Schnelles Make-up für jeden Tag: Frauen jeden Alters können sich mit diesen Tipps in 10 Minuten schminken!

Von Katharina Müller

Seien wir ehrlich: Es gibt eine Fülle von Make-up-Looks mit voller Deckkraft, von kompliziertem Eyeliner bis hin zu Highlights, Konturen und allem, was dazwischen liegt. Und obwohl wir einen fertigen Make-up-Look lieben, hat der Tag manchmal einfach nicht genug Stunden, um die tägliche Make-up-Routine zu perfektionieren. Es ist manchmal hilfreich, sich auf die Grundlagen zu besinnen, wenn es um das Auftragen von Make-up geht. Mit den richtigen Tipps können Sie sich in weniger als 10 Minuten richtig schön schminken. Entdecken Sie im Folgenden, wie ein schnelles Make-up für jeden Tag aussieht und wie Sie einen eleganten und modernen Look kreieren können!

Tages-Make-up – Vorbereitung der Haut mit Feuchtigkeitscreme

Tages-Make-up - Vorbereitung der Haut mit Feuchtigkeitscreme

Das ist der wichtigste Schritt: die Vorbereitung und Pflege Ihrer Haut. Die Haut ist die Leinwand für alles, was aufgetragen wird. Wenn Sie also eine frische Palette zum Malen haben, wird Ihre Make-up-Routine 10 Mal einfacher. Um Ihre Haut in Topform zu halten, sollten Sie täglich ein Reinigungsmittel, zwei- bis dreimal pro Woche ein Peeling und morgens vor dem Auftragen des Make-ups und abends vor dem Schlafengehen eine Feuchtigkeitscreme verwenden.

Sie können Ihre Finger benutzen

Für einen makellosen Make-up-Look müssen Sie nicht in eine Menge ausgefallener Pinsel und Beautyblenders investieren. Ihre Finger sind großartige Werkzeuge für einen einfachen Auftrag. Mit den Fingern ist es viel zeitsparender, als einen Pinsel oder Schwamm zu benutzen, den man später reinigen muss, und Ihre Finger eignen sich hervorragend zum Verblenden von Creme-Produkten. Achten Sie nur darauf, sie vorher zu waschen!

Schnelles Make-up für jeden Tag – Primer für einen natürlichen Make-up-Look

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Haut mit einem Primer vorbereiten. Er sorgt für eine ultraglatte Basis und Sie können danach Ihre Foundation oder Ihren Concealer (oder beides) leicht auftragen. Außerdem erhalten Sie ein superfrisches, strahlendes Finish. Wählen Sie einen Primer oder eine getönte Feuchtigkeitscreme in einem Farbton, der genau zu Ihrem Hautton passt. Wenn Sie Ihren genauen Farbton nicht finden können, mischen Sie zwei Farbtöne für ein makelloses Finish.

Schöne Schminke für die Arbeit, Uni usw. – Concealer auftragen

Schöne Schminke für die Arbeit, Uni usw. - Concealer auftragen

Jetzt geht es darum, Ihre Augen aufzuhellen und dunkle Flecken oder Rötungen zu beseitigen. Verwenden Sie einen Concealer, den Sie mögen. Zeichnen Sie eine V-Form unter Ihren Augen – wie ein umgedrehtes Dreieck – und verwenden Sie einen Beautyblender, um das Produkt so lange zu verteilen, bis Sie keine harten Linien oder Flecken mehr sehen können. Denken Sie daran: Verblenden ist das A und O. Wenn Sie sich für einen Make-up-Schwamm als Applikator entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass er feucht und nicht trocken ist. Halten Sie den Schwamm 30 Sekunden lang unter lauwarmes Wasser und drücken Sie ihn dann vorsichtig aus, um überschüssiges Wasser zu entfernen.

Einfaches Tages-Make-up – Augenbrauen

Einfaches Tages-Make-up - Augenbrauen

Als Nächstes sollten Sie sich auf die Augenbrauen konzentrieren. Sie sind eine der schnellsten und effizientesten Methoden, um Ihre Augen zum Strahlen zu bringen. Beginnen Sie damit, Ihre Brauen nach oben zu bürsten. Nehmen Sie dann einen Augenbrauenstift (oder ein Augenbrauenpuder) und füllen Sie die Brauen mit leichten, kurzen, federleichten Strichen auf und verleihen Sie ihnen Definition.

Schnelles Make-up – Augen schminken

Schnelles Make-up - Augen schminken


Beginnen Sie damit, Ihre Wimpern mit einer hochwertigen Wimpernzange zu schwingen. Sobald Sie Ihren Schwung erreicht haben, ist es Zeit für Mascara: Machen Sie Ihre Wimpern mit einem Produkt voluminöser und länger. Eine Schicht Mascara genügt für einen eleganten Look – sowohl für die oberen als auch für die unteren Wimpern. Als Nächstes ziehen Sie mit einem schwarzen Eyeliner den oberen Wimpernkranz nach, um die Illusion dichterer und dunklerer Wimpern zu erzeugen.

Verwenden Sie weißen oder nudefarbenen Eyeliner für müde Augen

Wenn Sie mit Augenringen zu kämpfen haben oder immer das Gefühl haben, dass Ihre Augen müde aussehen und nicht hervorstechen, gibt es einen einfachen Trick, um das zu ändern. Verwenden Sie weißen oder nudefarbenen Eyeliner innerhalb des Wimpernkranzes. Das lässt Ihre Augen heller und größer erscheinen, während Sie wach aussehen. Mit diesem einfachen Schritt verleihen Sie Ihren Augen ein helles und lebendiges Aussehen, ohne sich mühsam schminken zu müssen.

Den Wangen einen Hauch von Farbe verleihen

Schnelles Make-up für jeden Tag - Frauen jeden Alters können sich mit diesen Tipps in 10 Minuten schminken!

Cremefarbenes Rouge ohne jeglichen Schimmer oder Glitzer sieht am natürlichsten aus. Es hat eine ähnliche Textur wie Ihre Haut und ist außerdem sehr transparent. Verwenden Sie einen Rougepinsel und tragen Sie Rouge auf Ihre Wangen auf und verblenden Sie es gut. Sie können ein rosiges oder cremefarbenes Rouge verwenden, um Ihrem Look eine natürlichere Tönung zu verleihen.

Schnelles Make-up für jeden Tag – Lippenstift auftragen

Schnelles Make-up für jeden Tag - Lippenstift auftragen


Fügen Sie etwas Farbe hinzu. Die perfekte Lippenfarbe ist eine der geheimen Zutaten für einen atemberaubenden, ungeschminkten Look. Je nach dem Farbton Ihres Rouges gibt es verschiedene Möglichkeiten: Wenn Ihr Rouge korallenrot oder ein helleres Rosa ist, können Sie es mit einer gedeckten Lippenfarbe oder einem getönten Lippenbalsam abschwächen. Wählen Sie einen Farbton, der Ihrer natürlichen Lippenfarbe am nächsten kommt. Sie können Farbtöne wie Rosé und Nude ausprobieren, um Ihren No-Make-up-Look zu vervollständigen.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig