Luftverschmutzung in der Stadt von Forschern als Experiment simuliert

Eine einzigartige Studie, die den Verschmutzungsgrad des Stadtzentrums nachahmt, zeigt, wie die Luftverschmutzung in der Stadt einen ganzen Tag lang Herz und Blutgefäße schädigen kann. Nach nur zwei Stunden Einatmen verschmutzter Luft zeigten die Studienteilnehmer die ersten Anzeichen einer Herz-Kreislauf-Erkrankung. Die Auswirkungen auf die Herzgesundheit dauerten 24 Stunden an.

Schädliche Luftverschmutzung in der Stadt prüfen

stadtverkehr und abgase aus einer fabrik verschmutzen die luft hohe emissionen

"Um dauerhafte Schäden zu vermeiden, mussten wir die Umweltverschmutzung in der Studie unter sicheren Grenzen halten. Dies bedeutet, dass selbst sichere Werte bei häufiger Wiederholung für die Gesundheit verheerend sein können. Dies ist der Fall bei Stadtbewohnern." Das sagte der Studienautor Professor Dimitris Tousoulis von der Nationalen Universität in Athen, Griechenland.

Bevölkerungsstudien haben den negativen Zusammenhang zwischen Luftschadstoffen (davon 50% aus Dieselabgasen) und kardiovaskulärer Gesundheit dokumentiert. Die spezifischen Auswirkungen von Dieselemissionen auf den Körper, die zu Krankheiten führen, sind jedoch nicht vollständig geklärt. Diese Studie verdeutlicht also vor allem, wie sich die Einatmung von Dieselabgasen in Städten für eine relativ kurze Zeit verlängert und vielfältige Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System hat.

Insgesamt 40 gesunde Freiwillige wurden zwei Stunden lang einem speziell entwickelten hermetisch abgeschlossenen Labor entweder mit Dieselabgasen oder gefilterter Luft zufällig zugeordnet. Nach vier Wochen wechselten die Teilnehmer dann, so dass jeder eine Sitzung mit verschmutzter Luft und eine mit sauberer Luft hatte. Für die Umweltverschmutzung wurden Dieselemissionen von einem Dieselmotor erzeugt. Während der gesamten Sitzung ähnelten die Konzentrationen von Kohlenmonoxid und anderen Schadstoffen denen in überfüllten Stadtzentren.

Forschungsergebnisse

frau trägt eine gesichtsmaske wegen verschmutzter luft in der stadt

Um die Auswirkungen von Dieselabgasen auf das Herz-Kreislauf-System zu beurteilen, maßen die Forscher die Funktion und die Geschmeidigkeit der Blutgefäße. Die Herzfrequenz, die Blutgerinnung und die Entzündungen wiesen alle auf die Gesundheit des Herzens hin. Somit wollten sie sicherstellen, dass Änderungen dieser Parameter auf Dieselemissionen zurückzuführen sind. Die Teilnehmer vermieden Alkohol, Koffein, das Rauchen und Ernährungsumstellungen während des Untersuchungszeitraums. Verglichen mit gefilterter Luft wirkte sich die simulierte Luftverschmutzung in der Stadt über einen längeren Zeitraum nachteilig auf alle Messungen aus.

"Wir haben die wichtigsten Schritte im Prozess der Verstopfung von Blutgefäßen untersucht. Diese können schließlich einen Herzinfarkt oder Schlaganfall verursachen", erklärte Professor Tousoulis. "Kurzfristige Exposition gegenüber Dieselabgasen wirkt sich gleichzeitig auf diese Phasen aus und hat langfristige Auswirkungen."

dieselabgase-vom-auto-luftverschmutzung-in-der-stadt-schädlich-herzgesundheit

Er kam dann zu folgendem Schluss: "Unsere Studie liefert Einblicke in die Mechanismen, durch die Dieselabgase das kardiovaskuläre Risiko erhöhen. Die in dieser Studie gezeigten schädlichen Auswirkungen werden sich wahrscheinlich mit der wiederholten und für einige Menschen lebenslangen Exposition gegenüber hohen Mengen an Dieselabgasen in Städten vervielfachen durch Verkehr, Straßentunnel, geschlossene Garagen und große Autobahnen. Effizientere Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit sind erforderlich, um die Luftqualität in Städten zu verbessern und unnötige Herzinfarkte und Schlaganfälle zu verhindern."




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN