11 Ideen, wie Sie eine Gartendeko im Herbst selber machen können und herbstliche Stimmung schaffen

Gartendeko Herbst selber machen mit und ohne Kürbisse mit Anleitungen

Der Herbst ziert sicher bereits Ihren Garten mit seinen bunten Farben und erleichtert Ihnen so den Abschied vom Sommer. Doch wenn Ihnen die natürlichen Farben des Gartens noch nicht ausreichen, können Sie auch mit ein paar tollen Dekorationen nachhelfen. Sicher ist es das einfachste, in den nächstbesten Dekoladen zu gehen und fertige Dekorationen zu kaufen. Viel origineller und einzigartiger sind herbstliche Dekorationen aber, wenn sie selbstgemacht sind. Sind auch Sie dieser Meinung, können Sie sich unsere Ideen, mit denen Sie eine tolle Gartendeko im Herbst selber machen können, anschauen. Man braucht nicht viel, um etwas Schönes zu kreieren. Und die folgenden Anleitungen sind selbst für Menschen mit zwei linken Händen eine Leichtigkeit!

Gartendeko im Herbst selber machen – Ein Türkranz mal anders

Gartendeko Herbst selber machen mit Herbstblumen und Zierkürbissen für einen Rechen-Türkranz

Zum Dekorieren eignet sich absolut alles, was mit dem Herbst in Verbindung gebracht wird. Denken Sie dabei aber nicht nur an Farben und Früchte. Selbst landwirtschaftliche Geräte und Hilfsmittel können genutzt werden, wie diese Rechen. Verwenden Sie eine alte aus dem Schuppen oder kaufen speziell eine neue und schon können Sie einen schönen Kranz als Gartendeko im Herbst selber machen. Wenn Ihnen diese Idee neu ist, wird Sie Ihnen vielleicht schwierig vorkommen. Dabei ist sie sogar einfacher gemacht, als ein klassischer Türkranz aus Zweigen.

Tolle Gartendeko Herbst selber machen als Alternative zum Kranz mit Rechen

Die Reche bietet nämlich die perfekte Grundlage, um schöne herbstliche Materialien und Dekorationen wie Laubblätter, Beeren, Blüten oder Schleifen, Bänder und anderes zu befestigen. Diese werden lediglich zwischen die einzelnen Zähne gesteckt. Das reicht zum Fixieren für gewöhnlich aus. Sie können aber auch Bänder zum Festbinden verwenden oder die Dekorationen mit Heißkleber befestigen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, wenn Sie diese Gartendeko im Herbst selber machen und verwenden Sie alles, was Ihnen gefällt.

Herbst Gartendeko mit Feuerholz

Gartendeko Herbst selber machen mit Feuerholz in einer Zinkwanne zum Schmücken der Wand

Spätestens zu Beginn des Herbstes wird auch das Feuerholz besorgt, falls Sie Ihr Heim mit Holz heizen. Statt sämtliches Holz aber wegzuräumen, können Sie ein paar Scheite beiseite legen und eine solche Gartendeko im Herbst selber machen. Zusätzlich dazu benötigen Sie eine kleine Zinkwanne beziehungsweise -waschschüssel, die Sie an eine beliebige Wand hängen. Das kann eine Wand am Haus, auf der Terrasse oder am Schuppen im Garten sein. Ordnen Sie darin das Holz ein und fügen Sie nach Belieben weitere Dekorationen hinzu.

Dekorieren mit Kürbissen

Gartendeko Herbst selber machen mit Kürbissen und Blumen - Idee für Brunnen und Leiter


Haben Sie einen Brunnen im Garten? Vielleicht haben Sie ihn bereits in den Winterschlaf verbannt, finden ihn so aber langweilig? Dann peppen Sie ihn auch ohne Wasser auf, indem Sie ihn für verschiedene herbstliche Arrangements nutzen. Sie können eine schöne Gartendeko im Herbst selber machen, indem Sie darin Töpfe mit Herbstblumen und Kürbisse verteilen. Auch anderes Gemüse oder Obst lässt sich verwenden und mit den Kürbissen kombinieren.

