Styling-Fehler beim Blazer, die Sie vermeiden sollten: Erfahren Sie hier, wie Ihnen der perfekte Blazer-Look gelingt!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Schicke und aufregende Modetrends gibt es zwar in Hülle und Fülle, aber es gibt trotzdem einige Kleidungsstücke, auf die wir uns im Zweifel immer verlassen können. Einst nur im Büro getragen und den Männern vorbehalten, gehört der Blazer mittlerweile zu den wichtigsten Basics, die in keinem Kleiderschrank fehlen sollten. Ob lässig im Stilbruch zu Jeans oder zu einem eleganten Kleid – die elegante Jacke kann wirklich zu jedem Anlass getragen werden. Allerdings gibt es einige Styling-Fehler beim Blazer, die unsere Outfits ganz schnell ruinieren könnten. Und damit das Ihnen nicht passiert und Sie in Ihrem vollen Glanz erstrahlen, erklären wir Ihnen im Folgenden, wie Ihnen der perfekte Blazer-Look gelingt!

Styling-Fehler beim Blazer: Darauf sollten Sie achten

Besonders im Frühling gehört der Blazer zu unseren absoluten Lieblingen und hat sich einen festen Platz in unseren Herzen und Kleiderschränken gewonnen. Und das völlig zurecht! Schließlich kann ein Blazer selbst das schlichteste Outfit im Handumdrehen aufwerten und lässt sich zu absolut allem kombinieren. Ganz egal, ob fürs Büro oder im Alltag – mit einem trendigen Blazer können wir nichts falsch machen. Und obwohl das Allerwichtigste ist, dass wir uns in unseren Outfits wohlfühlen, gibt es trotzdem einige Styling-Fehler beim Blazer, die Sie lieber vermeiden sollten.

Styling-Fehler beim Blazer im Oversized Look

styling fehler blazer jeans kombinieren im frühling 2023

Baggy Jeans, Retro-Cargohosen, Oversized-Pullis usw. – der Oversized-Look gehört auch dieses weiterhin zu den größten Modetrends und ist aus unseren Kleiderschränken kaum wegzudenken. Dabei gibt es ein paar Styling-Fehler beim Blazer im Oversized-Look, die viele Frauen begehen. Obwohl die Trendjacken Oversized sind, sollten Sie dennoch auf die richtige Größe achten. Zu große Kleidungsstücke sehen eher unproportional und nicht besonders cool aus. Wenn Sie also einen Oversized-Blazer stylen möchten, achten Sie an erster Stelle darauf, dass die Schulter nicht überhängen und gerade sitzen. Auch die Ärmel sollten nicht zu lang sein und nur einen ganz kleinen Teil unserer Hände bedecken.

Übergangsjacken trends 2023 styling fehler blazer

Werbung

Und hier ein kleiner Tipp für die kleineren Frauen – greifen Sie immer zu Modellen, bei denen der Saum bis zum Oberschenkel reicht. Viel zu oft sehen wir Frauen, die Oversized-Blazer zu weiten Hosen kombinieren – auch dies ist ein Styling-Fehler beim Blazer. Damit Sie also nicht wie ein Luftballon aussehen, tragen Sie dazu lieber schmal geschnittene Hosen wie etwa Skinny Jeans oder Leggins. Auch hautenge Bleistiftröcke und Kleider sehen toll mit einem Oversized-Blazer aus und sorgen für einen trendigen Look.

Sie kaufen die falsche Größe

blazer richtig kombinieren styling fehler die dicker machen

Werbung

Während Oversized-Blazer ganz hoch im Kurs stehen, ist dies mit zu eng sitzenden Modellen gar nicht der Fall. So wie es ausfällt, wenn wir uns in Skinny Jeans reinquetschen, ist dies auch ein häufiger Styling-Fehler beim Blazer. Um ein möglichst gleichmäßiges Erscheinungsbild zu erzeugen, ist es wichtig, dass Sie Bläzer in der richtigen Größe kaufen. Sie können die Jacke nicht locker zuknöpfen? Oder die Ärmel sind zu kurz? Dann ist dieser Blazer nicht für Sie! Suchen Sie also weiter, bis Sie das finden, das Ihnen optimal steht.

Achten Sie auf die richtige Länge

kurzer blazer kombinieren styling fehler blazer frühlingsoutfits 2023

Um einen coolen Blazer-Look zu kreieren, spielt auch die richtige Länge eine sehr entscheidende Rolle. Wie bereits erwähnt, sollte ein Oversized-Blazer maximal bis zum Oberschenkel reichen und ganz leicht den Po bedecken. Kürzere Modelle hingegen enden immer an der Taille und sollten keinesfalls kürzer oder länger sein. Und wenn Sie sich für einen klassischen, maßgeschneiderten Business-Blazer entscheiden, achten Sie darauf, dass die Jacke ungefähr bis zur Hüfte reicht.

Den Blazer nur als Anzug tragen

welche schuhe zum midirock styling fehler blazer

sneaker mit lederhose kombinieren schuh trends frühling 2023
Mode

Sneaker mit Hose kombinieren: So cool tragen wir den trendigen Look im Frühling 2023!

Ob mit Lederhose, Stoffhosen oder eleganten Marlene-Hose - erfahren Sie hier, wie Sie diesen Frühling Sneaker mit Hose kombinieren! Die Frühlingsoutfits sorgen

Ja, wir wissen – Hosenanzüge in allen möglichen Farben und Designs sind diesen Frühling total angesagt und werden nicht mehr ausschließlich fürs Büro getragen. Die Kombination aus einem Blazer und einer passenden Hose ist zwar immer ein Gewinner, wirkt aber modetechnisch eher langweilig. Um diesen Styling-Fehler beim Blazer zu vermeiden, experimentieren Sie mit den unterschiedlichsten Looks. Die Trendjacken sind in Sachen Styling wahre Multitalente und passen zu so gut allem perfekt.

blazer mit shorts kombinieren styling fehler die älter machen frühlingsoutfits 2023

Während Blazer und Jeans perfekt für den Alltag sind, harmoniert die Jacke auch mit eleganten Röcken oder luftigen Frühlingskleidern ideal. Oder wie wäre es, wenn Sie komplett Ihre Komfortzone verlassen und den Blazer mit Jogginghose kombinieren? Schließlich ist der Athleisure-Look so beliebt wie noch nie und so ein Outfit strahlt richtig coole Vibes aus.

Nur schwarze Blazer tragen

trendfarben frühling 2023 styling fehler blazer vermeiden

Zugegeben – ein schwarzer Blazer strahlt eine zeitlose Eleganz aus und sieht immer elegant aus. Doch diesen Frühling bekennen wir Mut zur Farbe und entscheiden uns stattdessen für Blazer in hellen Farben und verspielten Prints. Denken Sie dabei an Pink, Grün, Rot oder Grün – die Trend-Pieces sorgen definitiv für einen Hingucker-Auftritt und sind eine viel lustigere Alternative zum klassischen Blazer in Schwarz.

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.