Herbsturlaub Ideen: 7 schöne Reiseziele in Europa für die perfekten Herbstferien!

Von Lisa Hoffmann

So sehr wir es lieben, im Sommer am Strand zu faulenzen und im Winter verschneite Wunderländer zu erkunden, so hat auch ein Herbsturlaub etwas ganz Besonderes. Die großen Menschenmassen sind vorbei und in vielen Urlaubszielen können wir endlich wieder in aller Ruh ein entspanntes Flair genießen. Die Herbstferien stehen vor der Tür und damit auch die Frage, wohin wir am liebsten reisen würden. Ob ein Urlaub im Schwarzwald oder ein Wochenendtrip nach Holland – es gibt zahlreiche Destinationen, die zu dieser Jahreszeit sogar noch schöner und atemberaubender sind. Worauf warten Sie noch? Begeben Sie sich mit uns auf eine kleine Reise und entdecken Sie hier unsere Herbsturlaub Ideen! Bitte beachten Sie die Einreisebestimmungen in den einzelnen Ländern und seien Sie sich bewusst, dass sich die aktuelle Corona-Lage täglich ändern kann.

Herbsturlaub Ideen: Lugano, Schweiz

Lugano Schweiz Sehenswürdigkeiten Herbsturlaub 2021 Ideen

Malerische Landschaften, hohe Berge und südländisches Flair: Lugano in der Schweiz ist der perfekte Ort für einen entspannten Herbsturlaub. An der Grenze zu Italien und am Ufer des Luganer Sees gelegen, ist die Stadt eigentlich zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Urlaubsziel. Es ist die bevölkerungsreichste und bekannteste Stadt im Tessin und bestens dafür geeignet, einen Städtetrip mit spektakulärer Natur zu verbinden. Auch wenn Lugano nach Genf und Zürich der drittgrößte Finanzplatz der Schweiz ist, verzaubert die Stadt alle Touristen mit einer malerischen Altstadt und mildem, mediterranem Klima. Wenn möglich, planen Sie Ihren Herbsturlaub 2021 am ersten Oktoberwochenende, um das traditionelle Luganer Herbstfest mit folkloristischer Musik, erlesenen Weinen und köstlichen Gerichten zu erleben.

Herbsturlaub Ideen Europa Lugano Sehenswürdigkeiten Tipps

In Lugano gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Die meisten davon finden Sie in der malerischen Altstadt. Großzügig angelegte Plantagen, zahlreiche Kirchen und Museen sowie schmale Gassen laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Cafés, Restaurants und Eisdielen säumen die Plätze und die luxuriöse Flaniermeile Via Nassa ist perfekt für eine kleine Shopping-Tour geeignet. Machen Sie einen Spaziergang entlang der Promenade, setzen Sie sich auf eine der roten Sitzbänke und genießen Sie die herrliche Aussicht auf den Monte Bre, Monte San Salvatore und Campione. Alle Naturliebhaber sollten unbedingt einen Ausflug auf Cardada Cimetta, dem Hausberg von Locarno, machen. Von dort aus können Sie tatsächlich gleichzeitig den tiefsten Punkt, den Lago Maggiore, sowie den höchsten Punkt der Schweiz, die Dufourspitze im Monta Rosa-Massiv, sehen.

Danzig, Polen

Herbsturlaub Ideen 2021 Danzig Kurzurlaub Sehenswürdigkeiten

Sie haben keine Lust auf lange Flüge oder brauchen ein paar Herbsturlaub Ideen für einen kurzen Wochenendtrip? Dann wäre Danzig in Polen die perfekte Wahl für Sie! Die wunderschöne Stadt liegt in direkter Nähe zur polnischen Ostsee und punktet mit einer prächtigen Architektur, einer bunten Altstadt und schönen Stränden. Auch wenn Danzig vor allem für das Kunsthandwerk und den Bernstein bekannt ist, verzaubert es Urlauber auch mit einem wunderschönen Hafen, zahlreichen Cafés und aufregenden Nachtclubs. Die Unterteilung der Stadt erfolgt in die Rechtstadt und die Altstadt, wobei die meisten bedeutsamen Sehenswürdigkeiten in der Rechtstadt zu finden sind. Dort lebten früher nur die reichen Bürger und die prachtvollen Fassaden erinnern noch heute an die glanzvolle Zeit. Die Stadtteile sind sogar durch eine Stadtmauer getrennt und jeder Teil hat sein eigenes Rathaus.