Gartendeko Herbst selber machen für Veranda und Eingansbereich in herbstlichen Farben


Verteilen Sie sie vor einem Baum im Garten oder auf einer Leiter, auf der Sie ebenso Töpfe mit Ihren Lieblingsblumen stellen können. Verwenden Sie Holzkisten zum Arrangieren auf der Veranda, Terrasse oder vor der Eingangstür, gestalten Sie mit den Kürbissen die Fensterbretter oder welcher Bereich in Ihrem Garten auch immer ein wenig Pepp nötig hat.

Künstlicher Kürbis als Blumentopf

Einfache Bastelanleitung für einen dekorativen Übertopf aus einem künstlichen Kürbis

Und wo wir schon beim Thema Kürbisse sind: Wie wäre es mit einem Kürbis als Übertopf, den Sie schnell und einfach für eine Gartendeko im Herbst selber machen können? Sicher können Sie zu diesem Zweck einen echten Kürbis verwenden, doch diesen auszuhölen dauert viel länger und er wird auch nicht so lange halten. Nehmen Sie stattdessen einen künstlichen, der sich auch problemlos schneiden lässt. Mit einem Teppichmesser oder einem anderen scharfen Messer schneiden Sie dann vorsichtig ein Loch in die Oberseite. Diese sollte groß genug sein, um den gewählten Topf mit Blumen hineinstellen zu können.

Gartendeko Vintage selber machen

Idee zum Basteln für Anfänger - Ein Herz aus Draht zum Füllen mit Früchten und Aufhängen

Es bedarf nicht immer vieler komplizierter oder teurer Materialien, wenn man eine schöne und ausgefallene Gartendeko selber machen möchte. Das beweist auch diese äußerst einfache Idee, für die Sie lediglich einen Gitterkorb dieser Art in beliebiger Form, sowie ein paar Früchte nach Wahl benötigen. Wählen Sie am besten Früchte, die typisch für den Herbst sind und vor allem längere Zeit halten. Solche sind beispielsweise:

  • Äpfel
  • Granatäpfel
  • Birnen
  • Kastanien
  • Tannenzapfen
  • Zierkürbisse
  • Beeren
  • oder aber: Moos, Steine, Rindestücken und Sukkulenten etc. Lassen Sie sich etwas Kreatives einfallen, wenn Sie diese Gartendeko im Herbst selber machen.

Kürbisse als Kerzenhalter

Einfache selbstgemachte Windlichter aus echten oder künstlichen Kürbissen für den Garten

Dass zu Halloween Kürbisse mit Kerzen versehen und als Laternen genutzt werden, ist ja nichts Neues. Wenn Ihnen das Geschnitze aber zu viel des Guten ist oder Sie einfach keine Zeit dafür haben, können Sie auch diese Art von Kerzenhaltern wählen. Dafür müssen Sie lediglich ein Loch mit der Größe der gewählten Kerze (des Schutzglases) in den Kürbis schneiden, die Kerze hineinstecken und dieses schöne Arrangement irgendwo in den Garten stellen. Verwenden Sie beliebig große Kürbisse und kombinieren Sie sie miteinander. Auch hierfür können Sie künstliche Kürbisse verwenden.

Herbstliche Gartendeko selber machen – Anleitung für eine selbstwässernde Blumenkiste

Vintage Holzkiste mit Blumen bepflanzen in einem selbstbewässernden Arrangment

Möchten Sie eine Gartendeko aus Holz selber machen, weil diese so schön rustikal sind, ist diese selbstwässernde Kiste genau das Richtige für Sie! Sie benötigen:

  • Holzkise in beliebiger Größe
  • Plastikbox mit Deckel, die in die Kiste passt
  • PVC-Rohr
  • Bohrer (alternativ Handbohrer und Messer)
  • Stoffreste (z.B. ein altes T-Shirt in Streifen geschnitten)
  • Blumen und Pflanzen mit Töpfen und andere Dekorationen
  • optional: Schablone und Sprühfarbe zum Beschriften
  • Steinplatten zum Anheben der Kiste

