorieren können. Verzaubern Sie Ihr Zuhause mit Textilien, Tierfiguren und Naturmaterialien in ein Winterwunderland, machen Sie es mit Selbstgemachtem zu einem Ort der Gemütlichkeit und bringen Sie es mit Lichterketten und Kerzen zum Leuchten.

Haus weihnachtlich dekorieren: Hilfreiche Tipps für eine gelungene Weihnachtsdeko

Weihnachtlich dekorieren festlicher Weihnachtskranz aus Naturmaterialien binden

Die einzelnen Dekoelemente gekonnt kombinieren

Eine festliche Weihnachtsdeko setzt sich aus mehreren Elementen zusammen. Ein Türkranz heißt die Gäste willkommen, eine Girlande über dem Kaminsims oder an der Fensterbank zaubert fröhliche Stimmung und eine wunderschöne Tafeldeko lädt zum Festmahl ein. Das Kernstück der Dekoration – der Weihnachtsbaum – soll im Mittelpunkt stehen. Besonders gut kommt er zur Geltung, wenn Sie ihn mit einer Lichterkette inszenieren.

Weihnachtlich dekorieren Silhouetten aus Holz ausschneiden und auf Baumstammscheibe arrangieren

Kitschfallen vermeiden

Gerade zu der Festzeit lassen sich Kitschfallen oft schwierig vermeiden. Reichlich ornamentierte Engel-Figuren, bunte Lichterketten und glitzernde Weihnachtskugeln lassen die Deko chaotisch wirken und ermüden schnell die Augen. Setzen Sie stattdessen auf puristischen Weihnachtsschmuck mit einer reduzierten Formensprache aus simplen Materialien wie Papier, Holz, Metall oder Glas.

Weihnachtlich dekorieren Tannenzweigen und Herzen aus Metall in Blau und Silber im Glas

Farbschema wählen

Neben dem klassischen Duo “Rot und Weiß” gibt es inzwischen eine Vielzahl anderer Farben, die die weihnachtliche Farbpalette bereichern können. Natürliches Dunkelgrün, dezentes Petrolblau, sanfte rosa Pastellnuancen und sogar Schwarz geben in diesem Jahr den Ton an. Metallic-Nuancen wie Bauernsilber, Kupfer und Gold setzen zusätzlich einen Hauch von Glamour. Damit sich im Endeffekt ein stimmiges Zusammenspiel ergibt, kombinieren Sie Weihnachtsschmuck mit matter und mit glänzender Oberfläche.

Haus weihnachtlich dekorieren: So kreieren Sie ein stimmungsvolles Ambiente

Weihnachtlich dekorieren Türkranz aus Naturmaterialien wie Eukalyptus und mit selbstgemachtem Weihnachtsbaumschmuck aus Papier


Mit Textilien und Wohnaccessoires ein festliches Feeling zaubern

Auch mit Textilien und Wohnaccessoires können Sie ein stimmungsvolles Ambiente kreieren. Kissenbezüge in Scharlachrot, Servietten in Tannengrün und Tischdecken in Braun, Beige oder Weiß lassen die Weihnachtsstimmung aufkommen. Prima eignen sich auch Stoffe mit subtilen weihnachtlichen Motiven wie Weihnachtsgebäck, Schneeflocken und Hirschfiguren. Aus diesem herrlichen Weihnachtsstoff mit Lebkuchen-Motiven können Sie zum Beispiel Servietten oder eine Tischdecke nähen.

Mit Selbstgemachtem weihnachtlich dekorieren

Selbstgemachter Weihnachtsbaumschmuck wirkt sehr charmant, gibt der festlichen Dekoration Charakter und spendet ein wohliges Gefühl. Anfänger können aus Papier Tannenbäume oder Sterne falten, eine Wimpelkette nähen oder Geschenkboxen basteln. Erfahrene Bastelenthusiasten können Lebkuchenhäuser, Holzfiguren oder Serviettenringe selber machen. Der eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Weihnachtsdeko aus Naturmaterialien

Eine farbenfrohe und wirkungsvolle Weihnachtsdeko lässt sich auch aus Naturmaterialien zaubern. Tannen- oder Kiefernzweige bilden den perfekten Hintergrund, aber auch Eukalyptus, Zypresse und Buchsbaum machen optisch etwas her. Mistelzweige, Vogel- und Stechpalme-Beeren setzen Farbakzente, Zitrusfrüchte und Zimtstangen verstreuen einen angenehmen Duft im Raum und Nüsse und Tannenzapfen runden die Dekoration effektvoll ab.

Christbaum weihnachtlich dekorieren Tipps für stilvolle Weihnachtsdeko

Die Weihnachtsdeko stilvoll beleuchten

Bunte blinkende Lichterketten waren gestern. Heute verzieren wir den Christbaum mit einfarbigen Lichterketten und den modernen Adventskranz mit LED-Kerzen. Sehr charmant sehen auch Lichterketten mit kleinen Sternen aus, die zusammen mit Fundstücken aus der Natur wie Tannenzweigen, Tannenzapfen und Hagebutte in einem Glasgefäß arrangiert sind. Auch echte Kerzen oder Vintage Laterne verstreuen sanftes Licht, spenden Wärme und flackern stimmungsvoll am festlichen Tisch.

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig