Welche Farben passen zusammen – 18 Gestaltung- und Stylingtipps

Welche Farben passen zusammen -gegenstände-dinge-kreativ


Wie in der Kunst, Mode, aber auch im Interior Design ist man vor der entscheidenden Frage gestellt – ‚welche Farben passen zusammen?‘ Einige funktionieren ganz gut zusammengestellt, andere ‚beißen‘ sich. Um sich über die harmonierenden Farbkombinationen zu erkundigen, ohne die ganze Farblehre zu erlernen, kommt der Farbkreis Zunutze. Schematisch stellt er die natürlichen Farbabstufungen dar. Die Grundfarben sind Gelb, Blau und Rot, alle andere gelten als Sekundär – Grün, Orange, Violett, und ergeben sich durch die Mischung der Primären.

Welche Farben passen zusammen – Farbkreis und Farbkombinationen

Welche Farben passen zusammen -farbkreis-fabrpalette-farbverlauf

Welche Farben passen zusammen – Primär-, Sekundär- und Komplementärfarben

Welche Farben passen zusammen -farbpalette-warme-kühle

Der Farbkreis besteht aus grundsätzlich 12 Farben, deren Ausgangsfarben Rot, Blau und Gelb sind. Die Primär- mit den Sekundärfarben gemischt ergeben sechs chromatische Farbkombinationen – Gelb-Orange, Orange-Rot, Rot-Violett, Violett-Blau, Blau-Grün, Grün- Gelb. Wenn man einen starken Kontrast erzielen will, greift man zu Farben, die gegenüber einander im Farbkreis liegen. Blau und Orange, Violett und Gleb, Grün und Rot nennen sich Komplementärfarben.

Welche Farben passen zusammen – Kontrast setzen

Welche Farben passen zusammen -kontrast-gegenfarben-gruen-rot

Diese gegenüberstehenden Farben wirken stechend nebeneinander gestellt und ziehen den Aufmerksamkeit unterbewusst an sich. Die kontrastvollen Farbkombinationen kommen sehr extravagant rüber und werden gewöhnlich in der Mode eingesetzt. Oft kommen eher als verspieltes Accessoire oder ein einziges Teil vor, um das der ganze Look aufgebaut wird. In der Raumgestaltung erinnern die mutigen knallen Akzenten an Kunstrichtungen, wie Avantgarde, Pop Art und Expressionismus.

 Welche Farben passen zusammen – Harmonie erzeugen durch Primärfarben

Welche Farben passen zusammen -blau-gruen-polstermöbel


Ein harmonisches Gesamtbild erzielt die Kombination aus Primärfarben. Sie sind kräftig, satt und sorgen für richtig gute Laune. Für Kinderzimmer oder Bereiche, die freundlich erscheinen sollten, sind eben diese wunderbar geeignet. Empfehlenswert ist nur eine oder zwei Primärfarben zu verwenden und mit einer der neutralen Farben – Schwarz, Weiß und Grau, zu kombinieren.

Welche Farben passen zusammen – warme und kühle Farben

welche-farben-passen-zusammen-rosa-blau-grau


Die warmen und kühlen Farben stehen auf beiden Seiten des Farbkreises. Grundsätzlich gelten als warme – Gelb, Orange und Rot, und als kühle – Blau, Grün und Violett. Sie harmonieren unter sich und passen einfach perfekt zusammen. In der Einrichtung sind Akzente nur in warmen oder ausschließlich in kühlen Nuancen zulässig. Kleidung  in der gleichen Farbpalette kann schrill und abgefahren erscheinen, wenn es nicht zum Hauttyp angepasst ist. Jeder Mensch lässt sich abhängig vom Hautton und Haarfarbe zum warmen oder kalten Farbtyp zuordnen. Menschen mit leicht gelblicher Haut und goldblonden, rötlichen oder schokobraunen Haaren stehen warme Erdtönen hervorragend. Anderseits passen zu Menschen mit der so genannten Porzellanhaut, mit bläulichem Unterton, die meistens aschblonde, aschbraune oder schwarze Haaren haben, kühle Farben, wie Grau, Schwarz, Blautöne.

Welche Farben passen zusammen – analoge Farben

welche-farben-passen-zusammen-blau-analoge-farben

Die analogen Farben gehören zu einer Farbfamilie, wirken daher sehr harmonisch nebeneinander. Schattierungen der gleichen Farbe sehen stilvoll und elegant aus, der Betrachter nimmt sie als angenehm und ruhig wahr. Bei der Auswahl an richtigen Farben wählen Sie Nuancen der selben Farbfamilie, Es entsteht einen monochromatischen Look, der durch Feingefühl balanciert rüberkommt. Es ist die perfekte Farbauswahl sowie bezüglich des Kleiderschranks, als auch der Raumgestaltung, um schlicht, aber nicht unpersönlich zu erscheinen.

Welche Farben passen zusammen – Pastellfarben

welche-farben-passen-zusammen-pastellfarben-mode-fashion

Pastelltöne ergeben sich wenn Primär- und Sekundärfarben aufgehellt bzw. mit Weiß gemischt werden. Dabei sind gelungene Kombinationen auch unter Pastellfarben, sowie mit kräftigen Nuancen möglich. Angenehme Wirkung wird erreicht, wenn große Flächen hell  gehalten sind und Akzente durch Kontraste auf kleinen Raum beschränkt werden. Pastellfarben sind reich an Schattierungen, die ausgesprochen edel wirken und das lässt sich bei der Gestaltung eines Raumes, sowie eines modischen Looks identisch umsetzen.

Welche Farben passen zusammen – das Farbkonzept

welche-farben-passen-zusammen-pastellfarben-blau-grün

Ob bei der täglichen Kleidung oder beim der Auswahl an Möbeln und Einrichtung sollte ein Farbkonzept festgestellt werden. Im Interior Design ist entscheidend die Funktion, die der Raum erfüllt, sowie der Wohnstil, der die Ausstattung prägt. Bei der Kleidung ist wichtig ob es um eine formale Sitzung handelt oder um ein Outfit für den Alltag. Nicht an letzter Stelle ist, wie schon erwähnt, den individuellen Hauttyp zu beachten.

Welche Farben passen zusammen – Tipps zum erfolgreichen Farbkonzept

welche-farben-passen-zusammen-farbkonzept-farbkombination-plan

Bei der Gestaltung, Design & Mode, spielt die Farbe eine Hauptrolle, sie beeinflusst die Wahrnehmung und vermittelt sogar Botschaften. Diese hängt von der Intensität, die Menge  der Nuance und vor allem davon, wie diese umgesetzt wird. Die Hauptfarbe ist das Zentrum des Gesamtbildes. Sie deckt nicht unbedingt die größte Fläche und stecht nicht immer das Auge stecht.

Welche Farben passen zusammen und welche zu Grün

welche-farben-passen-zusammen-grün-couch-rosa-polster

Grün lässt sich nicht endgültig als warme oder kühle Farbe beurteilen. Es liegt in der Mitte und abhängig vom Mischton – Blau oder Gelb, wirkt warm oder eher kalt. Je nach Intensität und Nuance steht Grün ganz gut neben fast allen anderen Farben und sorgt für Balance unter warmen oder kalten Tönen.

Welche Farben passen zusammen und welche zu Gelb

welche-farben-passen-zusammen-gelb-braun-weiss

Gelb vermittelt Sonne, Wärme, Lust aufs Leben, wirkt belebend und frisch. Es ist meist in seiner intensiven Form als Maisgelb oder Zitronengelb populär und wird dann gerne neben Braun, ausdrucksstarkem Anthrazit gestellt. Mit Variationen von Grün und Blau wird einen Kontrast erzielt, der in Pastellnuancen deutlich milder wirkt.

Welche Farben passen zu Blau, Dunkelblau, Türkis

welche-farben-passen-zusammen-türkis-petrolblau-eklaktisch

Blau gehört zur Primärfarben und auch zur der Basic-Garderobe. Die Farbe ist so facettenreich und ihre Variationen sind unzählig. Einmal als Jeans, dann als Uniform oder Lieblings Baby Outfit taucht Blau immer wieder neu. Es lässt sich im Interior wunderbar mit Erdtönen kombinieren, aber auch mit Grau oder Grün.

Welche Farben passen zu Rot, Weinrot, Bordeaux

welche-farben-passen-zusammen-rot-schrank-kommode-antik

Rot ist Feuer, Stärke und Intensität. Im Interior Design setzt es Akzente und extravaganten Blickfang. In der Kleidung gilt es als zeitloser Klassiker, ein Symbol für Weiblichkeit. Kein anders Kleid als das rote sieht so feminin verführerisch aus. Rot auf Grund seiner Intensität kommt besonders gut zur Geltung neben Nicht-Farben, die auch die starke Wirkung balancieren. Raffinierte Pastellnuancen, wie Weinrot, und Bordeaux sind im Herbst unter den Damen hoch begehrt.

Welche Farben passen zu Lila und Violett

welche-farben-passen-zusammen-nichtfarben-schwarz-weiss

Lila und Violett sind Mischfarben aus Blau und Rot, in den die eine oder die andere Farbe dominiert. Violett gehört zu den kühlen, Lila zu den warmen Nuancen und lassen sich daher mit welchen aus der selben Farbfamilie zusammenstellen. Trotzdem sind diese Primärfarmen relativ schwer zu kombinieren und kommen als gelungenes ton-in-Ton Ensemble meisten vor.

Welche Farben passen zusammen – Frabgestaltung in Braun, Beige

welche-farben-passen-zusammen-beige-schlafzimmer-modern

Braun und Beige gelten mehr oder weniger als neutrale Nuancen, die praktisch im Interior oder in der Mode integriert werden. Beliebte Farbe für Boden und Möbel aus Holz gehören Variationen davon zu jedem Heim. Bei der Kleidung kommt es als Leder Erzeugnisse aus Leder vor und ist dadurch gut für den Alltag geeignet.

Welche Farben passen zusammen – die Nicht-Farben: Weiß, Grau, Schwarz

welche-farben-passen-zusammen-grau-monochrom-polster

Noch als Nicht-Farben bezeichnet sind Weiß, Schwarz und Grau in der Garderobe, ähnlich wie im Interior Design einfach ‚Alles-Könner‘. Multifunktional und vielfaltig eignen sich diese für jeden Bereich und gelten als zeitlosen Schick bei jeder Gelegenheit.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!