Eine Plastikbox mit Löchern und PVC Rohr versehen

Falls Sie die Kiste beschriften möchten, beginnen Sie mit diesem Schritt. Während die Farbe trocknet, können Sie mit der Plastikbox weitermachen, die Teil des Selbstbewässerungssystems ist. Nehmen Sie das PVC-Rohr und übertragen Sie seinen Umfang auf eine Ecke des Deckels der Box. Schneiden Sie das Loch aus. Es muss nicht perfekt und gerade sein, da es nicht sichtbar sein wird. Bohren Sie außerdem viele kleine Löcher in den Deckel, um Luftzirkulation zu garantieren. Für beide Schritte sollte der Deckel auf der Box sein, um die Löcher einfacher hinzuzufügen.

Die Holzkiste beschriften und im Garten aufstellen als Gartendekoration im Herbst

Ein weiteres Loch benötigen Sie seitlich in der Box, wenn Sie diese Gartendeko im Herbst selber machen. So kann das Wasser auslaufen, falls Sie die Box zu sehr füllen sollten. Schneiden Sie nun noch eines der Enden des Rohres schräg ab und stellen Sie es in die Box. Bohren Sie nun noch ein paar größere Löcher in den Deckel. Nehmen Sie die Stoffe und stecken Sie sie durch einige der Löcher (je nachdem wieviele Löcher der spätere Topf hat). Diese Stoffstücken sollten lang genug sein, um im Wasser zu hängen und bis in den Blumentopf zu gelangen.

Selbstbewässernder Blumenkübel aus einer Holzkiste mit beliebigen Pflanzen

Stellen Sie die Kiste an der gewünschten Stelle auf die Steinplatten (so wird vermieden, dass sie in einer Pfütze steht, falls das Wasser ausläuft). Nehmen Sie die Pflanzen aus ihren Töpfen, stecken Sie die anderen Enden der Stoffe durch die Abtropflöcher und pflanzen Sie sie wieder ein. Die Tücher dienen nun dazu, das Wasser aus der Box zu den Blumen zu transportieren und die Erde zu befeuchten. Stellen Sie zum Schluss die Töpfe wie gewünscht auf und fügen Sie beliebige andere Dekoelemente hinzu (Kürbisse, Laternen, Kerzen, Äpfel, etc.).

Pilze als Gartendeko im Herbst selber machen

Witzige Pilze aus Blumentöpfe und Unterteller im Garten verteilen

  • Tontöpfe in zwei Größen
  • deutlich größere Unterteller
  • Schere
  • Sprühfarbe in Beige
  • Sprühfarbe in Braun
  • doppelseitiges Klebeband, das für den Gebrauch im Freien geeignet ist
  • Papierklebeband
  • Folie oder Zeitungspapier als Unterlage
  • Handschuhe

Über einer Unterlage den Blumentopf mit beiger Sprühfarbe lackieren

Dieses Projekt sollten Sie im Freien durchführen, um die schädlichen Gase der Farbe nicht einzuatmen. Möchten Sie die Gartendeko im Herbst selber machen, legen Sie zuerst die Unterlage aus, ziehen Sie die Schutzhandschuhe an und besprühen Sie über der Unterlage die Töpfe mit der beigen Farbe. Stellen Sie sie zum Trocknen beiseite. Danach nehmen Sie die Unterteller und kleben die Ränder mit dem Papierklebeband ab. Besprühen Sie die freie Fläche nun mit der braunen Farbe. Sobald die Farbe getrocknet ist, können Sie das Klebeband wieder entfernen.

Den Unterteller abkleben, braun lackieren und mit Klebeband auf den Topf kleben

Kleben Sie nun wiederum die bereits braun besprühte Oberfläche ab. Danach können Sie den Rand, den Sie vorhin abgeklebt hatten, beige lackieren. Lassen Sie die Deckel ganz einfach auf der Unterlage trocknen. Sobald alle Elemente getrocknet sind, können Sie die Unterseite der Töpfe mit je einem oder mehrere Stücken doppelseitigem Klebeband versehen. Drücken Sie dann die Unterteller für ein paar Sekunden fest und schon können Sie die selbstgemachten Pilze als Herbstgartendeko an einem beliebigen Ort im Garten aufstellen.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!