Farbige Getränke können die Sportleistung steigern und die Laune bessern

Autor: Charlie Meier

Die Autoren einer kürzlich durchgeführten kleinen Studie kamen zu dem Schluss, dass farbige Getränke größere Anstrengungen und eine bessere Leistung beim Sporttreiben ermöglichen könnten. Dies ist die erste Forschung dieser Art, die misst, wie die Farbe eines Sportgetränks die Trainingsleistung beeinflussen kann. Laut den Wissenschaftlern helfen süße, kalorienfreie, rosafarbene Getränke, schneller und länger zu trainieren. Außerdem steigt dadurch auch das Vergnügen beim Laufen im Vergleich zum Konsum von klaren Getränken während des Trainings.

Wie sich farbige Getränke auf das Training auswirken können

junge frau trinkt sportgetränk aus plastikflasche beim training

Der Einfluss der Farbe auf die sportliche Leistung hat bereits früher Interesse geweckt. Forscher haben ihre Wirkung auf die Ausrüstung eines Sportlers bis hin zum Effekt auf Testosteronspiegel und Muskelkraft untersucht. In ähnlicher Weise hat die Rolle der Farbe in der Gastronomie großes Interesse gefunden. Frühere Forschungsergebnisse zeigen, wie visuelle Hinweise oder Farben die spätere Geschmackswahrnehmung beim Essen und Trinken beeinflussen können. Die Wissenschaftler wählten Rosa aufgrund des Zusammenhangs mit der wahrgenommenen Süße und dem erwarteten Verbrauch von Kohlenhydraten. Diese Wahrnehmung ist in allen europäischen, asiatischen und amerikanischen Kulturen konsistent, so die Studienautoren. Zehn gesunde, aktive männliche und weibliche Teilnehmer nahmen freiwillig an der Studie teil. Sie waren zwischen 27 und 33 Jahre alt und liefen im Rahmen ihrer Ausbildung wöchentlich. Die Ergebnisse zeigten, dass die Teilnehmer eine rosafarbene Lösung einer klaren vorzogen. Die Probanden empfanden also farbige Getränke als süßer und schmackhafter als klare Flüssigkeiten.

farbige getränke beim sporttreiben steigern die leistung und verbessern die laune

Teilnehmer, die das rosafarbene Getränk zu sich nahmen, liefen 213 Meter weiter und erhöhten ihre Durchschnittsgeschwindigkeit um 4,4 %. Sie berichteten außerdem auch, dass sie ein gesteigertes Vergnügen verspürten. Dies war ein Hinweis darauf, dass sie mehr Spaß am Laufen hatten. Die Genussbewertungen stiegen von 3,4 mit der klaren Flüssigkeit auf 3,8 mit dem rosafarbenen Getränk. Die Forscher glauben, dass diese Studie die Kunst der Gastronomie mit der Leistungsernährung verbindet. Das Hinzufügen eines Farbstoffs zu einem gesüßten, nicht nahrhaften Getränk erhöhte die Wahrnehmung von Süße, Wohlfühlen, Geschwindigkeit und Distanz.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig