Powder Brows: Hier ist alles, was Sie über den neuesten Augenbrauen-Trend wissen sollten!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Schön geformte Augenbrauen verleihen unserem Gesicht mehr Kontur und spielen für unser Erscheinungsbild eine entscheidende Rolle. Volle und buschige Brauen stehen seit Jahren im Rampenlicht, aber leider hat die Mutter Natur nur die wenigsten von uns damit gesegnet. Genau wie in der Mode tauchen auch in der Beauty-Welt immer wieder neue Trends auf, die unsere Herzen erobern. In den letzten Tagen hat eine neue Erscheinung unsere Aufmerksamkeit geweckt -Powder Brows sind der neueste Augenbrauen-Trend, der sich unter Fashionistas immer größer Beliebtheit erfreut. Was steckt dahinter? Mit welchen Kosten sollten Sie rechnen und worauf sollten Sie sonst achten? All das erklären wir Ihnen gleich in unserem Artikel!

Was sind Powder Brows?

powder brows augenbrauen trend 2023 wie lücken in brauen auffüllen

Gestresste Haut - Welche Gesichtspflege ist in diesem Fall die richtige
Beauty

Gestresste Haut: Welche Gesichtspflege ist in diesem Fall die richtige?

Es gibt einige Pflege-Regeln, die Sie anwenden können, um gestresste Haut zu beruhigen. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Artikel!

Was sind Powder Brows? Diese Fragen stellen sich in den letzten Tagen immer mehr Menschen, denn der Augenbrauen-Trend ist wirklich überall. Ob Microblading, Nanoblading usw. – es gibt mittlerweile unendlich viele Beauty-Behandlungen, die uns zu volleren und wunderschönen Brauen verhelfen sollen. Um diesen fedrigen Look zu erhalten, werden bei Powder Brows Farbpigmente mit einer Nano-Nadel in die obere Hautschicht eingebracht. Die kleinen Schattierungen werden also in Form von kleinen Punkten gesetzt und genau dadurch wird ein ähnlicher Effekt wie bei der Verwendung von Puder erzeugt. Die Behandlung selbst dauert in der Regel zwischen zwei und vier Stunden. Gibt es einen Unterschied zwischen Powder Brows und Microblading? Ja, und zwar in der Technik. Im Gegensatz zu Powder Brows werden bei Microblading mit der Nadel einzelne Striche aufgezeichnet. Durch den feinen Puder-Effekt sehen Powder Brows als Augenbrauen-Trend viel natürlicher aus und die Brauen wirken sofort viel voller.

Was kosten Powder Brows?

augenbrauen trends 2023 powder brows haltbarkeit

Werbung

Ganz egal, ob es sich um eine kosmetische Behandlung oder eine neue Frisur handelt – die Kosten können stark variieren und hängen von dem Kosmetikstudio ab. Was Powder Brows kosten, können wir Ihnen leider nicht genau sagen, aber mit einer Preisspanne von 300 bis 600 Euro sollten Sie schon rechnen. Nehmen Sie sich also ruhig Zeit bei der Suche nach einem geeigneten Studio und informieren Sie sich ausführlich über die Bewertungen und die Erfahrungen der Kosmetikerinnen. Da es sich dabei um eine dauerhafte Behandlung handelt, sollte Ihre Wahl nicht vom Preis beeinflusst werden.

Worauf sollten Sie nach der Behandlung achten?

powder brows kosten augenbrauen trends 2023

Werbung
schöne haut mit hautcreme gegen ekzeme
Beauty

Innovation: Zematopic® eine patentierte, 100 % natürliche, kortisonfreie Formel zur Behandlung von Ekzemen und Psoriasis!

Um Juckreiz und Rötungen abzuhelfen, werden wir heute ein rein natürliches Produkt entdecken, das hilft, Ekzeme und Schuppenflechte loszuwerden!

Um ein möglichst gutes und natürliches Ergebnis zu erzielen, gibt es einige wichtige Dinge, auf die Sie bei Powder Brows nach der Behandlung achten sollten. Das Allerwichtigste ist, dass Sie Ihrer Haut genug Zeit geben, um sich zu regenerieren. Aus diesem Grund sollten Sie in den ersten 10 Tagen auf schweißtreibende Workouts und Sport lieber verzichten. Meiden Sie auch die Sonne und gehen Sie nicht schwimmen. Auch in die Sauna zu gehen, wäre keine gute Idee. Nach 2-3 Tagen kann es passieren, dass die Haut und die pigmentierten Stellen anfangen zu jucken und spannen – das ist immer ein gutes Zeichen. Auch wenn es manchmal ziemlich schwerfällt, dürfen Sie keinesfalls kratzen oder reiben! Wird das Jucken echt unerträglich, können Sie etwas Vaseline oder eine andere milde Salbe auftragen.

Wie lange halten Powder Brows?

was sind ombre brows augenbrauen trends 2023

Bevor wir uns einer kosmetischen Behandlung unterziehen, möchten wir logischerweise wissen, ob es sich überhaupt lohnt, so viel Geld dafür auszugeben. Bei Powder Brows können wir mit Sicherheit sagen – ja! Die Haltbarkeit hängt zwar davon ab, wie schnell sich unsere Haut regeneriert, aber in der Regel halten Powder Brows zwischen 2 uns 3 Jahren. Falls Sie aber sehr ölige und fettige Haut haben, wird sich die Haltbarkeit leider um einige Monate verringern. Damit Ihre Brauen optimal zur Geltung kommen, würden wir Ihnen empfehlen, die Härchen alle 4-5 Monate mit neuer Farbe aufzufrischen.

Sind irgendwelche gesundheitliche Risiken bekannt?

Und hier die guten Nachrichten – solange Sie keine Allergien haben, gibt es bei Powder Brows keine gesundheitlichen Risiken. Falls Sie die verwendeten Farben der Pigmente nicht vertragen, kann es zu starken Rötungen und Entzündungen kommen. Um auf Nummer sicher zu gehen, machen Sie erstmal einen Allergie-Test und lassen Sie sich von der Kosmetikerin ausführlich über potenzielle Gefahren beraten.

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.