20+ coole Schwangerschaft Outfits für den Herbst/Winter ohne Umstandsmode!

Von Ramona Berger

Eine Schwangerschaft wird nicht nur Ihr gesamtes Leben verändern, sondern auch Ihre Garderobe. Während die meisten Frauen spätestens nach dem fünften Monat Umstandskleidung zu kaufen beginnen, gibt es andere, die sich unnötige Ausgaben lieber sparen möchten. Manchmal kann es einfach unmöglich sein, Umstandsmode zu finden, die einem gefällt. Und das ist nicht schlimm. Die Wahrheit ist, dass man sich während der Schwangerschaft auch ohne Umstandskleidung gut aussehen und sich gut fühlen kann. Es stellt sich die Frage: Was können Schwangere für die Herbst-Winter-Saison im zweiten und dritten Trimester anziehen? Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihre Kleidung auswählen, so dass Sie diese auch nach der Geburt tragen können.

Schwangerschaft Outfit mit Leggings für den Herbst

Die größten Veränderungen der Figur während der Schwangerschaft finden im Bereich der Taille statt – mit jeder Woche wächst der Bauch und die gewohnte Kleidung wird zu eng. Das erste Trimester verläuft ohne große Veränderungen, sodass Sie zu diesem Zeitpunkt noch Ihre gewohnte Kleidung tragen können. Die folgenden Schwangerschaft Outfit Ideen beziehen sich also auf das zweite und dritte Schwangerschaftstrimester.

Schwangerschaft Outfit: Kleider sind Ihr bester Freund

Herbst-Kleider aus dehnbarem Stoff perfekt für Schwangere

Kleider helfen Ihnen, mit minimalem Aufwand gut auszusehen, unabhängig davon, wie weit Ihre Schwangerschaft fortgeschritten ist. Einige Modelle, wie z. B. Kleider in A-Form, haben eine so genannte feste Taillenlinie. Dadurch wird der Eindruck erweckt, dass Ihre Taille schlanker ist, und Sie erhalten eine Sanduhrfigur, auch wenn Sie gar keine haben. Diese Modelle sind jedoch für einen Babybauch nicht geeignet. Setzen Sie am besten auf Kleider aus dehnbaren Stoffen, die dem wachsenden Bauch ausreichend Platz bieten.

Gerippte Schlauchkleider

Herbst Outfits für Schwangere mit geripptem Schlauchkleid und Pullover

Elastische Schlauchkleider lassen sich der Körperkontur perfekt anpassen und können während der gesamten Schwangerschaft getragen werden. Sie können diese auch wunderbar mit einem kurzen Pullover kombinieren.

Weite Pulloverkleider

Pulloverkleid im Herbst und Winter tragen wenn schwanger


Pulloverkleider sind eine tolle Idee für ein Schwangerschaft Outfit im Herbst/Winter, weil sie stylish, cool und vor allem gemütlich sind. Bei der Auswahl achten Sie auf die richtige Länge. Wenn Ihr Bauch größer wird, werden Sie feststellen, dass sich der vordere Teil des Kleides nach oben zieht. Kleider, die zu kurz sind, um den Babybauch zu verbergen, können Sie trotzdem mit Leggings tragen.

Wickelkleider

Schwangerschaft Outfit mit Wickelkleid und Schal zu Weihnachten

Wickelkleider sind äußerst vielseitig und zeitlos. Sie schmeicheln jeder Figur und können problemlos auch nach der Schwangerschaft getragen werden. Das Oberteil eines Wickelkleides gibt Ihren Brüsten genug Platz zum Wachsen. Wickelkleider betonen die Taille über dem Babybauch und bringen ihn zudem schön zur Geltung.

Schwangerschaft Outfit mit Rock

Elastischer Schlauchrock

Cooles Herbst-Outfit für Schwangere im Herbst


Röcke passen gut über Ihren Babybauch, vorausgesetzt, Sie ziehen sie über den Kopf, anstatt sie von unten hochzuziehen. Diese Röcke lassen sich gut mit T-Shirts, Hemden und Strickjacken kombinieren.

Insbesondere Strickröcke sind perfekt für die kalten Herbst- und Wintermonate, denn sie schützen den Babybauch vor Kälte. Sie punkten mit ausgezeichneter Dehnbarkeit und werden sich mit Ihnen strecken, während Ihr Bauch wächst.

Romantischer Plisseerock

Plisseerock über dem Babybauch tragen

Eine Schwangerschaft im Herbst und Winter ist nicht nur mit Spaziergängen im Park und Ausflügen außerhalb der Stadt verbunden, sondern auch mit Feierlichkeiten wie Weihnachten und Silvester. Ein Plisseérock aus Samt mit Wadenlänge eignet sich perfekt als Basis für einen festlichen Look. Plisseeröcke haben nämlich einen elastischen Bund und lassen Ihrem Bauch genügend Platz. Beim Anprobieren der Röcke achten Sie darauf, dass der Bund beim Sitzen nicht drückt. In diesem Artikel finden Sie übrigens Ideen, wie Sie den Plisseerock nach der Schwangerschaft tragen können.

Eleganter Look für Schwangere

festliches Outfit für Schwangere mit Samt Plisseerock im Metallic-Look

Kuschelige Cardigans und Oversize-Hemden

outfit inspo schwangerschaft für den herbst

Probieren Sie Ihre vorhandenen Wollsachen an. Vielleicht möchten Sie sich ein paar Umstandspullover gönnen, die ein bisschen länger und dehnbarer sind. Vielleicht sind Sie aber auch überrascht, wie viele Ihrer normalen Pullover die Aufgabe erfüllen. Vor allem, wenn Sie sich noch nicht im dritten Trimester befinden.

Wenn keiner Ihrer Pullover für den Zweck geeignet ist, gibt es immer noch Strickjacken. Strickjacken, die nicht zugeknöpft sind, eignen sich hervorragend, wenn es nicht zu kalt ist. Wer braucht schon Knöpfe? Layering ist der Schlüssel für mehr Wärme im Herbst und Winter und dafür, dass Sie Ihre normale Kleidung etwas länger tragen können.

Herbst-Outfit für Schwangere mit Leggings Stiefel und Oversize-Hemd

Oversize-Hemden sind ein Muss, wenn Sie in den Herbst- oder Wintermonaten schwanger sein werden. Sie können diese auch im frühen Frühling tragen. Kombinieren Sie ein warmes Flanellhemd mit einem Cami-Oberteil und Ihrer Lieblingsleggings für einen Look, der sowohl gemütlich als auch schick ist!

Blazer für ein Business-Outfit

schwanger business outfit mit blazer für den herbst

Während Wolljacken für gemütliche Abende und Waldspaziergänge ideal sind, gibt es auch Momente, in denen Sie etwas eleganter aussehen möchten. Ein Blazer kann in diesen Fällen gut funktionieren, denn er ist sehr feminin und absolut businesstauglich zugleich. Es wird niemanden stören, dass Sie den Knopf nicht mehr zuknöpfen können.

Schwangerschaft Outfit mit Leggings und Blazer

Herbst Outfit für Schwangere mit kariertem Blazer und Combat Boots

Oversized-T-Shirts

Schwangerschaft Outfit mit Jeans, T-Shirt und Hemd

T-Shirts im angesagten Oversize-Style sind etwas länger, damit Ihr Babybauch bedeckt bleibt, und lassen sich super vielseitig kombinieren. Sie können mit Umstandsjeans oder Umstandsleggings getragen werden und sehen auch zu Flanellhemden und Jeansjacken toll aus.

Schwangerschaftsgarderobe Essentials

schwangerschaft outfit mit jeans für herbst winter

Auch wenn Sie nicht viel Geld für Umstandskleidung ausgeben möchten, lohnt es sich, zumindest in diese drei Teile zu investieren: Umstandsjeans, Umstandsleggings und/oder Umstandsstrumpfhosen.

Umstandsjeans und Umstandsleggings

Schwangerschaftsleggings in Lederoptik

Unterschätzen Sie nicht die Erleichterung, die Sie empfinden werden, wenn Sie in eine Jeans mit dehnbarem Bund schlüpfen, nachdem Sie sich wochenlang mit dem Jeansknopf herumgequält haben. Mütter, mit denen wir sprechen, sagen oft, dass Umstandsjeans das Bequemste sind, was sie je getragen haben. Auch Leggings sind eine gute Wahl – kombinieren Sie sie mit Tuniken, Pulloverkleidern und Oversize-Hemden.

Umstandsstrumpfhose

Schwangerschaft Outfit mit Strickkleid und Hemd für den Herbst

Ihre normale Strumpfhose wird Sie nur bis zu einem gewissen Grad der Schwangerschaft begleiten. Wenn Sie Probleme damit haben, sie über Ihren wachsenden Bauch zu ziehen, sollten Sie eine Umstandsstrumpfhose ausprobieren. Ein paar qualitativ hochwertige Umstandsstrumpfhosen mit hoher Denier-Zahl sollten Sie durch die kalten Monate bringen und Ihnen helfen, sich wohl zu fühlen.

Vergessen Sie auch die Accessoires zu Ihrem Schwangerschaft Outfit nicht

Pulloverkleid mit Schal perfekt für Schwangerschaft im Herbst und Winter

Sie können immer noch all die Accessoires tragen, die Ihnen vor der Schwangerschaft gefallen haben! Von Hüten bis hin zu baumelnden Ohrringen ist alles eine tolle Idee.

Ein großer Schal in Kombination mit einer offen getragenen Strickjacke oder einem Mantel ist eine hervorragende Kombination für einen kühlen Tag. Vor allem, weil der Schal alles verdecken kann. Außerdem hält er natürlich Ihren Hals warm.

schwangerschaft outfit ohne umstandsmode

Mit einem schmalen Gürtel können Sie Ihren Babybauch schön betonen. Er wird zwischen Brust und Bauch geschnallt und sorgt für eine hübsche Empire-Silhouette. Wenn herkömmliche Gürtel zu eng sind, versuchen Sie es stattdessen mit einem dehnbaren Band.

Welche Schuhe? Finger weg von Schnürsenkeln

Stiefel mit Reißverschluss zum einfachen Ein- und Ausziehen während der Schwangerschaft

Wenn Ihr Bauch eine gewisse Größe überschreitet, werden Sie bald feststellen, dass Schuhe problematisch werden. Ihre Füße können anschwellen und das Gehen unangenehm machen. Außerdem wird es fast unmöglich, sich zu bücken, um die Schnürsenkel zu binden.

Im Sommer lässt sich dieses Problem leicht mit Flip-Flops lösen. Im Winter sollten Sie am besten zu Schlupfstiefeln greifen. Sie werden Ihr neuer bester Freund sein. Suchen Sie nach Stiefeln mit guten Sohlen, damit Sie bei allen Bodenverhältnissen für einen sicheren Stand sorgen.

Und was ist mit dem Mantel?

Winter Outfit für Schwangere mit Mantel und Schal

Wenn Sie einen richtigen Wintermantel wollen, den Sie wirklich zuknöpfen können, dann gibt es natürlich Umstandsmäntel. Aber wenn Sie nicht gerade einen Urlaub in kälteren Gefilden planen, werden Sie wahrscheinlich mit Ihrem vorhandenen Mantel auskommen, den Sie offen tragen. Kombinieren Sie ihn mit einem kuscheligen Schal für zusätzliche Wärme.

Mantel mit Gürtel perfekt für Schwangerschaft im Winter

Eine andere Variante wäre ein Mantel mit Gürtel. Kaufen Sie sich eine Größe über ihrer Normalgröße, damit der Mantel den Babybauch tatsächlich verdecken kann.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig