Was essen gegen Grippe und Erkältungen? – Das Immunsystem stärken

gegen Grippe und Erkältungen immunsystem stärken was essen

Wenn wir gesund essen, versorgen wir unseren Körper mit wichtigen Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien, mit denen er seine Abwehrkräfte gegen Grippe und Erkältungen aufbauen kann. Wir werden uns aber mit dem Tipp „Essen Sie mehr Obst und Gemüse“ nicht beschränken, und werden Ihnen einige Lebensmittel anbieten, die Ihr Immunsystem stärken können.

Warum hilft der Fisch gegen Grippe und Erkältungen?

essen gegen Grippe und Erkältung fisch omega-3-fettsäuren

Nützlich sind hier die Fettfischarten, da reich an Omega-3-Fettsäuren sind. Diese Fettsäuren sind für ihre Fähigkeit bekannt, Entzündungsprozesse zu hemmen. Im Körper verlaufen ständig solche, mit denen er sich kämpft. Selbst in Fällen von chronischen Krankheiten können Omega-3-Fettsäuren nur dem Körper helfen, seine normalen Funktionen erleichtern und die Mikroorganismen bewältigen.

Austern reich an Zink

austern gegen Grippe und Erkältungen zink inhalt immunsystem

Was ist gerade in?
Coronavirus überlebt bis zu 3 Tage auf Edelstahl

So lange überlebt das Coronavirus auf verschiedenen Oberflächen


Zink ist für seine Wirksamkeit gegen Grippe und Erkältungen. Eine kanadische Studie im vergangenen Jahr hat gezeigt, dass er die Dauer der Krankheit reduziert. Besonders die Austern sind reich an Zink, aber es wird empfohlen, nach einer Wärmebehandlung konsumiert zu werden.

Knoblauch gegen Grippe und Erkältungen

knoblauch essen gegen Grippe und Erkältungen immunsystem



Trotz seines unangenehmen Geruchs, ist der regelmäßige Konsum von Knoblauch gut, vor allem während der Jahreszeiten mit häufigen Infektionen. Der Allicin im Knoblauch hat eine starke antibakterielle und antioxidative Wirkung, die Erkältungen verhindert und deren Symptome mildert.

Aromatische Anissamen gegen Husten

anissamen gegen husten antibakteriell effekt

Die Anissamen haben eine antibakterielle Wirkung, die bei der Bekämpfung von Infektionen der oberen Atemwege helfen. Anis Tee ist eine sichere Methode, um einen Husten mit diesem Kraut zu beruhigen. Das folgende Rezept mit Anis ist wirksam gegen Husten: Eine Tasse zerstoßene Anissamen, mit einem Glas abgekochtes Wasser abgießen und Knoblauch, Zimt und Honig hinzufügen. Drei Mal am Tag von dem Tee trinken.

Zitrusfrüchte

vitamin c zitrusfrüchte scheiben immunsystem stärken gegen Grippe und Erkältungen



Zitrusfrüchte sind eine der reichsten Quellen an Vitamin C, die ein unverzichtbarer Teil im Kampf gegen Grippe und Erkältungen sind. Noch beim ersten Symptom der Krankheit essen Sie eine Zitrone.

Blaubeeren

essen gegen Grippe und Erkältungen blaubeeren antioxydanten
Blaubeeren enthalten eine der aktivsten Antioxidantien – Anthocyane. Essen Sie sie frisch, getrocknet oder in einem süßen Milchdessert.

Bitterschokolade

bitterschokolade essen gegen Grippe und Erkältungen stücke
Die Bitterschokolade ist nützlich dank der Polyphenole und dem Zink, die er enthält. Um die negativen Auswirkungen der anderen Zutaten wie Zucker und gesättigten Fettsäuren zu reduzieren, sollte man jedoch Bitterschokolade mit 70% Gehalt an Kakao und nicht mehr als drei Stücke pro Tag essen.




Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 89362 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN