Draußen wohnen leichtgemacht: So richten Sie ein Outdoor-Wohnzimmer ein!

Outdoor-Wohnzimmer terrasse-essbereich-teak-möbel-teich


Wenn sich der Frühling mit den ersten Tulpen, Osterglocken und melodischem Vogelgesang ankündigt, steigt die Lust sich im Freien aufzuhalten. Jetzt wird es höchste Zeit sich mit der Gestaltung von Balkon und Terrasse auseinanderzusetzen, um schon bald einen gemütlichen Außenbereich genießen zu können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein attraktives und einladendes Outdoor-Wohnzimmer einrichten.

Outdoor-Wohnzimmer einrichten – Der Untergrund

Outdoor-Wohnzimmer -bodenbelag-terrasse-wpc-terrassendielen-laternen

Egal ob Balkon oder Terrasse: Damit es draußen richtig schön wird, braucht es einen angenehmen Untergrund. Schließlich macht der Aufenthalt im Freien gleich doppelt Spaß, wenn man Barfußlaufen kann, ohne sich an den Füßen zu verletzen. Besonders heimelig lässt sich ein Wohnzimmer unter freiem Himmel mit Hilfe von Outdoor-Teppichen gestalten. Sie werden aus robusten Materialien gefertigt und halten auch täglicher UV-Strahlung und Feuchtigkeit lange stand. Doch Teppiche für draußen sind nicht nur für die Füße gut. Gleichzeitig können Sie damit verschiedene Zonen voneinander abgrenzen und zum Beispiel eine Sitzecke optisch von einer Liegefläche für den Mittagsschlaf trennen. Inspirierende Beispiele für Outdoor Teppiche und Tipps zum Kauf haben wir in unserem Artikel mit 48 Designs zusammengestellt.

Outdoor-Wohnzimmer einrichten – Das Mobiliar

Outdoor-Wohnzimmer rattan-möbel-sessel-hocker-grau

Ohne Möbel kommt ein Freiluft-Wohnzimmer natürlich nicht aus. Hier sollten Sie zu hochwertigen Produkten greifen, die nicht nur gut aussehen, sondern auch langlebig sind. Das spart auf Dauer Geld und Sie haben lange Freude an der Investition. Besonders passend wirken Gartenmöbel aus Holz. Sie machen den Übergang zwischen Haus und Garten dank ihres natürlichen Charakters perfekt. Sie haben die Wahl zwischen verschiedensten Hölzern. Während das sogenannte Bauholz besonders preiswert ist und bereits von vielen Händlern für Gartenmobiliar genutzt wird, sollten Sie sich generell für Laubhölzer entscheiden. Sie sind im Gegensatz zu Nadelhölzern deutlich strapazierfähiger und unempfindlicher gegenüber äußeren Einflüssen wie Bläue (Verfärbung des Holzes durch Pilzbefall), UV-Strahlung und Nässe. Empfehlenswert sind folgende Laubbaum-Sorten:

 EicheAkazieRobinieEukalyptus
Vorteileextrem robustsehr robustkeine Imprägnierung nötig
tolle Optikwitterungsbeständigstabilstilvoll
pflegeleichtlanglebiglanglebiggünstig
langlebigkeine Imprägnierung nötighohe Festigkeitlanglebig
natürlicher Bläueschutzwitterungsbeständig
NachteileteuerPflegeaufwandVerfärbungempfindlich
schwerpflegebedürftig

Praktische und qualitative Gartenmöbel aus massiver Akazie sowie Eukalyptusholz finden Sie beispielsweise bei Ikea. Auch für 2017 hat der Konzern vielfältige Designs im Repertoire. Beim Onlineshoppen sollten Sie die Gelegenheit nutzen und beim Gutscheinpony nach passenden Ikea-Angeboten und Coupon-Codes Ausschau halten. Das Gutscheinportal listet aktuelle Aktionen des schwedischen Möbelhauses, die es erlauben beim Kauf von Ikea-Artikeln zusätzlich zu sparen. So können Sie Gartenmöbel aus geeigneten Hölzern zu attraktiven Preisen ergattern. Alternativ kann sich der Blick in regionale Möbelhäuser lohnen. Gerade im Frühjahr präsentieren die Händler kreative Kollektionen für jeden Geschmack.
Tipp: Schützen Sie Gartenmöbel mit Überzügen vor Feuchtigkeit, um ihre Lebensdauer zu verlängern.

Textilien für mehr Behaglichkeit

Outdoor-Wohnzimmer terrasse-textilien-gemütlichkeit-tischwäsche

Was beim Outdoor-Wohnzimmer keinesfalls fehlen darf, sind dekorative Textilien. Kissen, Decken und Tischwäsche aus farbenfrohen Stoffen verleihen jedem Balkon und jeder Terrasse sofort ein Plus an Wohnlichkeit. Achten Sie bei der Auswahl auf unempfindliche Materialien. Ob Sie sich dabei für wasserdichte Produkte entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. In der Regel sind wasserdichte Sitzkissen und Co. deutlich teurer. Herkömmliche Gartentextilien sind preiswerter und können durch das Verstauen in einer wasserdichten Aufbewahrungsbox ganz einfach vor Regen geschützt werden. Das spart Geld und wenn Sie hierbei eine Sitzbank inklusive Aufbewahrung verwenden, können Sie Stauraum clever mit zusätzlichen Sitzgelegenheiten verbinden.

Beschattung

Outdoor-Wohnzimmer beschattung-überdachung-sonnenschirm-hängeliege


Ein Wohnzimmer, das von unerträglicher Hitze geprägt ist, wird nicht lange zum Verweilen genutzt. Daher müssen Sie für ausreichend Beschattung sorgen. Hierfür stehen zahlreche Möglichkeiten bereit. Während ein Sonnenschirm maximale Flexibilität mit sich bringt, weil er nahezu überall aufgestellt werden und an die Sonneneinstrahlung angepasst werden kann, sorgt eine fest installierte Markise für maximalen Komfort. Alternativen wie Sonnensegel oder Pavillons haben ebenfalls ihre Vorzüge. In unserem Beitrag zum Thema Sonnenschutz im Garten finden Sie 30 kreative Ideen zur Beschattung. Sicherlich auch etwas Passendes für Ihren Bedarf.

Pflanzen und Dekoration

outdoor-wohnzimmer-terrasse-dekoration-pflanzen-farbenfrohe-pflanzkübel


Für einen harmonischen Übergang von der Wohnung zum Außenbereich sollten Sie geeignete Pflanzen arrangieren. Sie bringen das Grün der Natur in Ihr Outdoor-Wohnzimmer und garantieren einen natürlichen Charme. Was generell bei der Bepflanzung des Balkons zu beachten ist, hat das Magazin Schöner Wohnen online zusammengefasst. Unter anderem wird erläutert: „Einige Balkonpflanzen kommen über mehrere Jahre immer wieder und überstehen sogar Winter und Frost schadlos. Solche Pflanzen sind besonders gut geeignet für Hobbygärtner, die nicht jedes Jahr wieder viel Zeit in die Begrünung des Balkons investieren möchten.“

Ergänzend zu Pflanzen runden Dekorationsartikel das Outdoor-Wohnzimmer gekonnt ab. Romantische Laternen, hölzerne Objekte oder Lichterketten können bereits viel bewirken und jede Sitzecke im Freien zu einer einladenden Oase avancieren lassen. Dass die Outdoor-Dekoration dabei kein Vermögen kosten muss, haben wir in unserem Ratgeber zu „Gartendeko selber machen“ gezeigt. Im Beitrag zeigen wir viele tolle Anregungen, um aus alten Küchenutensilien großartige Deko-Objekte zu basteln.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!