Oaxaca Mexiko Urlaub – Reiseführer und Tipps zu Sehenswürdigkeiten rund um die Stadt

Wenn Sie einen Oaxaca Mexiko Urlaub planen, können Sie in der Stadt jede Menge Spaß haben. Das begehbare historische Stadtzentrum von Oaxaca bietet eine wunderschöne Architektur aus vier Jahrhunderten, die mit vielen Sehenswürdigkeiten gefüllt ist. Kunstgalerien, historische Kirchen, faszinierende Museen, einige der besten Restaurants Mexikos und ein reges Nachtleben erwarten Sie ebenfalls in Oaxaca City. Wir haben in diesem Beitrag die wichtigsten Informationen und Reisetipps zusammengestellt.

Reisen nach Oaxaca Mexiko

mehrere touristen auf den straßen von oaxaca city am tag

Mit farbenfrohen Gebäuden, ikonischen Kirchen und Straßen voller Kakteen und Agaven ist Oaxaca City atemberaubend. Aber diese Stadt ist nicht nur Instagram-würdig, sondern auch voller Kultur und Geschichte. Sie bietet eine verführerische Küche, freundliche Einheimische und eine Atmosphäre, in die Sie sich schnell verlieben werden. Egak ob Sie für ein paar Tage oder eine ganze Woche hier sind, es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Zeit zu füllen. Wir haben für Sie die besten Aktivitäten in Oaxaca City zusammengestellt und sagen Ihnen, was Sie essen und wo Sie übernachten können. Für alle, die es nicht wissen: Oaxaca wird „wa-ha-kah“ ausgesprochen.

Aktivitäten in Oaxaca City

mexikanischer sänger mit gitarre spielt musik in restaurant

Die Region ist unglaublich vielfältig. Hier finden Sie kleine Dörfer, sowie das kulturelle Zentrum von Oaxaca City. Außerdem gibt es ausreichend Berge, Strände und sogar eine wilde Wüste für die Naturliebhaber. Egal, ob Sie das beste Essen in Mexiko ausprobieren, die Sonne genießen oder beispielsweise in Huatulco schnorcheln möchten, dieser Ort hat für jeden Reisenden etwas zu bieten. Kultur und leckeres Essen sind zwar die Höhepunkte, aber in Oaxaca gibt es noch viel mehr zu entdecken und so viele tolle Dinge zu tun.

traditioneller mezcal und volle flaschen mit meskal trinken in oaxaca mexiko spirituose

Von dieser bemerkenswerten Stadt aus können Sie auch fantastische Abenteuer unternehmen, um weitere Attraktionen im gesamten Bundesstaat Oaxaca zu entdecken. Eine Vielzahl von Tagesausflügen warten auf die Besucher, von der Verkostung von Mezcal in Brennereien über die Erkundung antiker Ruinen bis hin zu einem versteinerten Wasserfall. In unserem Reiseführer finden Sie also nicht nur einige der wichtigsten kulturellen Aktivitäten, sondern auch einige der lohnenswertesten Reisen, die Sie in Ihrem Oaxaca Mexiko Urlaub unternehmen können. Werfen Sie einfach einen Blick auf die unterhaltsamen Angebote, die diese farbenfrohe mexikanische Stadt inmitten der majestätischen Sierra Madre zu bieten hat.

Spaziergang und Spaß am Zocalo Platz

zocalo platz mit cafes und menschen genießend die oaxaca sehenswürdigkeiten

Sie können unmöglich einen Ausflug nach Oaxaca machen, ohne den Zocalo zu besuchen. Das ist der Hauptplatz direkt im historischen Zentrum der Stadt. Sie werden unweigerlich irgendwann hierher kommen, aber es kann auch ein perfekter zentraler Ort sein, um die Stadt kennenzulernen. Oaxacas Zocalo ist immer voll von lokalem Leben, aber kommen Sie an einem Wochenendabend und Sie werden den Zocalo wirklich in seiner ganzen Pracht erleben können. Zur Freude der einheimischen Kinder sind mit Helium gefüllte Ballons nie Mangelware.

einheimische zeichnungen an der mauer eines gebäudes in oaxaca mexiko


Nehmen Sie im Zocalo selbst Platz und tauchen Sie in die unverwechselbare Oaxaca-Atmosphäre ein. Vielleicht kaufen Sie auch einen Respado (Cocktail Eis mit Tequila) bei einem der vielen Straßenhändler, die Ihnen gerne damit beim Erfrischen helfen. Am südlichen Ende des Platzes biegen Sie rechts in den Regierungspalast ein. Das Gebäude ist für die Öffentlichkeit zugänglich und verfügt über ein schönes Wandgemälde, das die Geschichte von Oaxaca darstellt. Alternativ können Sie sich in einem der vielen Terrassencafés, die das gesamte Zocalo umgeben, entspannen. Stellen Sie außerdem auch sicher, dass Sie, wo immer Sie hin möchten, ein paar zusätzliche Pesos zur Hand haben. So können Sie zum Beispiel den Xylophonisten, die mit ziemlicher Sicherheit vorbeikommen werden, ein Trinkgeld geben, damit sie Sie mit einer spontanen Darbietung unterhalten.

Kulturmuseum von Oaxaca

ausgrabungen und historisches denkmal die mitla ruinen


Es gibt eine Handvoll Museen in der Umgebung von Oaxaca, aber das Kulturmuseum bleibt dasjenige, das Besucher der Stadt unbedingt sehen müssen. Selbst diejenigen, die es nicht besonders mögen, sich langsam durch Museen zu bewegen, werden das Oaxaca Museo de las Culturas wahrscheinlich immer noch als eine der sehr lohnenden Unternehmungen dort ansehen. Sie werden eines der wertvollsten Highlights des Museums erleben können. Es ist ein mexikanischer Schädel, der an einer nahe gelegenen antiken Stätte ausgegraben wurde. Das allein ist den bescheidenen Eintrittspreis von 70 Peso des Kulturmuseums wert.

zur ausstellung im kulturmuseum oaxaca ein schädel mit türisfarbenen elementen

Abgesehen von diesem verrückten Schädel und mehr kulturellen Exponaten, die viele Menschen faszinieren, ist das Museumsgelände selbst ein landschaftlich reizvoller Ort zum Spazierengehen. Das Museumsgebäude befindet sich in einem ehemaligen Kloster aus dem 17. Jahrhundert. Auch wenn Sie sich keine Ausstellungsstücke des Museums ansehen, ist es interessant, einfach durch die weitläufigen alten Gänge und durch die Innenhöfe des ehemaligen Klosters zu schlendern.

ausblick aus dem fenester zum ethnobotanischen garten mit kakteen in oaxaca mexiko

Der beeindruckende Blick aus dem Fenster auf den umliegenden Ethnobotanischen Garten kann Sie sogar von den Exponaten der Museumshäuser ablenken. Für den ungezwungenen Botaniker bietet das Kulturmuseum jedoch einige großartige Einblicke in den beeindruckenden Garten mit seiner großen Auswahl an gut gepflegten Kakteen.

Tempo de Santo Domingo Kirche

tempo de santo domingo kirche in oaxaca mexiko

In Ihrem Oaxaca Mexiko Urlaub gibt es außerdem auch einige großartige Kirchen und Kathedralen zu sehen. In diese müssen Sie einfach eintauchen, wenn Sie durch die charmanten Straßen der Stadt spazieren. Wenn Sie jedoch nur eine der Kirchen in Oaxaca erkunden möchten, stellen Sie sicher, dass es sich um den Templo de Santo Domingo handelt. Diese ist von außen ein beeindruckender Anblick. Gehen Sie unbedingt durch die prachtvollen Türen des mehr als 400 Jahre alten Gebäudes, das sein kompliziertes Interieur einladend enthüllt.

innenraum von einer mexikanischer kirche mit vielen ikonen und goldenen elementen

Am bemerkenswertesten ist vielleicht, wie alles mit Gold bedeckt ist. Gehen Sie auch unbedingt in die kunstvolle Rosenkranz-Kapelle. Diese befindet sich zu Ihrer Rechten, nachdem Sie durch den Haupteingang der Kirche gelaufen sind. Denken Sie jedoch beim Betreten des Templo de Santo Domingo oder einer der Kirchen von Oaxaca daran, respektvoll zu sein. Es wird empfohlen, Knie und Schultern zu bedecken. Dies wird in Oaxaca nicht zu streng genommen, sollte aber dennoch als Zeichen des Respekts gewertet werden.

Durch die Märkte bummeln

sonntagsmarkt in oaxaca mexiko mit einheimischen verkäufern und vielfältiger ware

Wie in vielen Teilen Lateinamerikas gibt es in Oaxaca City viele Märkte, von denen jeder seine eigene Auslosung hat. Keine Reise nach Oaxaca kann also vollständig sein, ohne durch einen der pulsierenden lokalen Märkte zu schlendern. Dies ist ein großartiger Ort, um Ihr Abenteuer zu beginnen und liegt südlich des Zocalo, wo Sie die Freuden zweier benachbarter Mercados entdecken können: des Marktes Benito Juarez und des Marktes 20 de Noviembre.

großer korb auf dem markt voll von grashüpfern gebraten in chilli und gewürzen

Es ist eine wunderschöne Szene, die selbst für diejenigen erlebbar sein muss, die keine Einkaufsabsichten haben. Hier finden Sie fast alles, von Blumen über Spielzeug, Fleisch, Schokolade, Mezcal, Kleidung und Kräutern bis hin zu lokalem Kunsthandwerk und natürlich auch Frauen, die jede Menge Chapulines verkaufen. Das sind frittierte Grashüpfer, die im Korb verkauft werden.

Mezcal in Oaxaca Mexiko trinken

leckere cocktails am abend in einer bar genießen

Oaxaca ist weltbekannt für den köstlich berauschenden Meskal. Dieses Getränk aus blauer Agave wird normalerweise direkt und bei Raumtemperatur getrunken. Es wird eher genippt als auf Ex getrunken, und die Verwendung von Salz und Limette wäre eine Beleidigung. Manchmal wird der Mezcal mit sauren Orangenscheiben und Sal de Gusano serviert. Dies ist eine Pulvermischung aus Salz, Gewürzen und gemahlenen Würmern, die eigentlich viel schmackhafter ist, als es sich anhört. Andere Mezcal-Trinker erhalten möglicherweise einfach ein kleines Glas Wasser, um den Drink damit zu verdünnen. Meskal ähnelt Tequila, da es aus Agaven hergestellt wird, aber das Getränk ist geschmacklich und produktionsmäßig komplexer. Viele verschiedene Arten von Agaven werden dafür verwendet, während Tequila eigentlich eine Art von Mezcal ist, die nur blaue Agaven verwendet. Darüber hinaus verleiht der unterirdische Röstprozess von Mezcal dem Wein den einzigartigen Rauchgeschmack, für den er so bekannt ist.

mezcal brennerei in einem mexikanischen dorf für traditionelles getränk aus blauer algave

Um einen tieferen Eindruck vom Likör zu bekommen, fahren Sie etwa 45 Minuten außerhalb der Stadt in das Dorf Matatlan. Hier befinden sich viele der berühmten mexikanischen Mezcal-Brennereien. Es gibt Dutzende von Fabriken in dieser Gegend, von denen einige eine kostenlose Tour und reichliche Verkostungen von Mezcal und Crema de Mezcals anbieten. Oftmals halten Touren nach Mitla und/oder Hierve de Agua auch in einer der Brennereien von Matatlan an. Fragen Sie unbedingt danach, wenn Sie eine Tagestour zu diesen Sehenswürdigkeiten in Oaxaca buchen. Viele Touren nach Hierve de Agua halten in El Rey de Matatlan an. Manche Menschen können bezeugen, dass sie einige sehr großzügige Verkostungen von Mezcal angeboten bekamen, nachdem sie eine kurze Tour erhalten hatten, die den Produktionsprozess demonstrierte.

Arbol del Tule – Der breiteste Baum der Welt

schöner garten vor einer mexikanischer kirche mit riesigem baum und figuren

Haben Sie sich jemals gefragt, wo der breiteste Baum der Welt wächst? Wir haben uns ebenfalls nie wirklich Gedanken darüber gemacht, wenn es um einen Urlaub in Oaxaca Mexiko geht. Er steht aber genau hier, etwas außerhalb der Stadt, im Dorf Santa Maria del Tule.

arbol del tule breitester baum der welt befindet sich in der nähe von oaxaca mexiko

Der Baum steht nicht in einem Wald, sondern auf dem Stadtplatz vor der schönen Kirche des Dorfes. Die Einheimischen behaupten, dass der breiteste Baum der Welt über 2000 Jahre alt ist.

typischer taxi auto in mexiko in weinrot und weiß auf der straße haltend

Der Arbol del Tule ist ein interessanter Anblick, obwohl wir nicht empfehlen würden, die 20-minütige Fahrt mit dem Auto oder Taxi von Oaxaca nur zu unternehmen, um ihn zu sehen. Überlegen Sie sich lieber, ob Sie diesen Rekordhalter auf dem Weg in diese Richtung zu anderen Sehenswürdigkeiten besuchen möchten, beispielsweise die Ruinen von Mitla oder den versteinerten Wasserfall Hierve de Agua.

Im versteinerten Wasserfall Hieve de Agua schwimmen

versteinerter wasserfall hieve de agua an einer klippe

Hierve de Agua ist einer der beliebtesten Tagesausflüge von Oaxaca, und das aus gutem Grund – es ist ein ziemlich unglaublicher Anblick. Etwas mehr als eine Stunde außerhalb der Oaxaca Stadt befindet sich einer der wenigen versteinerten Wasserfälle der Welt. Dieser erhielt oft Vergleiche mit Pamukkale in der Türkei. Tausende von Jahren, in denen das mineralreiche Wasser über die Seiten einer Klippe fließt, haben die wunderschönen weißen Kalziumschichten entwickelt, die elegant über die Seite des steilen Berghangs fallen.

junge frau spaziert auf dem hieve de agua ähnlich dem pamukkale

Hierve de Agua bedeutet wörtlich „Wasserkochen“. Aber die Wassertemperaturen sind tatsächlich lauwarm und eignen sich perfekt für ein schnelles Bad. Auf dem Gipfel der Hierve de Agua finden Sie außerdem auch zahlreiche Getränkestände, die Sie bei Ihrer Erfrischung unterstützen.

Die Mitla Ruinen bestaunen

mitla ruinen historisches zentrum besuchen und mehr über die zapoteken erfahren

Es ist fast nicht zu glauben, dass die Zapoteken ungefähr zweieinhalb Jahrtausende lang auf dem heiligen Gelände von Mitla gelebt haben. Dies war jedoch die Heimat der alten Zivilisation von etwa 900 v. Chr. Das dauerte bis zum Einmarsch der Spanier in Mexiko im 16. Jahrhundert an. Die antike Stätte von Mitla war das religiöse Zentrum dieser Zivilisation. Betrachten Sie es als den Vatikan für die Zapoteken. Viele wichtige Zeremonien wurden hier durchgeführt, darunter auch grausame Menschenopfer. Diese Oaxaca Mexiko Region hat außerdem auch extrem trockene Luft, die einige der restlichen Strukturen erstaunlich gut bewahrt. Heute können Sie durch das ehemalige religiöse Zentrum spazieren und sich vorstellen, wie das Leben einst war.

