Tapioka Perlen kochen und Bubble Tea zubereiten – Anleitung

bubble tea tapioka perlen kochen zubereiten-milch-fruechte


Bubble Tea, auch als Boba Tee bekannt, ist ein kühles Getränk mit großen Tapioka-Perlen am Boden des Bechers. Die Milchtee lässt sich eigentlich sehr einfach zu Hause zubereiten, denn man kann Tapioka-Perlen in den meisten Asia-Shops finden. Sie können einen Durchmesser von 1 bis 3 Milimeter haben und kommen in verschiedenen Farben – schwarz, weiß oder bunt. Sie haben einen neutralen Geschmack, deshalb werden sie in der Regel mit Zucker und anderen Aromastoffen vermischt. Bevor sie zu Desserts und Getränken hinzugefügt werden, müssen sie zuerst gekocht werden, um eine fruchtgummiähnliche Konsistenz zu erhalten. Wie lange muss man diese Tapioka-Perlen kochen, damit die perfekte Bubble Tea zubereitet wird? Lesen Sie einfach weiter.

Anleitung zu Tapioka-Perlen kochen

Tapioka Perlen kochen kaufen verschiedene-groessen

1. Einen großen Topf mit 8 Tassen Wasser füllen und zum Kochen bringen. Die Tapioka-Perlen dazu geben. Wenn die Perlen beginnen, an der Oberfläche zu schwimmen, die Hitze auf mittlere Stufe stellen. 30 Minuten kochen lassen und gelegentlich umrühren, damit die Tapioka-Perlen nicht auf den Boden oder aneinander kleben. Herd ausschalten und für 30 Minuten mit dem Deckel auf den Topf ruhen lassen.

Tapioka-Perlen kochen und gelegentlich rühren

Tapioka Perlen kochen weiss-gross

2. Sobald die Tapioka-Perlen gekocht sind, Wasser abgießen und mit kaltem Wasser spülen. Die Perlen in Ahorn- oder Zuckersirup einlegen und mindestens für 20 Minuten „marinieren“. Perlen beiseite legen, aber sie sollten bei Raumtemperatur sein oder sie werden abhärten. Je länger sie sitzen, desto „knackiger“ werdeb sie. Deshalb wäre es ideal, sie innerhalb von 24 Stunden zu verzehren.

mit Deckel 30 Minuten ruhen lassen

Tapioka Perlen kochen -topf- deckel ruhen-lassen

3. Ihren Lieblingstee kochen und abkühlen lassen. Wenn Sie einen Cocktail-Shaker haben, Tee, Eis, Milch und Frühten (nach Ihren Wünschen) vermischen und schütteln. Falls Sie keinen Shaker haben, beginnen Sie mit 2 EL Tapioka-Perlen, ein paar Eiswürfel und den Tee darüber. Besorgen Sie sich extra große Strohhalme, damit die großen Perlen durchkommen können. Viel Spaß beim Tapioka Perlen kochen!

in Ahornsirup einlegen

tapioka-perlen-zubereiten-ahornsyrup-einlegen


bunte Tapioka-Perlen in Mandelmilch

bunte-tapioka-perlen-mandelmilch-einlegen


Mango-Bubble-Tea mit schwarzen Tapioka-Perlen

bubble-tea-schwarze-tapioka-perlen-mango-zubereiten

fruchtgummiähnliche Konsistenz

schwarze-tapioka-perlen-bubble-tee



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!