Styling-Fehler im Frühling 2023: Diese Fashion-Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden!

Von Lisa Hoffmann

Helle Farben, verspielte Muster, luftig-leichte Kleider usw. – modetechnisch ist der Frühling wohl die schönste Jahreszeit für uns! Doch beim launischen Übergangswetter kann das Zusammenstellen eines schicken Outfits zu einer wahren Herausforderung werden und birgt jede Menge Risiken. Beim Wunsch all die neuen Modetrends auszuprobieren, kann es leider schnell nach hinten gehen und das Endergebnis ist am Ende eher enttäuschend. Damit das Ihnen nicht passiert, haben wir uns für Sie schlau gemacht und die häufigsten Styling-Fehler im Frühling zusammengestellt, die Sie lieber vermeiden sollten.

Diese Styling-Fehler im Frühling sollten Sie vermeiden

jacken trends frühjahr 2023 styling fehler frühling

Bevor wir weitergehen, möchten wir etwas klar stellen- alle Geschmäcker sind anders und Stil bedeutet für jede von uns etwas anderes. Ganz egal, wie wir uns kleiden, das Allerwichtigste ist, dass wir uns in unserer Haut wohlfühlen. Unsere Tricks, mit denen Sie Ihr Outfit teurer wirken lassen, kennen Sie schon. Damit Sie weiterhin in Ihrem vollen Glanz erstrahlen, verraten wir Ihnen die häufigsten Styling-Fehler im Frühling, die höchstwahrscheinlich fast jede Frau schon mal gemacht hat.

Zu viele Accessoires

styling fehler frühling 2023 wie minirock und sweater kombinieren

Dass Accessoires selbst den schlichtesten Look aufwerten können, wissen wir wohl alle. Unzählige Ketten, Armbänder, XXL-Ohrringe, Handtasche und Co. – es gibt tatsächlich viele Frauen, die es mit den Accessoires übertreiben, ohne es überhaupt zu merken. Um diesen Styling-Fehler im Frühling zu vermeiden, richten Sie sich nach dem Motto „Weniger ist mehr“. Der minimalistische Scandi-Style in der Mode liegt dieses Jahr voll im Trend und unser Outfit sollte immer für sich sprechen und im Fokus stehen. Halten Sie es also lieber dezent und setzen Sie auf Statement-Stück oder ein paar elegante Klassiker.

Sie tragen die falsche Jacke

jeansjacke kombinieren styling fehler frühling 2023

Morgens ist noch ganz schön frisch und mittags wird es plötzlich 20 Grad – leichte Jacken werden im Frühling zu unseren treuesten Begleitern im Alltag. Die Jacken-Trends für 2023 sind so vielseitig wie noch nie und machen Spaß – das steht fest. Doch die falsche Jacke zu tragen, ist eigentlich einer der häufigsten Styling-Fehler im Frühling, die wir machen. Oberteile, die einen anderen Stil haben, können selbst den perfekten Look schnell ruinieren. Stilbrüche sind zwar angesagt, aber um ein schickes Ensemble zu kreieren, sollten wir darauf achten, dass die Jacke immer zum restlichen Outfit passt. Es gibt jedoch einige Klassiker, die sich zu absolut allem kombinieren können. So können Sie zum Beispiel mit einer klassischen Jeansjacke, einer Lederjacke oder einem trendigen Blazer nichts falsch machen. Apropos Blazer – in diesem Artikel finden Sie einige häufige Styling-Fehler beim Blazer.

Die falschen Schuhe tragen

sneaker zu kleid kombinieren styling fehler frühling schuhtrends 2023


Ja, auch die falschen Schuhe lassen unseren Look unvorteilhaft wirken. Derbe Stiefel und Stiefeletten tragen wir eher im Herbst und Winter. Für die wärmere Jahreszeit greifen wir lieber zu eleganten Sandalen, Sandaletten, Sneaker oder auch Ballerinas.

slingpumps schuhtrend 2023 welche schuhe zu jeans styling fehler frühling

Wer es etwas gehobener mag, der ist mit Slingback-Pumps als Schuh-Trend im Frühling 2023 bestens aufgehoben. Die schicken Pieces sehen sowohl zu eleganten Kleidern, als auch im Stilbruch zu Jeans richtig toll aus und werten sofort unsere Outfits auf. Bei kleineren Frauen streckt der Absatz optisch unsere Figur – eine echte Win-win-Situation, oder?

Zu viele Muster und Prints tragen

trendfarben 2023 styling fehler frühling handtaschen trends 23


Nach dem langen und trüben Winter bringen die Modetrends im Frühling 2023 frischen Wind in unsere Outfits und wir sind große Fans von hellen Farben und Mustern. Seien Sie aber beim Kombinieren etwas vorsichtig, denn dies ist auch ein häufiger Styling-Fehler im Frühling. Zu viele knallige Prints lassen den Look eher chaotisch wirken und am Ende laufen wir Gefahr, wie ein Clown auszusehen. Und genau das möchten wir doch nicht, oder? Auch hier gilt „Weniger ist mehr“ – für ein möglichst harmonisches Gesamtbild, setzen Sie gemusterte Kleidungsstücke als kleine Statement-Akzente und übertreiben Sie es nicht.

Sie tragen den falschen BH

welcher bh rückenfreies kleid styling fehler frühling

BH-Träger, die unter dem Kleid oder Top hervorblitzen – dies ist auch ein häufiger Styling-Fehler im Frühling, den wir leider viel zu oft sehen. Cut-Out-Kleider, Slip Dresses sowie schulterfreie Oberteile sind in der wärmeren Jahreszeit aus unseren Kleiderschränken nicht mehr wegzudenken und diese verlangen natürlich auch den richtigen BH. Um diesen Fashion-Fauxpas zu vermeiden, greifen Sie zu trägerlosen BH in Creme-Farben. Auch Klebe-BHs sind eine tolle Alternative und vor allem für rückenfreie Kleider und Tops bestens geeignet.

Oversized-Outfits von Kopf bis Fuß

oversized hemd mit jeans kombinieren styling fehler frühling

Oversized Blazer, Baggy Jeans, weite Hosen usw. – der Oversized-Look hat seit Jahren einen festen Platz in unseren Herzen und Kleiderschränken. Kein Wunder – die Kleidungsstücke sehen richtig cool aus und fühlen sich richtig bequem an. Doch so sehr wir die lockeren Pieces lieben, so sollten wir sie immer mit Bedacht kombinieren. Zu Oversized-Outfits sehen unvorteilhaft aus und tragen zudem optisch auf. Und wer möchte dicker aussehen? Hier ein kleiner Tipp, wie Sie diesen Styling-Fehler im Frühling vermeiden – achten Sie immer auf die Dosis. Weite Hosen sehen mit einem schmal geschnittenen Oberteil viel besser aus, als mit einem XXL-Shirt. Oversized-Blazer und Tops brauchen auch einen schmalen Kontrast und machen mit engen Jeans oder Hosen eine tolle Figur.

Anzeige



Lisa Hoffmann

Lisa Hoffmann

AUTOR

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig