Welche sind die besten Masken gegen Corona und was sind die Vorteile von FFP2-Mundschutzmasken?

Von Lisa Hoffmann

SPONSORED

In den letzten zwei Jahren hat sich unser Alltag durch die Corona-Pandemie stark verändert und Gesichtsbedeckungen sind zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden. Mit dem Herbst und Winter gleich um die Ecke kündigt sich eine neue Grippewelle an und laut Expertinnen sieht auch die COVID-19 Prognose leider nicht so gut aus. Damit wir gesund durch die kältere Jahreszeit kommen und um die Ausbreitung des Virus zu verhindern, bleibt die Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr sowie in Krankenhäusern und Arztpraxen bis zum April 2023 bestehen. Bei der mittlerweile riesigen Auswahl an Masken gegen Corona auf dem Markt fühlen wir uns oftmals verloren. Welche sind also die besten Masken? Was sind die Vorteile von FFP2-Masken und können wir diese wiederverwenden? Die Antworten darauf finden Sie gleich in unserem Artikel.

[toc]

Warum lohnt es sich, einen Mundschutz zu tragen?

FFP2 Masken gegen Corona Vorteile Arten von Mundschutzmasken

Viele Menschen fragen sich, ob das Tragen einer Mundschutzmaske überhaupt Sinn macht und ob sie damit geschützt bleiben. Beim Niesen, Sprechen, Atmen und Husten werden immer Atemtröpfchen ausgestoßen und je kleiner diese sind, desto länger bleiben sie in der Luft. Werden diese Tröpfchen von jemandem ausgeatmet, der bereits mit dem Virus infiziert ist, besteht auch die Möglichkeit, das Virus zu übertragen. Vor allem in Kombination mit weiteren Maßnahmen ist das richtige Tragen einer Mundschutzmaske die wohl effektivste Möglichkeit, um die Ausbreitung von COVID-19 zu reduzieren.

Was sind FFP2 Masken gegen Corona?

Arten von Mundschutzmasken Vergleich FFP2 Masken gegen Corona Vorteile

Von medizinischen OP-Gesichstmasken bis hin zu selbstgenähten Mund-Nasen-Bedeckungen als modische Accessoires - es gibt mittlerweile viele verschiedene Masken gegen Corona, die sich nicht nur im Design, sondern auch in ihrer Schutzwirkung deutlich voneinander unterscheiden. Im Gegensatz zu den restlichen Arten haben FFP Atemschutzmasken eine deutlich bessere Wirkung und sie schützen den Träger vor allem vor Aerosolen, Tröpfen und Partikeln sehr effektiv. FFP ist die englische Abkürzung für "Filtering Face Piece" und die Masken sind ursprünglich aus dem Handwerk als professionelle Staubschutzmaske bekannt. Die Masken sind oft kuppelförmig und faltbar und sind entweder mit oder ohne Ausatemventil ausgestattet. Was die Farben angeht, können Sie zwischen Weiß oder Schwarz wählen. Während Mundschutzmasken ohne Ausatemventil die ein- und ausgeatmete Luft filtern, ist der Fremdschutz bei Masken mit Ventil nicht so stark ausgeprägt.

wie FFP2 Masken gegen Corona wiederverwenden Arten von Mundschutzmasken Vergleich

Wie auch OP-Gesichtmasken müssen auch FFP-Masken bestimmte technische Normen und Anforderungen von Gesetzen einhalten. Die Qualität der FFP Masken gegen Corona lässt sich an dem CE-Zeichen sowie der nachstehenden vierstelligen Prüfnummer erkennen. Diese geben uns Informationen darüber, bei welcher Stelle die Masken geprüft und anschließend klassifiziert wurde. Auf dem Markt gibt es FFP1, FFP2 und FFP3 Masken, wobei die Zahl für die Filterleistung steht. FFP1 Masken filtern ungefähr 80 % der Schadstoffe in der Atemluft und FFP2 Masken - 94 %. So bietet zum Beispiel die 5-lagige FFP2 Maske schwarz von Firio einen maximalen Schutz und sorgt für den höchsten Tragekomfort. Durch die weichen Schlaufen sind die Masken absolut alltagstauglich und können problemlos mehrere Stunden getragen werden.

Farbige FFP2 Masken als modische Accessoires

Arten von Mundschutzmasken welche sind die besten Masken gegen Corona

Mundschutzmasken sind zu einem festen Bestandteil unseres Alltags und haben sich mittlerweile in ein hübsche Modeaccessoire verwandelt. Ein verzierter Mundschutz ist ein toller Hingucker, der gleich ins Auge sticht und jeden ins Staunen versetzt. Farbige FFP2 Masken sorgen für eine coole Abwechslung zu den klassischen Varianten in Schwarz und Weiß und machen unseren Look viel interessanter. Bei FFP Masken gegen Corona handelt es sich in der Regel um Einwegprodukte, die nicht zur Wiederverwendung vorgesehen sind. Und das Beste? Wenn Sie ein paar Regeln beachten, können Sie problemlos FFP2 Masken wiederverwenden. Dafür können Sie diese nach dem Tragen entweder bei Raumtemperatur oder sogar bei 80 Grad im Ofen trocknen lassen.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig