Welche Blumen unter Bäumen pflanzen: Diese 8 blühenden Schönheiten bereichern Ihren Garten!

von Lina Bastian
Werbung

Sie können Ihren Garten nicht nur an sonnige Standorten gestalten, sondern auch Bäume unterpflanzen, damit Sie prächtige Blüten überall im Außenbereich genießen. Natürlich sind nicht alle Blumen für Schatten geeignet. Welche Blumen unter Bäumen pflanzen und was blüht im Schatten unter Bäumen? Lesen Sie weiter, denn wir haben für Sie eine Liste mit geeigneten Pflanzen zusammengestellt. Die meisten Blumen sind pflegeleicht, daher wird es keine Schwierigkeit für Sie sein, einen solchen Garten zu gestalten, auch wenn Sie Anfänger sind.

Wie bereiten Sie den Standort vor und was ist zu beachten?

welche blumen unter bäumen pflanzen diese 8 blühenden schönheiten bereichern ihren garten

Schlechte Nachbarn für Zucchini - Vermeiden Sie diese Gemüsesorten
Gartengestaltung und Pflege

Schlechte Nachbarn für Zucchini: Vermeiden Sie diese Sorten im Gemüsebeet!

Wir haben Ihnen bereits zusammengefasst, womit Zucchinipflanzen harmonieren. Heute erklären wir, was schlechte Nachbarn für Zucchini im Gemüsebeet sind.

Wenn Sie blühende Blumen unter Bäumen pflanzen möchten, räumen Sie zuerst den Standort, auf. Schneiden Sie die unteren Äste der Bäume ab. So sieht der Garten ordentlich und die Pflanzen bekommen mehr Licht. Wenn Sie den Boden unter dem Baum bearbeiten, achten Sie darauf, den Baum nicht zu schädigen. Gehen Sie behutsam mit den Wurzeln der Bäume um.

Am besten graben Sie Löcher für jede Pflanze, so vermeiden Sie Schäden am flachen Wurzelsystem des Baumes. Jedes Loch füllen Sie mit kompostiertem organischem Material, damit die Pflanzen gut wachsen. Verteilen Sie eine dünne Mulchschicht von höchstens 8 cm um die Basis des Baums und der Pflanzen herum, denn so speichern Sie die Feuchtigkeit im Boden.

Pflanzen Sie kleine Pflanzen. Die Bepflanzung unter Bäume sollte kompakt und niedlich sein, denn große Pflanzen wachsen zu hoch und versuchen, durch die unteren Äste des Baums zu wachsen. Außerdem versperren sie das Sonnenlicht und die Sicht auf andere kleinere Pflanzen im Garten.

Welche Blumen kann man unter Bäumen pflanzen?

Im Folgenden zeigen wir Ihnen einige geeignete Blumen für Schatten unter Bäumen, die wunderschön blühen und Ihren Garten verschönern werden. Kombinieren Sie die Blumen nach Ihren Vorlieben, um einen farbenfrohen Effekt zu erzielen. Los geht’s.

Azaleen und Rhododendren mögen den Schatten

wie bereiten sie den standort vor und was ist zu beachten

Werbung

Mögen Sie blühende Azaleen im Garten? Sie tragen prächtige und leuchtende Blüten und sind bei vielen Gärtnern beliebt. Azaleen und Rhododendren sind eng miteinander verwandt, weshalb sie in dieser Liste zusammenkommen. Beide Sträucher haben die gleichen Bedürfnisse, sie lieben saure Böden und eignen sich daher gut als Unterpflanzung von Bäumen. Was Sie beachten sollten, ist, dass diese Sträucher einen pH-Wert zwischen 4,4 und 6,0 brauchen. Sie benötigen eine gleichmäßige Feuchtigkeit, damit sich ihre Blätter gut entwickeln.

Welche Blumen unter Bäumen pflanzen: Impatiens

Sie können auch einjährige Blumen für Ihren Garten unter Bäumen wählen. Impatiens sind einjährige Pflanzen, aber wenn sie unter Bäumen gepflanzt werden, sind sie sehr prächtig. Diese Blumen sind klassische Unterpflanzungen und vertragen tiefen Schatten. Vergessen Sie jedoch nicht, die Pflanzen regelmäßig zu düngen und zu gießen. Es gibt viele Farboptionen, und Sie können eine farbenfrohe Stimmung im Garten bringen, wenn Sie Impatiens unter Bäumen anbauen.

Stiefmütterchen und Veilchen sind robust

stiefmütterchen und veilchen sind robuste blumen und gedeihen sowohl in voller sonne als auch im schatten

Werbung
Klettergerüst aus Paletten selber bauen für Gemüse und Blumen
Gartengestaltung und Pflege

Für Pflanzen ein Klettergerüst aus Paletten selber bauen: Nichts einfacher als das!

Bohnen, Erbsen, Gurken und Co. benötigen eine Kletterhilfe. Sie können dafür ganz einfach und günstig ein Klettergerüst aus Paletten selber bauen!

Stiefmütterchen und Veilchen sind robuste Blumen und gedeihen sowohl in voller Sonne als auch im Schatten. Sie blühen am besten, wenn sie im Frühjahr unter Bäumen gepflanzt werden. Auf diese Weise können sie sowohl vor als auch nach dem Laubfall der darüber stehenden Bäume blühen. Sie sind relativ pflegeleicht. Gießen Sie regelmäßig und Sie werden ihre prächtigen Blüten lange Zeit genießen.

Anemone liebt schattige Standorten

Anemone oder noch bekannt als griechische Windblume blüht im Frühjahr und im Herbst. Die Blume eignet sich gut für Bodendecker und ist sehr pflegeleicht. Lassen Sie sie nur nicht austrocknen und schützen Sie sie vor der prallen Sonne. Die mehrfarbigen Blüten werden Sie lange erfreuen, wenn Sie die Pflanze unter einem Baum anbauen.

Pflanzen Sie Begonien unter Bäumen

die begonie ist bei vielen gärtnern sehr beliebt und ist eine weitere klassische option für den unterholzgarten

Die Begonie ist bei vielen Gärtnern sehr beliebt und ist eine weitere klassische Option für den Unterholzgarten. Begonien sind in allen möglichen Farben erhältlich, darunter Gelb, Rosa, Weiß und Orange. In der Regel werden sie als einjährige Pflanzen angebaut, aber sie verleihen Ihrem Garten eine farbenfrohe Blütenpracht den ganzen Sommer über. Die Blumen sind pflegeleicht. Lassen Sie sie nicht ohne Wasser, wenn Sie Ihre Blüten länger genießen möchten.

Baum-Pfingstrose gedeiht gut unter Bäumen

Dieser Strauch bringt besonders große Blüten hervor, die ein echter Blicksänger im Garten sind. Nicht alle Arten von Pfingstrosen gedeihen gut im Schatten eines hohen Baumes, aber die Baum-Pfingstrose schon. Die Pflanze ist ein verholzender Strauch, der im Herbst seine Blätter verliert, aber die verholzten Stämme bleiben trotzdem erhalten. Pflanzen Sie die niedliche Blume unbedingt in Ihrem Garten unter einem Baum und Sie werden ein farbenfrohes Flair im Außenbereich genießen.

Akelei ist in Wäldern heimisch

Die Akelei ist eine zarte Blume, die in Wäldern heimisch ist. Sie liebt schattige Standorte und gedeiht sehr gut im Schatten eines Baumes. Es gibt sie in verschiedenen kräftigen Farben (rot, blau, weiß, rosa, lila und gelb), und Sie werden begeistert sein, wie schön diese Blume Ihren Garten aussehen lässt.

Bergenie für Bepflanzung unter Bäume

Dies ist eine weitere einzigartige Staude, die Sie im Schatten Ihres Lieblingsbaums im Garten anbauen sollten. Bergenie wird in der Regel als Bodendecker gezüchtet und kann mit ihren prächtigen grünen Blättern und ihren farbenfrohen Blüten einen Bereich verschönern.

Lina Bastian ist 1976 in Stuttgart geboren. Sie liebt die Natur und die Pflege ihres Gartens, den sie seit 20 Jahren hat. Deshalb schreibt sie leidenschaftlich gerne über Themen der Gartenpflege. Als Hobbygärtner mit einer großen Erfahrung hat die Autorin im Laufe der Jahre einen intensiven Austausch mit erfahrenen Gärtnern gepflegt.

Neben Ihrem Garten liebt Lina die Bewegung in der Natur und Sport ist ein täglicher Bestandteil ihres Lebens. Radfahren und Schwimmen gehören zu ihren liebsten Freizeitbeschäftigungen. Sie liebt es, mit engen Freunden neue schöne Orte im In- und Ausland zu besuchen.

Die Arbeit mit Kindern in Kunstwerkstätten ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung. An ihrem Wohnort organisiert sie Kinderworkshops mit verschiedenen kreativen Tätigkeiten für die Kleinen.