Immer was los und doch erholsam: Sommerurlaub 2017 im Salzburger Land

Salzburger Land Sommer-Lifestyle-Hotspot


Auf die Frage hin, was der Deutsche mit dem Salzburger Land verbindet, würde die Mehrzahl aller Befragten die Vorstellung vom Skifahren, die Aussicht auf einen Winterurlaub mit diversen Wintersport-Aktivitäten in einem der renommiertesten Skigebiete Österreichs wie auch der Alpenregion im Allgemeinen in Verbindung bringen.

So gaben einmal in einer Umfrage rund 57 Prozent der Befragten an, dass sie das Salzburger Land in Österreich als Skigebiet kennen. Doch die allzu einseitige, wenn auch nicht ungerechtfertigte Sicht wird den zwei interessanten Seiten der Medaille nicht in ausreichendem Maße gerecht: Dem Salzburger Land nicht nur als Top-Skiregion im Winter, sondern auch einem Sommer-Lifestyle-Hotspot, gespickt mit verschiedensten Events für einen gelungenen Urlaub in den Bergen – ein Überblick über einige der wichtigsten Termine im Salzburger Sommerkalender.

Natur erleben und dem Alltagsstress entfliehen

sommerurlaub-salzburg-landschaft-berge-wandern

Nicht nur für Aktivurlauber und Genießer hat die Region einiges zu bieten, auch Naturbegeisterte kommen hier auf ihre Kosten. Wandern im Salzburger Land bietet Outdoor- und Trekking-Fans gerade jetzt zur bevorstehenden Sommer-Ferienzeit eine ideale Chance, im Rahmen etwa einer abwechslungsreichen Wanderwoche imposante Landschaftsbilder zu genießen – und so ganz nebenbei den Stress vom Alltag zu vergessen. Ob der berühmte Salzburger Almenweg, die Via Alpina, Weitwandern auf dem SalzAlpenSteig oder dem BergeSeen Trail: Auch im Sommer bietet die Region auf einer Fläche von etwas mehr als siebentausend Quadratkilometern unzählige Wander-Strecken auf einem großzügig ausgebauten Wegenetz, das kaum wandertouristische Wünsche offenlässt. Zwar lebt das Land traditionell besonders vom Wintertourismus, der zu einem der wichtigsten Wirtschaftszweige gehört.

Nicht zuletzt jedoch aufgrund seiner alpinen Lage und einer bestens ausgebauten verkehrstechnischen Anbindung strömen alljährlich tausende Urlauber nicht nur aus den angrenzenden bayerischen Gemeinden und Landkreisen, sondern auch aus dem gesamten Bundesgebiet in die Ferien-Region. Nicht umsonst befand sich etwa in der Saison 2015/2016 rund jedes fünfte Ferienbett in den Beherbergungsstätten im flächenmäßig nur sechsgrößten Bundesland – noch weit vor Kärnten und Steiermark, lediglich überflügelt von Tirol mit 31,5 Prozent.

Für Adrenalin-Junkies: Action satt

sommerurlaub-wandern-herausforderung-erlebnis-aktiv

Wem gemütliches Wandern in einer beeindruckenden Naturkulisse auf der Suche nach körperlicher Herausforderung und unvergesslichen Erlebnissen allzu gediegen erscheint, kann sich auch den Top-Events der Region im Sommer widmen, die den gewissen Adrenalin-Kick in Kombination mit sportlichen Höchstleistungen und Spaß garantieren. So kann sich der ambitionierte Freizeitsportler auf dem „X-Cross Run“, dem größten Hindernislauf Österreichs austoben. Der Funsport-Event macht heuer zum zweiten Mal Station in Obertauern (8. Juli). Auf zwei Alternativ-Parcours (9,2 oder 18,4 Kilometer) gilt es rund 380 Höhenmeter pro Runde und jeweils 14 Hindernisse zu bewältigen.

Fun und Action auf zwei Rädern regieren auch auf der sogenannten „Big 5 Bike Challenge“, einer XXL-Mountainbike-Tour im Bikecircus Saalbach-Hinterglemm – für alle, die genug Saft in den Waden haben. Die Tour mit hohem Spaßfaktor umfasst fünf Seilbahnen und fünf Berge rund um Saalbach Hinterglemm und Leogang zu einem großen Tages-Spektakel der sportlichen Art – mit hohem Spaßfaktor.

Spaß- und Action-Garantie bietet auch „die Mutter aller Hindernisläufe“, der Fisherman’s Friend StrongmanRun in Flachau am 15. Juli. Unter dem Motto „Sind sie zu stark, bist du zu schwach“ messen sich kostümierte Hobby-Gladiatoren aus Nah und Fern in den Salzburger Alpen auf 1.000 Metern Seehöhe im lustig-schweißtreibenden Wettstreit. Bei der Original-Strecke gilt es in zwei Runden insgesamt rund 20 Kilometer, 740 Höhenmeter und viele spannende Hindernisse zu überwinden – eine ausgelassene After-Run-Party inklusive.

Nicht zuletzt locken der Grossglockner Ultra-Trail (21. Juli), der 8. Trumer Triathlon (21. Juli) oder die Bike Night Flachau (12. August) nationale und internationale Akteure wie Zuschauer gleichermaßen an, die eine Vorliebe für Ausdauer- und Extremsportarten verbindet.

Auch der geneigte Genießer kommt nicht zu kurz

sommerurlaub-geniesser-salzburg-straße

Nach so viel Adrenalin und verbrauchten Kalorien geht es dann zu einem der zahlreichen Salzburger Events der eher gediegen-kulinarisch Art. So etwa zum Tennengauer Almkäse Fest (8. Juli), dem 35. Radstädter Knödelfest (30. Juli) oder dem Kapruner Trachten Dorffest (11.+12. August), das heuer bereits zum 33. Mal stattfindet, und in dem neben Kulinarik auch Brauchtum und Musik nicht zu kurz kommen. Am Fuße des Kitzsteinhorns erwartet den Genießer das Beste, was die regionale Küche zu bieten hat.

Köstlichkeiten und Schmankerln aus der Salzburger Küche können natürlich auch in einem der mehr als 10.000 Unterkünfte und Hotels genossen werden, die das touristische Salzburger Land zu bieten hat. Sie alle profitieren von einer günstigen Lage der Mozartstadt in Nähe zum Freistaat Bayern, und ihrer Bedeutung als die von Deutschland aus nächstgelegene österreichische Großstadt. So wird Salzburg seiner gewissen touristischen Sogwirkung gerecht und scheint demnach gerade für Kurzentschlossene perfekt zu sein, die sich erst auf den letzten Drücker entscheiden können – und sich schnell ein Hotel in Salzburg selbst oder in eine der größeren Tourismusmagnete in der Peripherie wie etwa der weithin bekannten Skiregion Saalbach-Hinterglemm suchen. In einem Hotel in Saalbach-Hinterglemm Erholung und Entspannung zu suchen hat lange Tradition. Als Urlaubsdestination ein Hotspot, ist hier der Anteil an gewerblichen Sommerbetten im Vergleich zu privaten Angeboten in Saalbach-Hinterglemm im letzten Jahr der dritthöchste in ganz Österreich gewesen. So durfte sich die Gemeinde über ein umfangreiches touristisches Angebot von 83,8 Prozent an gewerblichen Unterkünften freuen, gegenüber 16,2 Prozent an Privat-Anbietern.

Kultur pur – auch für die ganze Familie

sommerurlaub-salzburg-kultur-tradition-musik


Für eine entsprechende touristische Infrastruktur ist demnach in der Region gesorgt, den Kontrapunkt setzen die zahlreichen urtümlichen Volksfeste in der Region, die nicht nur Familien, sondern auch Fans gepflegter Unterhaltung und gelebten Brauchtums den Sommer über im Salzburger Land voll auf ihre Kosten kommen lassen. Ein Muss im familiären Urlaubskalender sind etwa das alljährlich Mittelalterfest in Mauterndorf mit Theatervorführungen, Konzerten, Feuershow (8. Juli), das 15. Lungauer Familienfest (23. Juli) mit Spielstationen für die Kleinen und kulturellem Rahmenprogramm für die Großen. Für jeden was dabei ist auch beim 1. Rauriser Hoizfest auf dem Marktplatz Rauris und im Voglmaierpark im Raurisertal (30. Juli). Zu erleben gibt es Trachtenmusik, Tanzlmusi, kulinarische Verlockungen der Region und Holzspiele für die Kleinen.

Empfehlenswert für Groß und Klein sind auch das große Indianerfest am Strandbad Seeham (19. Juli), das Untermarktfest (12. August) in Sankt Johann mit Live-Musik, Hüpfburgen, Kinderzug, Bootsfahrten und Pongauer Spezialitäten, der motorfreie Familientag (27. August) bei Seeham am Obertrumer See oder auch das Bauernherbstfest in Hof bei Salzburg (27. August).

Eingefleischte Musikfans kommen etwa beim Mozart in Residenz-Konzert in Salzburg (8. Juli) oder beim 38. Internationalen Jazzfestival in Saalfelden (24. August) voll auf ihre (Kultur-)Kosten.

Bilder:
Abbildung 1: pixabay©daniel_meinzer (CC0 1.0)
Abbildung 2: pixabay©fronztar (CC0 1.0)
Abbildung 3: pixabay©RonRatte (CC0 1.0)
Abbildung 4: pixabay©Hans (CC0 1.0)
Abbildung 5: pixabay©Gellinger (CC0 1.0)



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!