Polen Kurzurlaub Tipps Herbsurlaub Ideen mit Kindern


Danzig ist ein blühendes Zentrum für Unterhaltung, Geschichte, Kultur und Wissenschaft. Ein absolutes Highlight, das Sie keinesfalls verpassen dürfen, ist das rechtstädtische Rathaus, das am Ende der bekannten Langgasse steht und heute das Stadtmuseum beherbergt. Nur wenige Meter davon entfernt entdecken Sie den Neptunbrunnen, der seit 1630 direkt vor dem Rathaus sprudelt. Die Ulica Mariacka, oder auf Deutsch Frauengasse, ist die schönste und berühmteste Straße in Danzig. Die schmalen, reichlich verzierten Bürgerhäuser sind allesamt sehr gut erhalten und ein echter Blickfang. Die Mariengasse befindet sich ganz in der Nähe der Marienkirche (Bazylika Mariacka), welche mit 105 Metern Länge und 66 Metern Breite zu den größten Backsteinkirchen der Welt zählt. Und wer eine kleine Pause braucht, der kann sich in einem der vielen Restaurants entlang der Hafenpromenade entspannen und dort klassische Pierogi genießen!

Herbsturlaub Ideen für Naturliebhaber: Nationalpark De Hoge Weluwe, Niederlande

Holland Urlaub Tipps Herbsturlaub Ideen Corona

Ein Urlaub in Holland ist immer eine gute Idee! Der Nationalpark De Hoge Veluwe ist der perfekte Ort für alle, die ihren Herbsturlaub mitten in der Natur verbringen möchten! Er befindet sich in der Provinz Gelderland und die Anfahrt mit dem Auto dauert circa 1,5 Stunden von Düsseldorf aus – ideal für einen Wochenendtrip also! Besonders im Herbst, wenn die Heide blüht, sieht die unglaublich vielfältige Landschaft mit üppigen Wäldern, Wanderwegen, Teichen und Sandverwehungen einfach magisch aus. Am besten lässt sich der Nationalpark mit den Fahrrädern erkunden, die sogar kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Ob Wandern, Reiten oder einfach die Ruhe und die gute Luft genießen – Veluwe hat für jeden etwas zu bieten. Alle Kulturinteressierten können sich im Kröller-Müller-Museum Gemälde von berühmten Malern wie Picasso oder van Gogh ansehen. Der Nationalpark De Hoge Veluwe ist natürlich ein Paradies für Tiere und Sie können dort Rothirsche, Wildschweine, Rehe sowie Marder, Füchse und Dachse beobachten.

Loire Tal, Frankreich

Loire Tal Frankreich Tipps Herbsturlaub Ideen 2021


Das Loire Tal liegt mitten in der französischen Region Pays de la Loire und ist vielleicht einer der idyllischsten und magischsten Orte in ganz Europa – besonders im Herbst. Die malerischen Wälder und Weinberge zeigen das volle Spektrum der Herbstfarben, die Sie bei einem Glas Wein genießen können. Wenn Ende September das Farbenspektakel die Täler und Hügel bedeckt, eröffnet sich ein wirklich unvergesslicher Anblick. Durch die Region fließt die Loire – der längste Fluss Frankreichs und ein Teil dessen gehört sogar zum UNESCO Weltkulturerbe. Ob prunkvolle Symbole der Renaissance oder romantische Wasserschlosser – nirgendwo in Europa gibt es so viele Burgen auf so engem Raum wie im Loire Tal. Von den mehr als 300 Schlössern lassen sich etwa 100 heute noch besichtigen.

die schönsten Burgen in Europa Herbsturlaub Ideen 2021

Die weltberühmten Baudenkmäler des Loire Tals liegen inmitten einer waldreichen, lieblichen und erstaunlich unversehrten Landschaft. Ein absolutes Muss sind etwa Chambord, Amboise, Bloise und natürlich das meistbesuchte Schloss in Frankreich – Chenonceau. Zur Region Pays de la Loire gehören zudem vier regionale Naturschutzparks, 215 Kilometer Strände und 450 Kilometer Küste. Auch die Altstadt von Bourges mit der prachtvollen Stephans-Kathedrale sind einen Abstecher wert. Loire Tal wird noch als „der Garten Frankreichs“ bezeichnet und das aus gutem Grund. Im botanischen Garten „Terra Botanica“ in Angers entdecken Besucher Pflanzen aus sechs Jahrhunderten und es gibt insgesamt mehr als 500 000 Pflanzenarten aus der ganzen Welt! Auch für Aktivurlauber bietet das Loire Tal viele aufregende Herbsturlaub Ideen und Aktivitäten. So könnten Sie die zahlreichen Schlösser und die prachtvolle Natur auf mehr als 400 Kilometern gut markierten Radwegen bewundern.

Edinburgh, Schottland

Edinburgh Urlaub Sehenswürdigkeiten Herbsturlaub 2021 Ideen

Schottlands atemberaubende Schönheit ist klar – fragen Sie einfach jeden, der die Netflix-Serie „Outlander“ geschaut hat. Doch man muss nicht durch die Zeit reisen, um seine Pracht und Schönheit zu erleben. Geschichte, Kultur, Tradition, Festivals – das ist Edinburgh! Die märchenhafte Stadt ist eigentlich zu jeder Jahreszeit eine Reise wert und lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden. Die Lage auf sieben Hügeln sorgt für malerische Ausblicke und Straßenzüge. Wenn Sie also weitere Herbsturlaub Ideen brauchen und gerne Kultur mit Abenteuer verbinden, dann wäre Schottlands Hauptstadt der richtige Ort für Sie! Ein absolutes Muss bei Ihrer Reise nach Edinburgh? Edinburgh Castle natürlich! Das Schloss thront auf dem Gipfel eines erloschenen Vulkans und ist tatsächlich die meistbesuchte Sehenswürdigkeit des Landes. Besichtigen Sie das Innere der Burg, um faszinierende Einblicke in die Geschichte des Castles und die Innenräume zu erhalten. Das umliegende Stadtviertel „Old Town“ ist die älteste Gegend der Stadt und die mittelalterlichen Straßen laden zum Spazieren und Verweilen ein. Das Schönste an Edinburgh ist, dass man dort nie weit von kulturellen Sehenswürdigkeiten und Highlights entfernt ist. Wenn Sie Lust auf eine kleine Wanderung haben, besteigen Sie den Gipfel von Arthur’s Seat und lassen Sie sich vom schönsten Blick auf die Stadt verzaubern.

Herbsturlaub Ideen 2021 Edinburgh Altstadt Sehenswürdigkeiten

Auch die St. Giles‘ Cathedral sollten Sie sich bei Ihrem Edinburgh Besuch nicht entgehen lassen. Die Kirche wurde vor circa 900 Jahren erbaut, aber nach einem Brand groß im gotischen Stil ausgebaut. Im Inneren sehen Sie Gebäude und Räume aus unterschiedlichen Epochen. Und wer mehr über die schottische Kultur und Geschichte erfahren möchte, der sollte unbedingt das Museum of Schotland besuchen. Dort erwarten Sie mehr als 12 Millionen Ausstellungsstücke aus den Bereichen Technik, Design, Kunst und Natur. Und was trinkt man in Edinburgh? Whiskey! Die Scotch Whiskey Experience in Edinburgh sorgt für ein einmaliges Erlebnis, das Sie niemals vergessen werden! Dabei fahren Sie in einem Holzfass in einer Geisterbahn durch verschiedene Räume und erfahren alles über das „Wasser des Lebens“. Die Reise dauert circa 1 Stunde und endet natürlich mit einer Verkostung.

Herbsturlaub Ideen: Prag, Tschechische Republik

Herbsturlaub Ideen 2021 Prag Sehenswürdigkeiten

Mit deutlich weniger Besuchern und herrlichem Wetter ist Prag im Herbst besonders beeindruckend. Spannende Geschichte, enge Gassen und unendlich viele Sehenswürdigkeiten: Die Goldene Stadt bietet seinen Besuchern so ziemlich alles, was man von einem tollen Herbsturlaub 2021 erwarten kann. Neben kubistischen, gotischen und barocken Gebäuden, erwarten Sie dort auch zahlreiche Bauten im Jugendstil. Und um die prachtvolle Architektur zu genießen, müssen Sie nichtmal ein richtiger Kenner sein. Das, was die architektonische Vielfalt so besonders macht, ist, dass Prag den Zweiten Weltkrieg fast unversehrt überlebte. Wer zwischen dem 11. und 14.10. nach Prag fährt, sollte sich das Lichtkunstevent „Signal Festival“ keinesfalls entgehen lassen, denn dann verwandelt sich die Stadt in ein buntes Märchen. Machen Sie kurz vor der Dämmerung einen Spaziergang auf dem Burgberg und genießen Sie den herrlichen Panoramablick auf Prags rote Dächer und Türme. Die Prager Burg ist tatsächlich die größte geschlossene Burganlage der Welt und schon der Weg hinauf ist ein echter Genuss.

Prag Urlaub Sehenswürdigkeiten Herbsturlaub Ideen Corona

Doch das ultimative Wahrzeichen von Prag ist die Karlsbrücke. Sie wurde bereits im 14. Jahrhundert erbaut und bietet einen magischen Ausblick über die Prager Altstadt. Die Karlsbrücke ist ganze 500 Meter lang und gehört somit zu den längsten und ältesten Steinbrücken in Europa. Auch die Prager Altstadt gehört zum Pflichtprogramm bei jedem Prag Urlaub. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten befinden sich auf dem Altstädter Ring – der älteste Platz der Stadt. Der Marktplatz erstreckt sich über ganze 9000 Quadratmeter und die zahlreichen Gassen, Cafés und Restaurants laden zum Verweilen und Flanieren ein. Und während Sie dort sind, machen Sie auch beim Altstädter Rathaus halt, um die berühmte Astronomische Uhr zu bewundern. Sie löst zu jeder vollen Stunde ein kleines Spektakel aus und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Und ein kleiner Tipp für alle Beatles-Fans! In der Alstadt entdecken Sie eine große Mauer, die reichlich mit Bildern von John Lennon, politischen Slogans sowie Songtexten verziert ist.

Porto, Portugal

Porto Portugal Sehenswürdigkeiten wo Herbsturlaub 2021 machen

Sie würden gerne noch ein bisschen Sonne tanken und sind auf der Suche nach passenden Herbsturlaub Ideen? Wie wäre es zum Beispiel mit Porto? Bunte Häuschen, malerische Gassen und eine großartige Natur prägen das Bild der portugiesischen Stadt und versprühen ein maritimes Flair. Mitten im Herzen der Stadt gelegen, ist die Bogenbrücke Dom Luis I eins der wichtigsten Wahrzeichen von Porto. Sie ist circa 400 Meter lang und verbindet über den Fluss Douro die Stadt mit Vila Nova de Gaia. Und wenn es ein Viertel in Porto gibt, welches sich absolut jeder Besucher anschauen sollte, dann ist es garantiert Ribeira – das älteste Stadtviertel Portos. Es gehört sogar zum UNESCO Weltkulturerbe und die über 3000 verwinkelten, engen Gassen sind bestens für einen langen und entspannten Spaziergang geeignet.

Porto Sehenswürdigkeiten Herbsturlaub Ideen Europa Kurzurlaub Portugal Tipps

Eine echte Augenweide ist auch der Bahnhof Estacio de Sao Bento, welcher zweifellos zu den schönsten der Welt gehört. Das imposante Gebäude war früher ein Kloster und die Vorhalle mit den bunt gestalteten Bildern aus Keramikfliesen verzaubern Besucher aus der ganzen Welt. Ein absolutes Muss für alle Literatur-Liebhaber ist die Buchhandlung Livraria Lello – eine der ältesten und schönsten in Europa. Das Gebäude entstand bereits 1869 und die geschwungene Treppe, die roten Stufen und die dunkle Holzvertäfelung versprühen eine ganz besondere Atmosphäre. Allerdings wird ein kleiner Eintritt bezahlt, der aber beim Einkauf wieder verrechnet wird.

die schönsten Orte in Rumänien Herbsturlaub Ideen 2021

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig