Lidstrich über 50: Die einfachsten Techniken zum Auftragen von Eyeliner für ältere Frauen

von Ramona Berger
Werbung

Wie wir alle wissen und auch schon erlebt haben, kann das Auftragen von Eyeliner sehr schnell schiefgehen. Und mit den Jahren kann es aus vielen Gründen etwas schwieriger werden, den perfekten Lidstrich über 50 zu ziehen. Unsere Sehkraft nimmt im Alter allmählich ab, wir bekommen Schlupflider, die Spannkraft der Augenlider lässt nach, oder unsere Hände sind nicht mehr ganz so ruhig wie früher… oder eine Kombination der genannten Faktoren. Aber zum Glück gibt es einige Hilfsmittel und Techniken, die das Auftragen von Eyeliner wesentlich erleichtern. Mit einem dünnen Lidstrich über 50 wirken Ihre Augen größer und offener!

Lidstrich über 50 – Das sollten Sie beachten

Lidstrich am oberen Wimpernkranz ziehen

Da unsere Wimpern mit zunehmendem Alter heller und kürzer werden und an Dichte verlieren, ist es wichtiger denn je, unsere Augen durch Make-up zu betonen, indem wir ihnen mehr Definition und Tiefe verleihen. Mit einem Eyeliner wirken nicht nur unsere Wimpern voller und dichter, sondern die Form unserer Augen wird besser definiert. Hier sind also einige Tipps, die das Auftragen von Eyeliner für ältere Frauen hoffentlich einfacher machen.

eyeliner auftragen ab 50

Werbung

Tipp Nr.1: Kaufen Sie sich einen Vergrößerungsspiegel oder eine Vergrößerungsbrille für Make-up. So furchterregend diese Produkte auch sein mögen, sie sind auf jeden Fall unerlässlich, um sicherzustellen, dass Sie wirklich sehen können, was Sie tun.

Tipp Nr.2: Es kann helfen, sich hinzusetzen, die Ellbogen auf eine feste Fläche abzustützen und den kleinen Finger auf die Wange zu legen. Diese drei Dinge sorgen für mehr Stabilität beim Auftragen von Eyeliner.

blaue augen schminken mit eyeliner für ältere frauen

Werbung

Tipp Nr.3: Tragen Sie einen Eyeshadow Primer oder Concealer auf die gesamte Augenpartie und auch unter dem Auge auf. Der Primer sorgt dafür, dass alle Augenprodukte länger haften – vor allem, wenn Sie fettige Augenlider oder Schlupflider haben.

richtig schminken über 50

Lidstrich über 50
Make-Up

Dünne Augenbrauen schminken ab 60: Hier sind einige nützliche Schminktipps für ältere Frauen

Wie schminkt man helle und dünne Augenbrauen im Alter? Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihre Brauen in Form bringen und dicker erscheinen lassen.

Tipp Nr.4: Wählen Sie einen Eyeliner, der sich leicht auftragen lässt und über das Augenlid gleitet, damit er nicht an der empfindlichen Haut der Augenpartie zieht oder reißt. Und da viele von uns Probleme mit leicht tränenden Augen haben, kann es auch hilfreich sein, einen wasserfesten Eyeliner zu wählen.

Welche Eyeliner-Produkte lassen sich am einfachsten auftragen?

Lidstrich ziehen über 50 mit Kajalstift

Es ist wichtig, sich Gedanken darüber zu machen, welche Art von Eyeliner verwendet werden soll. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten: Wir können zwischen Cremes, Gelen, Stiften, flüssigen Eyelinern oder Lidschatten wählen. Am besten ist das, was sich am einfachsten auftragen lässt. Für die meisten Frauen über 50 sind Kajalstifte oder Lidschatten die am einfachsten aufzutragenden Produkte.

Lidstrich ziehen für ältere Frauen mit Kajalstift

Verwenden Sie am besten einen automatischen Kajalstift. Und wenn Sie einen Stift verwenden, der angespitzt werden muss, sollten Sie sicherstellen, dass er angespitzt ist, bevor Sie mit dem Lidstrich anfangen.

Tipp: Um sicherzustellen, dass der Kajalstift beim Anspitzen nicht abbricht, sollten Sie ihn vor dem Schminken in den Kühlschrank legen.

Zwei Techniken, um einen Lidstrich über 50 zu ziehen

lidstrich ab 50 für frauen mit schlupflidern

Die erste Technik heißt Tightlining. Bei dieser Technik wird der Eyeliner unter dem Wimpernkranz in der Wasserlinie des Auges aufgetragen. Das Tightlining ist besonders hilfreich für ältere Frauen mit Schlupflidern, da es oft nicht viel Platz auf den Lidern gibt, um Eyeliner aufzutragen. Das Tightlining erzeugt mehr Kontur am Auge und kann auch dazu beitragen, dass der Eyeliner etwas weicher und weniger intensiv aussieht. Tightlining kann ein wenig einschüchternd aussehen und nicht für jeden geeignet sein, aber wenn man es erst einmal geübt und sich daran gewöhnt hat, wird es viel einfacher.

Wie man Tightlining macht

tighlighting technik mit kajalstift

Lidstrich über 50
Make-Up

Foxy Eyes schminken: Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man den Make-up-Look kreiert!

Wir verraten Ihnen, wie Sie Foxy Eyes schminken und einen Lifting-Effekt ganz ohne OP erzielen können. Das abgeschrägte Augen-Make-up

Legen Sie einen Finger sanft in die Mitte des Augenlids und ziehen Sie ihn vorsichtig nach oben. Nehmen Sie dann einen wasserfesten Eyeliner und ziehen Sie eine ganz feine Linie so nah wie möglich am Wimpernkranz. Halten Sie das Auge dann ein paar Sekunden lang offen, damit der Kajal nicht auf das Unterlid verschmiert. Sollte es dennoch passieren, nehmen Sie einfach ein Wattestäbchen und entfernen Sie ihn vorsichtig. Wenn Sie sehr empfindliche Augen haben, wählen Sie einen weichen Kajal, der Ihre Augen nicht reizt.

Eyeliner oberhalb des Wimpernkranzes auftragen

augen make up für frauen ab 50

Ziehen Sie das Auge leicht straff, um einen ungleichmäßigen Lidstrich zu vermeiden. Tragen Sie den Kajal dann so nah wie möglich am Wimpernkranz auf – oder sogar zwischen den Wimpern. Ein Tipp, der hilfreich sein kann, ist, nur Punkte oder kleine Striche zu machen und dann diese mit einem Verblender (auch Smudger genannt), einem kleinen Pinsel oder einem Wattestäbchen zu verbinden.

Probieren Sie verschiedene Werkzeuge aus

Tools zum Auftragen von Eyeliner über 50

Es ist auch wichtig zu wissen, dass das Auftragen von Eyeliner entlang des oberen Wimpernkranzes mit verschiedenen Werkzeugen einfacher sein kann. Nehmen Sie zum Beispiel einen kleinen, schrägen Pinsel und reiben Sie damit mehrmals über den Kajalstift, um das Kajalpigment aufzunehmen.

einen schrägen Make-up-Pinsel zum Auftragen von Eyeliner verwenden

Dann können Sie den Pinsel – der viel weicher ist als ein Kajalstift – verwenden, um den Eyeliner aufzutragen. Wenn Sie möchten, können Sie den Lidstrich anschließend mit dem Pinsel, einem Smudger oder einem Wattestäbchen verwischen.

alte augen schminken mit kajal lidstrich

Und wenn Sie immer noch nicht ganz zufrieden mit dem Aussehen des Eyeliners sind, können Sie noch etwas tun, was wunderbar funktioniert: Sie können mit einem Lidschatten über den Lidstrich gehen, um ihn noch ein bisschen zu verwischen. Der Lidschatten wirkt Wunder, um eventuelle Fehler zu kaschieren.

Ramona aus Frankfurt ist Mutter der zweijährigen Kaia. Ihre Leidenschaften sind Zumba, Natur und Gärtnern, was sie in ihrem Hinterhofparadies auslebt. Sie sucht ständig nach Mama-Hacks und Kochtipps, um den Alltag effizienter zu gestalten. Kreative Ideen für Kinderentwicklung und aktuelle Trends in Mode und Ernährung begeistern sie ebenfalls. Seit 2013 schreibt Ramona für Deavita, stets gründlich recherchiert und oft durch Experteninterviews gestützt. Sie hat Psychologie in Freiburg studiert.