Wie hält der Lippenstift den ganzen Tag: Mit diesen Make up Tipps und Tricks erzielen Sie ein tolles Ergebnis

von Yoana Benz
Werbung

Bei einer Party, einer Verabredung oder einem Geschäftstermin ist das Letzte, worüber Sie sich Gedanken machen wollen, ob Ihr Lippenstift verschmiert. Ein frischer Look hängt oft von der Formel ab – das perfekte Produkt zu finden und die beste Art, es anzuwenden. Deshalb halten wir es für notwendig, kurz auf dieses Thema einzugehen und Ihnen eine Antwort auf die Frage zu geben – wie hält der Lippenstift den ganzen Tag? In diesem Artikel finden Sie nützliche Make-up-Tipps und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie dieses Ergebnis erzielen können!

Wie können Sie Ihren Lippenstift länger haltbar machen – Mit diesen Make up Tipps

Wie hält der Lippenstift den ganzen Tag - Mit diesen Make-up-Tipps erzielen Sie ein tolles Ergebnis

Lippenfarbe ist der Schlüssel zu einem tollen Make-up-Look, aber es gibt nichts Ärgerlicheres, als einen tollen Lippenstift aufzutragen, der innerhalb weniger Stunden verblasst. Mit diesen Produkten und Methoden werden Sie jedoch garantiert nicht in diese Situation geraten. Wie hält der Lippenstift den ganzen Tag – befolgen Sie diese Make-up-Tipps!

Bereiten Sie Ihre Lippen mit einem Peeling und Balsam vor

Vorbereiten Sie Ihre Lippen mit einem Peeling und Feuchtigkeitspflege

Werbung

Bereiten Sie Ihre Lippen mit einem sanften Peeling vor. Dadurch werden Sie die abgestorbene Haut auf Ihren Lippen los, die das Einsinken des Lippenstifts verhindert. Außerdem schaffen Sie so eine glatte, leere Fläche für den Lippenstift, die ein gleichmäßiges Auftragen ermöglicht.

@blinkbeauty Here’s how to make a DIY Sugar Lip Scrub!☺️❤️👍🏼 #lipscrub #lipexfoliator #softlips #diylipscrub #diy ♬ She Share Story (for Vlog) – 山口夕依

  • Verwenden Sie ein Lippenpeeling. Viele Marken bieten diese Art von Produkten an. Sie können auch ein eigenes Peeling aus Zucker, Honig und Oliven- oder Kokosnussöl herstellen.
  • Nutzen Sie einen feuchten Waschlappen für Ihre Lippen und bewegen Sie ihn in sanften, kreisenden Bewegungen, um die abgestorbene Haut zu entfernen.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Lippen mit Feuchtigkeit versorgt sind und keine trockenen Stellen oder Schüppchen aufweisen. Tragen Sie einen Lippenbalsam auf und lassen Sie ihn vollständig in die Lippen einziehen, bevor Sie ein weiteres Produkt auftragen. Andernfalls lässt er Ihren Lippenstift auslaufen.

  • Verwenden Sie einen Balsam mit wachsartiger Konsistenz und keinen glitschigen oder öligen, der den Lippenstift verrutschen lässt.

Wie hält der Lippenstift den ganzen Tag – Investieren Sie in einen Lippen-Primer

Investieren Sie in einen Lippen-Primer, um Ihren Lippenstift länger haltbar zu machen

Dies sind spezielle Produkte, die die Lippen für das Auftragen des Lippenstifts vorbereiten und mithilfe derer die Farbe auf den Lippen haftet. Sie sind von vielen verschiedenen Marken erhältlich.

Manche Make-up-Künstler verwenden Abdeckstift oder Grundierung auf den Lippen, um einen ähnlichen Effekt zu erzielen. Dies hat den zusätzlichen Vorteil, dass es die natürliche Farbe Ihrer Lippen ausgleicht, sodass die wahre Farbe des Lippenstifts zum Vorschein kommt.

  • Verwenden Sie eine winzige Menge einer leichten Grundierung oder eines Abdeckstiftes und tragen Sie sie auf Ihre Lippen auf. Dadurch werden Risse in Ihren Lippen aufgefüllt und eine glatte und gleichmäßige Basis für Ihren Lippenstift geschaffen.

Dieser Schritt ist optional, aber wenn Sie uns fragen, wäre dies definitiv die erste Antwort auf die Frage, wie Sie den Lippenstift länger haltbar machen können.

Umranden Sie Ihre Lippen mit Concealer und füllen Sie sie mit Liner auf

Umranden Sie Ihre Lippen mit Concealer und füllen Sie sie mit Liner auf

Konturieren Sie Ihre Lippen mit Concealer und füllen Sie sie mit Liner auf. Tragen Sie den Abdeckstift außerhalb der Lippenlinie auf, um eine Barriere zu bilden, die verhindert, dass der Lippenstift in den feinen Linien um den Lippenrand herum verläuft. Diese feinen Linien werden mit zunehmendem Alter immer ausgeprägter.

Mundfalten wegschminken – Wie können Sie diese kaschieren und die Kollagen-Produktion anregen? Das erfahren Sie hier!

Verwenden Sie einen Lipliner als Basis: Der Lipliner hat in der Regel eine trockenere Konsistenz als der Lippenstift, sodass er als Haftschicht für den Lippenstift dient. Umreißen Sie zunächst Ihre Lippen und füllen Sie dann mit dem Stift die gesamte Lippe aus. Es ist wichtig, die gesamte Lippe auszufüllen, denn wenn die oberste Schicht der Lippenfarbe sich abnutzt, ist keine scharfe Linie mehr zu sehen.

Wie hält der Lippenstift den ganzen Tag – Tragen Sie ihn mit Lippenpinsel auf

Wie hält der Lippenstift den ganzen Tag - Tragen Sie ihn mit Lippenpinsel auf

Werbung

Wie hält der Lippenstift den ganzen Tag – Der Schlüssel zu einem langanhaltenden Lippenstift liegt darin, mehrere dünne Schichten aufzutragen. Dies gelingt am besten mit einem Lippenpinsel, der auch eine größere Präzision und Kontrolle ermöglicht. Ein Lippenpinsel kann Ihnen dabei helfen, das Produkt sauber und präzise aufzutragen. Er sorgt außerdem für eine gleichmäßigere Verteilung des Produkts, als wenn Sie den Lippenstift direkt aus der Patrone auftragen.

  • Wählen Sie eine matte Formel: Nicht alle Lippenstifte sind gleich. Nach Meinung von Make-up-Künstlern halten matte Lippenstifte am längsten, gefolgt von cremefarbenen und flüssigen Lippenstiften, wobei Lipgloss an letzter Stelle steht.
  • Verwenden Sie mehrere Produkte zusammen, um einen wirklich lang anhaltenden Effekt zu erzielen. Experten empfehlen, eine Lippengrundierung und einen Lipliner zu verwenden und einen Lippenstift darüber aufzutragen. Wenn sich eine Schicht abnutzt, bleibt die Basisschicht intakt. Achten Sie darauf, dass es sich um ähnliche Farben handelt!

Zum Schluss mit ein wenig Puder fixieren

Zum Schluss fixieren Sie Ihren Lipstick mit ein wenig Puder

Professionelle Make-up-Tipps – Damit Sie Ihren Lippenstift länger haltbar machen, tragen Sie als Finish etwas Puder auf die Lippen auf.

  • Legen Sie nur ein dünnes Blatt auf Ihre Lippen und tragen Sie mit einem großen, flauschigen Puderpinsel auf das Tuch transluzenten Puder auf.
  • Sie können den Puder auch direkt auf die Lippen auftragen, wenn Sie keine Tücher zur Hand haben, aber seien Sie sich bewusst, dass ein Übermaß an Puder zu einem trockenen oder verfärbten Ergebnis führen kann.

Lippen schminken ab 50 – Welche Lippenstiftfarben und Make-up Tricks machen jünger? Das erfahren Sie hier!

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig