Haare in der Trendfarbe Rose Braun selber färben – Tipps und Ideen!

Rose Braun Haare Balayage selber machen Anleitung Haartrends Frisurenideen kurze Haare


In den warmen Monaten neigen immer mehr Frauen dazu, ihre Haarfarbe zu wechseln, um ihr Aussehen ein bisschen aufzufrischen. Jedoch ist nicht jede Dame für extreme Veränderungen bereit und außerdem kann eine Aufhellung die Haare ziemlich beschädigen. Der Ausweg in dieser Situation ist die Rose Braun Haarfarbe. Der Farbton gilt als einer der neuesten Trends in der Modewelt und ist perfekt für Brünetten, die von einem Hauch Rosa träumen, ohne sich die Haare blondieren zu müssen. Da ein Friseurbesuch manchmal sehr teuer werden kann, erklären wir Ihnen in diesem Artikel, wie Sie sich die Haare ganz allein zu Hause selber färben können und geben Ihnen viele Pflegetipps!

Rose Braun Haarfarbe Nuancen

Rose Braun Haarfarbe hell Strähnen Haare selber färben

Auch wenn es manchmal schwierig ist, sich über die letzten Farbneuheiten auf dem Laufenden zu halten, ist eins sicher – der rosa Farbton erfindet sich ständig neu. Rose Braun kann von einem reichen Purpurrot bis hin zu einem sanften Rouge-Rosa reichen und verleiht Ihren dunklen Haaren etwas Neues. Dafür müssen Sie Ihre Haare nicht mal aufhellen – Sie bekommen lediglich ein Finish in Kupferrosa. Das ist zwar ein bisschen kräftiger und rötlicher als die Rosé Töne für Blondinen, bleibt aber dennoch angenehm zart und frisch.

Rose Braun Haarfarbe hell rosa Ombre Frisurenideen Haartrends Damen

Die Rose Braun Haarfarbe ist perfekt für  Frauen, die hellbraune Haare haben. Die rosa Rottöne lassen die edle Kastanie auf völlig andere und neue Weise erscheinen. Ein Look in der Trendfarbe lässt sich aber auch bei dunkleren Haaren erzielen und das am besten mit Hilfe von einem umgekehrten Ombré. Es gibt mehrere Möglichkeiten, diesen Farbton zu erzielen.

Rose braun Haarfarbe hell Ombre Langer Bob Frisur Haartrends Damen

  • Das Färben nur des oberen Teils der Haare führt dazu, dass Sie gleichzeitig beide Farbtöne erhalten. Die Rose Braun Haarfarbe macht sich bei einer mehrstufigen oder voluminösen Frisur besonders bemerkbar.
  • Ein intensiverer Effekt wird durch das Färben der Haare in Ombré oder Balayage erzeugt. Hier haben Sie eine ziemlich große Auswahl an Variationen – von hellem Rosa bis hin zu einem dunklen und satten Lila.

Haare in Rose Braun selber färben – worauf sollten Sie achten?

Rose Braun Haarfarbe Haartrends Frisurenideen Damen lange Haare


  • Vielen Frauen fällt es schwer, Ihre Naturhaarfarbe richtig zu bestimmen und schätzen sie in den meisten Fällen zu dunkel. Vergleichen Sie am besten Ihre Haare mit den Abbildungen, die auf den meisten Verpackungen von Färbemitteln abgebildet sind.
  • Nehmen Sie sich Zeit für eine gute Vorbereitung und stellen Sie sicher, dass Sie folgende Hilfsmittel dabei haben: Färbepinsel, Haarklammern und Stielkamm, ein altes Handtuch und alte Kleidung, Vaseline oder eine andere Creme um Verfärbungen der Haut zu verhindern.
  • Falls Sie lange Haare haben, kaufen Sie sich sicherheitshalber zwei Packungen Färbemittel.

Rose Braun Haarfarbe Haare selber färben Haarfarbentrends Damen


  • Waschen Sie Ihre Haare nicht direkt vor dem Färben. Das letzte Mal waschen Sie sie am besten 1-2 Tage vorher.

Rose Braun Haare im Ombrè Look selber färben

Rose Braun Haarfarbe Haare selber färben Anleitung Frisurenideen Damen lange Haare

Einen schönen Farbverlauf von dunkel zu hell oder umgekehrt in den Haaren gefällt vielen Frauen. Da aber dies beim Friseur sehr teuer werden kann, haben wir eine Anleitung für Sie erstellt, wie Sie Ihre Haare in Rosa Braun Ombré selber färben können.

  • Kämmen Sie Ihre Haare sorgfältig durch. Nur so sind Sie auf der sicheren Seite, dass sie ordentlich liegen und Sie die Haarfarbe auf der richtige Höhe anbringen.
  • Teilen Sie die Haarpartie oberhalb der Ohren ab und befestigen Sie diese mit Klammern auf dem Oberkopf. Teilen Sie Ihre Haare am Hinterkopf in zwei Hälften und legen Sie diese über Ihre Schulter.

Rose Braun Haarfarbe Haare Ombre selber färben Anleitung Frisurenideen Damen kurze Haare

  • Zum Aufbringen der Haarfarbe verwenden Sie entweder eine Bürste, mit der die Farbe in die Haare eingebürstet wird, oder einen Pinsel und Einweghandschuhe.
  • Um die gefärbten Teile zu fixieren, können Sie Alufolie verwenden.
  • Um die gewünschte Rose Braun Haarfarbe zu erhalten, sollten Sie sich bei der Einwirkzeit unbedingt an die Angaben des Herstellers halten.
  • Spülen Sie Ihre Haare mit lauwarmem Wasser ab und tragen Sie die mitgelieferte Haarkur auf.

Nach dem gründlichen Auswaschen und Föhnen können Sie Ihre Rose Braun Haare nur noch bewundern!

Pflegetipps für glänzende Rose Braun Haare

Rose Braun Haarfarbe Lila Strähnen selber machen Frisuren Trends Damen

Die gewünschte Haarfarbe zu erzielen ist eine Sache. Diese auch schön und lebendig zu halten, ist eine andere. Rose Braun Haare haben einen besonderen Schimmer. Damit dieser nicht verloren geht, haben wir ein paar Pflegetipps für Sie!

  • Verwenden Sie farbvertiefende Shampoos und Haarspülungen – Mittlerweile gibt es auf dem Markt immer mehr Marken, die tönende Pflegeprodukte anbieten. So haben Sie nach jeder Haarwäsche eine sattere und glänzende Haarfarbe.
  • Für mehr Glanz sollten Sie Ihre Rose Braun Haare regelmäßig mit feuchtigkeitsspendender Haarmaske oder verschiedenen Ölen pflegen. Besonders Arganöl und Olivenöl erzielen hier einen wunderbaren Effekt. Diese helfen, die Schuppenschicht bestmöglich zu glätten.

Rose Brown Haarfarbe lila Strähnen Haare selber färben Tipps Damen

  • Wenn Sie Ihre neue Haarfarbe möglichst lang erhalten wollen, sollten Sie sie immer nur mit lauwarmem Wasser waschen und ihnen am Ende ein kaltes Finish mit der Dusche geben. So schließt sich die Schuppenschicht, Ihre Rose Braun Haare bekommen einen tollen Glanz und machen Ihnen länger Freude.
  • Dass eine frische Farbe auf ungepflegtem und fettigem Haar nicht gerade prickelnd aussieht, ist klar. Wenn Sie sie allerdings zu früh waschen, laufen Sie Gefahr, die Veredelung mit abzuspülen. Auch dadurch sieht die Farbe anders aus als gewünscht. Es wird empfohlen, nach dem Färben 2-3 Tage mit dem Waschen zu warten, damit die Pigmente sich gut festsetzen können.

Rose Braun Haarfarbe lila Strähnen Haare selber färben Anleitung

  • Sonnenschutz ist immer ein Muss –  Verwenden Sie im Sommer immer Sonnenschutz für Ihre Haare. Die Sonne kann der Rose Braun Haarfarbe wirklich schaden und die wird dann stumpf oder sogar leicht orange wirken.
  • Schutz vor all den Styling-Geräten wie Glätteisen, Föhn oder Lockenstab ist eigentlich für alle Haare unabdingbar. Durch die Wärme werden diese stumpf und brüchig und das sieht man leider am meisten bei Brünetten. Daher ist ein Hitzeschutz auch ein absolutes Muss.

Rose Braun Haare selber färben Tipps Haarfarbe Haartrends Damen lange Haare

  • Eine Spülung mit frisch gepresstem Zitronensaft gibt Ihren Rose Braunen Haare einen schönen und edlen Glanz. Einfach nach dem Waschen im Haar verteilen, 10 Minuten einwirken lassen und ausspülen.
  • Ein anderes Hausmittel für glänzende Haare ist Essig. Vermischen Sie 250 ml Essig mit 750 ml Wasser und geben Sie es auf die gewaschenen Haare. Lassen Sie es circa 15 Minuten einwirken und spülen Sie gründlich aus. Keine Angst – der Essiggeruch verfliegt sehr schnell!
  • Einer der bekanntesten Hausmittel für Brünetten ist die Haarspülung aus Schwarztee. Damit werden Sie Ihre Rose Braun Haarfarbe intensivieren und ihr einen strahlenden Glanz verleihen. Einfach einen Teebeutel Schwarztee mit 250 ml kochendem Wasser übergießen und bis zum Abkühlen ziehen lassen. Haare mit dem Tee ausspülen, circa 20 Minuten einwirken lassen und gründlich mit kaltem Wasser waschen.

Rose Braun Ombre Haare selber färben Anleitung Tipps lange Haare

Rose Braun Haare selber färben AnleitungSträhnen Frisuren Brünetten

Rose Braun Ombre Haarfarbe Haare selber färben Anleitung Frisurenideen Damen lange Haare

Rose Braun Haarfarbe dunkel Haare selber färben Anleitung Tipps lange Haare

Rose Braun dunkel Haare selber färben Anleitung Frisuren Brünetten

Rose Braun Haare selber färben Tipps Haarfarbe Haartrends Damen lange Haare

Rose Braun Haarfarbe dunkel Balayage Haare selber färben Tipps Haartrends

Rose Braun Haare Ombre selber färben Anleitung Frisurenideen Damen lange Haare

Rose Braun Haare Ombre Strähnen selber färben Anleitung Frisurenideen Damen kurze Haare

Rose Braun Haare Strähnen Haare selber färben Frisurenideen lange Haare

Rose Braun Haare lila Ombre Strähnen selber färben Anleitung Frisurenideen Damen kurze Haare

Rose Braun Haarfarbe lila Ombre Balayage Strähnen Frisuren Brünetten

Rose Braun Haare Balayage selber machen Anleitung Haartrends Frisurenideen

Rose Braun Haare rosa Ombre Strähnen selber färben Anleitung Frisurenideen Damen lange Haare

Rose Braun Haare hell Strähnen selber machen Anleitung Frisur kurze Haare Damen

Rose Braun Haarfarbe Ombre Haare selber färben Anleitung Frisuren Brünetten

Rose Braun Haarfarbe Schattierungen Strähnen Frisuren Brünetten

Haare in Rose Braun selber färben Tipps Frisurenideen Haartrends Damen

Haare Rose Braun selber färben Anleitung Frisurenideen Damen

Haare in Rose Braun selber färben Anleitung Haartrends Frisurenideen Damen



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 54607 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 22028 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!