Welche gesundheitlichen Vorteile kann das Trinken von Kaffee mit Butter als Trend bei ketogenen Diäten mit sich bringen?

Von Charlie Meier

Der Kaffee mit Butter könnte bald die weit verbreitete Tradition des Kaffeetrinkens mit Milch, Sahne oder Zucker ersetzen. Laut Ernährungsexperten könnte die unerwartete Kombination eigentlich eine tolle Idee sein. Die Mischung kann zum Beispiel das Hungergefühl stillen und ist somit ein hervorragendes Mittel gegen Übergewicht. Dementsprechend kann dies ein guter Grund sein, den Wachmacher auf diese Weise zu konsumieren, wie es die Keto-Diät vorschreibt.

Wie sich Kaffee mit Butter auf den Körper auswirkt

gesundheitliche vorteile von kaffee mit butter als teil einer keto diät

Dave Asprey war der Erste, der diese neue, nicht standardmäßige Art des Kaffeekonsums förderte. Er sagt, er sei von der Kraft der in das Lieblingsgetränk gemischten Butter überzeugt gewesen, als er den Gipfel des Berges Kailash in Tibet bestieg. Die Einheimischen trinken den Wachmacher nach dieser Art bereits seit dem 7. Jahrhundert. Das Originalrezept beinhaltet eine Art Schwarztee, Yakbutter, Salz und Milch, die in die Mischung gegeben werden, mit dem die Butter geschlagen wird. Er fühlte sich erschöpft und hilflos, aber als er das lebensspendende Getränk zu sich nahm, fühlte sich Dave buchstäblich wieder aufgeladen. Laut ihm hat das Getränk einen unglaublichen Geschmack, wobei Kaffee mit Butter auch einen weiteren Vorteil hat. Es hat ihm nämlich dabei geholfen, einen erheblichen Teil seines Gewichts zu verlieren.

richtige kaffeezubereitung mit kaffeefilter garantiert den kaffeegenuss

Neben dem leckeren Geschmack liefert die neuartige Kombination auch die benötigte Energie für den Tag. Im Gegensatz zum gewöhnlichen Kaffeegenuss trägt die Butter als zugesetztes Nahrungsmittel dazu bei, nicht plötzlich einzuschlafen, nachdem das Koffein im System aufgebraucht ist. Fans dieses neuen Trends setzen jedoch vor allem auf hochwertigste Kaffeesorten und hochwertigste Butter, am besten in Bio-Qualität. Dies garantiert einen perfekten Schluck Kaffee, der zudem noch gesundheitlich vorteilhaft sein könnte. Beim Ausprobieren des neuen Trends ist jedoch zu beachten, dass ein Stück Butter nur zu frischem Kaffee hinzugefügt werden sollte. Die Kombination mit Instantkaffee wird nicht empfohlen, da die Wirkung des cremigen Genusses dabei nicht dieselbe ist. Menschen mit Herzproblemen sollten ebenfalls aufpassen, da der übermäßige Verzehr von gesättigten Fettsäuren das Herz-Kreislauf-System beeinträchtigen könnte.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig