Ghost Layers: Der neue Frisuren-Trend 2023 sorgt sofort für mehr Volumen und Fülle im Haar!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Eine glänzende, gesunde und voluminöse Haarpracht – das ist wohl der Traum einer jeden Frau. Doch leider ist die Mutter Natur nicht so großzügig und hat nur die wenigsten von uns damit gesegnet. Zottelige und gestufte Haarschnitte, die uns mehr Volumen schenken, sind dieses Jahr angesagter denn je. Doch leider müssen wir uns dafür oftmals von unseren langen Haaren verabschieden. Damit ist jetzt aber endlich Schluss, denn Ghost Layers sind DIE Trendfrisur im Frühling, die unserem Haar mehr Fülle verleiht, ohne an Haarlänge zu verlieren! Und haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lesen Sie weiter und rufen Sie heute noch im Friseursalon an!

Was sind Ghost Layers?

ghost layers trendfrisur frühling sommer 2023 freche frisuren für dünnes haar

Wenn Sie sich mehr Volumen wünschen, aber nicht bereit sind, sich die Haare abzuschneiden, werden Sie die Trendfrisur Ghost Layers lieben! Die besondere Schnitttechnik wurde von Ramòn Garcia entwickelt – ein Promi-Stylist aus Beverly Hills. Gestufte Frisuren wie etwa der Shag sind zwar im Trend und sorgen für mehr Volumen, aber dabei geht auch die Haarlänge verloren. Statt die Haare auf einer Länge zu schneiden und dann durch einen Stufenschnitt noch mehr Haare fallen zu lassen, werden bei Ghost Layers die Längen unter dem Deckhaar durchgestuft geschnitten und zum Schluss wird die Haarlänge nur im Bereich der Haarspitzen etwas angepasst.

frisuren für mehr volumen ghost layers trendfrisur frühling 2023

Werbung
Haarband und Blunt Fringe für einen frischen sommerlichen Look
Haare und Frisuren

Blunt Bangs: Probieren Sie diese Styling-Tricks für einen herrlichen Sommerlook

Blunt Bangs sind der beste Weg, um Ihren Style zu verändern und einen trendigen Look für den Sommer 2023 zu kreieren!

Der voluminöse Effekt wird also durch die feinen Stufen in den unteren Schichten erzielt, welche für das Auge kaum sichtbar sind – daher auch der Name. Warum wir Ghost Layers als Frisuren-Trend lieben? Da das Deckhaar unberührt bleibt, müssen wir kaum Länge einbüßen! Klingt doch toll, oder? Das Ziel des Friseurs war es, Bewegung und Dimension ins Haar zu schaffen, ohne die Gesamtform zu ändern. Und wir müssen zugeben – es ist ihm perfekt gelungen! Ghost Layers sind überall auf den sozialen Medien zu sehen und haben bereits die Herzen aller Fashionistas im Sturm erobert. Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen und eventuelle Missgeschicke zu verhindern, greifen Sie nicht selber zur Schere und wenden Sie sich an einen Friseur Ihres Vertrauens.

Wer kann die Trendfrisur tragen?

ghost layers trendfrisur frühling moderne frisuren dünnes haar

Werbung

Und hier die guten Nachrichten – Ghost Layers als Trendfrisur sehen bei fast jeder Haarlänge hinreißend aus! Ganz egal, ob Sie eine super lange Mähne haben oder eine trendige Bob-Frisur tragen – jeder kann von der Schnitttechnik profitieren. Nur bei ganz kurzen Haaren, wie etwa Pixie Cut oder der Buzz Cut 2023, funktionieren Ghost Layers leider nicht. Zudem kennt die Frisur kein Alter und kann bei reiferen Damen sogar ein paar Jahre weg schummeln.

was sind ghost layers haarschnitt moderne frisuren für dünnes haar

rundhaarschnitt für damen mit lockigem haar
Haare und Frisuren

Rundschnitt: Das ist der perfekte Haarschnitt für lockiges Haar!

Entdecken Sie den perfekten Rundschnitt für Damen mit lockigem Haar. Tipps und Tricks für Volumen und Pflege für jede Haarlänge. Finden Sie Ihre ideale Frisur!

Bei sehr dünnen und feinen Haaren sorgen Ghost Layers für mehr Volumen und Fülle. Dickere Haare hingegen verlieren dadurch etwas an Gewicht und fühlen sich herrlich leicht und erfrischend an. Im Gegensatz zu anderen Stufenschnitten tragen Ghost Layers dazu bei, eine gesunde und volle Länge zu erhalten. Wenn Sie also von mehr Volumen und Dynamik träumen und Ihre lange Haarpracht lieben, sind Sie mit Ghost Layers als Frisuren-Trend im Frühling 2023 bestens aufgehoben!

Wie werden Ghost Layerst gestylt?

dünne haare dicker wirken lassen ghost layers frisurentrend frühling 2023

Was genau hinter der Trendfrisur Ghost Layers steht, wissen schon. Jetzt bleibt aber die Frage – wie wird der Haarschnitt gestylt? Die Antwort darauf ist eigentlich super einfach – ganz wie Sie wollen! Um Ihren Haaren noch mehr Fülle zu verleihen, empfehlen wir Ihnen, auf eine Haarpflege mit Thickening Shampoos und Haarspülungen zu setzen. Unser Lieblingslook für den Frühling? Ghost Layers und lässige Beachwaves? Die Trendkombo ist ein toller Hingucker und lässt Ihre sonst leblosen Haare viel voller und lebendiger wirken.

moderne frisuren dünnes langes haar ghost layerst trendfrisur frühling 2023

Oder wie wäre es, wenn Sie den Haarschnitt mit einer neuen Haarfarbe ergänzen? Subtile Highlights in sanften Karamell-Nuancen sorgen für einen zusätzlichen Volumenschub und erzeugen die Illusion von einer volleren Mähne. Wie Sie den Haarschnitt stylen, ist also reine Geschmackssache. Ob gelockt oder glatt für einen polierten Auftritt spielt keine Rolle – Ghost Layers sehen immer umwerfend aus und stechen sofort ins Auge.

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.