Die unglaublichen Oaxaca Monte Alban Pyramiden besteigen

die oaxaca monte alban pyramiden als kulturerbe in mexiko entdecken

Mitla ist nicht die einzige Ruine in Oaxaca. Monte Alban ist eine unglaublich beeindruckende Stätte, die von der Stadt aus noch bequemer zu erreichen ist. Wir würden dafür bürgen, dass ein Besuch des Monte Alban die lohnenswertesten Halbtagesausflüge von Oaxaca aus sind. Diese gut erhaltenen Pyramiden thronen über der Stadt und bieten sogar einen weiten Ausblick auf Oaxaca. Aber es sind die Ruinen selbst, die wirklich beeindrucken. Monte Alban gilt als wichtigste archäologische Stätte dieser Region. Während Mitla im religiösen Zentrum wirkte, war Monte Alban das politische Zentrum der Zapoteken. In jüngerer Zeit wurde Monte Alban aufgrund seiner regionalen Bedeutung zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Lokaler Oaxaca Käse und die traditionelle Küche genießen

das traditionelle oaxaca bowl mit lokalem gemüse chillischoten gewürzen und obst

Oaxaca Mexiko ist auch ein gastronomisches Zentrum und es gibt einige fantastische Funde für Feinschmecker in der ganzen Stadt. Essen ist also in Oaxaca ein Muss. Sie können einige erstklassige Restaurants besuchen, um einen wahren kulinarischen Genuss zu erleben. Probieren Sie jedoch auch die billigen Gerichte vom Straßenessen in Oaxaca, die Ihnen genauso lecker oder sogar noch besser schmecken können. Wenn Sie das beste lokale Streetfood entdecken möchten, halten Sie Ausschau nach langen Schlangen von Einheimischen. Sie werden mit Sicherheit dabei einen Gewinner finden. Sich einfach in der Stadt zurechtzufinden, ist eines der besten Dinge, die Sie in Oaxaca tun können. Quesillo ist beispielsweise der weiße Oaxaca Käse, den Sie frisch auf dem Markt finden können. Dieser ist jedoch auch als Hauptzutat in vielen traditionellen Gerichten zu finden, wie zum Beispiel Tlayuda. Die Käsesorte ähnelt dem Mozzarella, ist aber etwas salziger.

Strandurlaub an der Küste von Oaxaca Mexiko

goldenfarbiger sand auf einem oaxaca surf strand außerhalb der oaxaca stadt

Der Bundesstaat Oaxaca hat einige wundervolle, unentdeckte Strände zu bieten. Der Oaxaca Strand ist jedoch ziemlich weit von der Stadt entfernt. Wer sich aber die Zeit nehmen kann, um die Küste zu erreichen, wird mit den wohl besten Stränden Mexikos belohnt. Schöne goldene Sandstrände und blaue Buchten erwarten Reisende an diesem weniger besuchten und nicht überfüllten Küstenabschnitt. Entlang der Küste von Oaxaca gibt es außerdem auch einige schöne Orte zum Surfen und Schnorcheln. Seevögel gibt es ebenfalls zuhauf, während Delfine und Wale regelmäßig vor der Küste gesichtet werden. Fügen Sie auch das schöne Oaxaca Wetter, sowie all den köstlichen lokalen Meeresfrüchten hinzu, die in den vielen Palapa-Restaurants am Strand serviert werden. Somit können Sie dieses einzigartige Stück Paradies voll genießen.

Oaxaca Unterkunft

oaxaca mexiko urlaub machen und die straßen der stadt erkunden

Wenn es, zum Beispiel, um ein Oaxaca Hostel geht, finden Sie dort ein reichliches Angebot. Dies ist jedoch, wie schon oben erwähnt, eine sehr begehbare Stadt. Aus diesem Grund empfehlen wir, nur 20 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt zu sein, damit Sie sich bequem zu Fuß fortbewegen können. Überall, wo Sie sich weiter entfernt befinden, können Sie lange Spaziergänge unternehmen oder sich auf Taxis verlassen. Diese regeln den Verkehr in der Stadt, sowie die Oaxaca Kriminalität, die niedrig ist. Wenn Sie sich dort in den heißesten Monaten von April bis Mai aufhalten, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Unterkunft mit einer Klimaanlage ausgestattet ist. Viele tun dies nicht, da Oaxaca ansonsten ein mildes Klima hat und die Klimaanlage normalerweise nicht benötigt wird.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!