7 perfekte Orte, um Weihnachten und Silvester zu feiern

Weihnnachten und Silvester im Ausland feiern Ideen für verschiedene Locations

Weihnachten und Silvester sind natürlich perfekt, um außerhalb von den eigenen 4 Wänden den Urlaub zu verbringen. Hinzu kommt, dass es sich wunderbar mit Brückentagen arbeiten lässt. So kann man zwei Wochen wunderschönen Urlaub verbringen in einem der schönsten Länder der Welt – nur leider gibt es davon so viele. Aber diese 6+1 Orte sind einfach perfekt genug, um dort die Tage um Weihnachten und Silvester zu verbringen. Dazu gibt’s dann die landestypischen Traditionen zu Weihnachten und Silvester und man erhält viele neue Eindrücke.

Wunderschön und teuer:  Weihnachten und Silvester in Island

Weihnachten und Silvester mal anders feiern Island besuchen und dort Urlaub machen

Weihnachten oder Silvester auf der Insel wir kein günstiger Spaß werden, aber es werden wunderschöne Tage, die man einfach nicht mehr vergisst. Da wäre der verwesende Rochen, der zu Weihnachten auf dem Tisch landet „Kaest Skata“ und das klassisch isländische Gepäck Laufabrauð. Zuständig für Geschenke sind die 13 „Weihnachtsmänner“, die früher viel Schabernack trieben, aber auch die Geschenke verteilen. Silvester in Reykjavík ist natürlich der Klassiker, aber es gibt auch andere wunderschöne Regionen, an denen man traditionell mit einem Lagerfeuer das letzte Jahr vergehen lassen kann. Optimal können die Tage um Weihnachten und Silvester in einem Ferienhaus in Island genossen werden, sodass man selbst sein eigenes kleines Weihnachtsfest feiern kann.

Weihnachten und Silvester mal anders: China

Weihnachten und Silvester in China feiern Foto von Hong Kong in der Nacht

Wie in vielen asiatischen Ländern wird auch in China Weihnachten nicht traditionell gefeiert. Es gibt aber durchaus viel „Weihnachtliches“, weil es so schöner kitschiger Kommerz ist. So wird auch in erster Linie das Beisammensein genossen, wobei durchaus auch die eine oder andere Weihnachtsparty gefeiert wird. Hong Kong hingegen ist da schon etwas traditioneller, dort ist Weihnachten auch ein Feiertag. Als Besuch gehört das Hong Kong Ballett mit seiner Nussknacker-Aufführung ebenso zum Weihnachtsfest wie die musikalischen Aufführungen. Silvester in China wird traditionell sehr ruhig gefeiert, auch wenn der 1. Januar ein Feiertag ist, traditionell feiern die Chinesen ihr Neujahr Ende Januar.
Vorsicht: In China sind viele Webseiten als auch Facebook & Co. gesperrt. Möchte man im Urlaub freies Internet genießen, kann einem ein VPN helfen, sodass die klassischen Social Media-Kanäle wieder genutzt werden können.

Heiß und sandig: Karibik

Weihnachten und Silvester im Ausland feiern Ideen für exotische Locations in der Karibik

Weihnachten am Strand zu verbringen, mag nicht jedermanns Sache sein, aber man sollte es mal erlebt haben. Zur Auswahl stehen unter anderem die Klassiker Kuba, Jamaika, Dominikanische Republik und Puerto Rico, auf der überlebensgroße Statuen der Heiligen 3 Könige aufgestellt werden, neben vielen kleineren Inseln. Egal, für welche der großen oder kleinen Inseln man sich zu Weihnachten und Silvester entscheidet, die Temperaturen werden zwischen 25-30 °C liegen. Wunderschön natürlich die Strände, aber auch die verschiedenen Traditionen, fernab von Kälte und Schnee können das Weihnachtsfest und Silvester auf besondere Weise verschönern.

Mit viel Schnee und Ambiente: Österreich

Weihnachten und Silvester im Ausland feiern Ski fahren in Österreich Idee für Winterurlaub


Egal, ob man direkt in Wien die Zeit um Weihnachten und Silvester verbringt oder lieber auf einer Hütte feiert – Österreich ist zur Winterzeit immer eine Reise wert. Neben dem wunderbaren Angebot von Wintersportmöglichkeiten (Skifahren, Schneeschuhwandern, Snowboarden, etc.) bieten die Österreicher viel Tradition zur „Stillen Zeit“ und vor allem kulinarische Köstlichkeiten. Nudelsuppe, Karpfen, Gans oder Tafelspitz, die Österreicher servieren abhängig von der Region gerne traditionelle Gerichte und auf die Desserts darf man sich besonders freuen. Silvester in Österreich wird von vielen Urlaubern sehr gerne in den Bergen gefeiert, auf einer Hütte und am besten noch mit Freunden und Familie.

Weihnachten und Silvester auf Böhmisch: Tschechien

Weihnachten in Tschechien verbringen Tipps für Touristen Museen in der Hauptstadt besuchen


Tschechien ist nicht nur zu Weihnachten für seine Böhmische Tradition bekannt, aber zur Weihnachtszeit ist die alte Tradition einfach noch viel schöner. Ein Muss sind natürlich selbst gemachte Plätzchen und traditionelle Musik bei Konzerten und öffentlichen Feierlichkeiten. Nicht zu vergessen die wunderschönen Weihnachtsmärkte, die man einfach besuchen muss. Zu Silvester ist das erste Anlaufgebiet natürlich das Erzgebirge, das viele Urlauber zur Winterzeit beheimatet. Aber auch in den Städten wird mal mehr mal weniger traditionell gefeiert mit Tanz, Essen und besonderen Veranstaltungen.

Silvester schon früher feiern: Australien

Silvester in Australien feiern Urlaub im Winter planen mit Freunden die Ferien verbringen

10 Stunden vor Deutschland feiert Australien ins Neue Jahr – nur Neuseeland (12-12,75 h) und Samoa (13 Stunden) begehen Silvester noch früher. So kann man bei mollig warmen +30 °C ins Neue Jahr feiern und natürlich auch besondere Weihnachten feiern – so ganz ohne Schnee. Im Winter (also bei uns in den Sommermonaten) schneit es durchaus ein paar Flocken, aber Weihnachten und Silvester dürfen in kurzen Hosen am Strand verbracht werden. Silvester muss man in Australien (außer in den großen Städten) auf ein Feuerwerk verzichten, dafür gibt es kostenlose Konzerte und andere einzigartige Events, bei einem heißen Silvester.

Irgendwo im Nirgendwo: St. Helena (Insel)

Weihnachten und Silvester auf St. Helena Insel verbringen und eine Villa mit Freunden mieten

Napoleon und St. Helena sollten jedem ein Begriff sein. Zugegeben Weihnachten und Silvester auf der Insel mit seinen 4500 Einwohnern zu feiern, mag für den einen oder anderen eine große Herausforderung sein. Die Insel hat keine wirklichen Attraktionen und ist auch nicht besonders groß, dafür aber teuer. Aber wer schon immer ein ausgefallenes Weihnachtsfest und besonderes Silvester feiern möchte, sollte auf einen Trip nach St. Helena sparen – übrigens seit 2017 auch mit dem Flugzeug zu erreichen.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!