Ampelschirm mit Ständer – Die vier Sonnenschirme von Umbrosa mit modernem Design

Autor: Anne Seidel

Jetzt wo sich der Winter langsam dem Ende zuneigt, beginnt für viele auch die Planung der Terrasseneinrichtung und -gestaltung. Ein Sonnenschirm ist hierbei ein wichtiges Element, wenn die Terrasse sonst keine Quelle für Schatten zu bieten hat. Wie gerufen kommt da die neue Kollektion “Spectra UX” von Umbrosa. Diese besteht aus vier einzigartigen Modellen für den Ampelschirm mit Ständer. Ob schlicht und in neutralen Farben oder peppig und auffallend – alle Ampelschirme beeindrucken mit modernem Design und mit unterschiedlichen Formen.

Ampelschirm mit Ständer von Umbrosa aus der Kollektion Spectra UX

Jeder Ampelschirm mit Ständer hat seine eigene Geschichte. Die vier Modelle Sonnenschirme entstanden in Zusammenarbeit mehrerer Designer, darunter auch Siegrid Demyttenaere und wurden von verschiedenen Dingen inspiriert: Der sauberen und raffinierten Architektur, der Lebendigkeit und Unvorhersehbarkeit der Natur, der Wärme und Sanftheit der mediterranen Kultur und nicht zuletzt von der erfrischenden Ausstrahlung des Meeres und seiner Wellen.

Ampelschirm mit Ständer “Spectra UX Architecture”

Spectra UX Architecture mit schlichtem Design für moderne Terrassen

Von allen Modellen ist dieser Sonnenschirm Ampelschirm mit Ständer der schlichteste. Nichtsdestotrotz wirkt er mit seinen Grautönen äußerst luxuriös. Ziel war es bei diesem Sonnenschirm ein Design zu erhalten, das sich mit seiner Schlichtheit und den regelmäßigen Formen modernen Terrasseneinrichtungen perfekt anpassen kann. Zu diesem Zweck besitzt der Sonnenschirm eine quadratische Form, unnötiger Schnickschnack fehlt komplett und lediglich notwendiges Material schmückt das Modell. Von großem Vorteil bei allen Modellen ist auch der Fakt, dass die Ampelschirmständer mit Rollen ausgestattet sind.

“Spectra UX Nature”

Spectra UX Nature mit grünem Ampelschirmständer und beigem Schirm

Ein Ampelschirm mit rollbarem Ständer ist auch der beeindruckende Spectra UX Nature. Dieses Modell passt sich farblich der Natur und genauer gesagt dem Garten an, indem er mit einem grünen Ständer und einem beigefarbenen Schirm mit interessanter Form ausgestattet ist. Er ist perfekt für moderne Außenbereiche geeignet, in denen Holz eine große Rolle spielt. Möchten Sie also einen Sonnenschutz, der gleichzeitig schick und nicht zu auffallend ist, treffen Sie mit “Nature” die richtige Wahl.

“Spectra UX Culture”

Spectra UX Culture Ampelschirm mit Ständer in Braun-Rot-Rosa


Ein farbenfroherer, aber dennoch schlichter im Design Schirm ist “Culture”, der von der mediterranen Kultur inspiriert wurde. Er zieht mit seinem Farbmix aus Braun-, Rosa- und Rottönen wahrhaft alle Blick auf sich und kann auf diese Weise einen wunderbaren Akzent auf der Terrasse formen. Auffallend ist bei diesem Modell auch der Schirm selbst. Der Ampelschirm ist quadratisch, jedoch sind die vier Ecken auf effektvolle Weise abgerundet, was dem eigentlich schlichten Design eine gewisse Verspieltheit verleiht.

Ampelschirm mit Ständer “Spectra UX Marine”

Ampelschirm mit Ständer Marine in Blau und Weiß für ein maritimes Flair

Ein großer Ampelschirm mit Ständer ist auch “Marine”. Wie der Name schon andeutet wurde dieser vom Meer und den Wellen inspiriert, was sich nicht nur im blauen Ständer für Ampelschirm widerspiegelt, sondern auch im Schirm selbst. Dieser besteht aus zwei Lagen, wobei die untere durch eine wellenförmige Gestaltung gekennzeichnet ist. Desweiteren ist der Stoff für den Sonnenschirm weiß und transparenter, als der der anderen Modelle, was ihn nicht nur luxuriös wirken lässt, sondern auch eine Andeutung auf das reflektierte Licht der Sonne im Meereswasser ist.

Webseite der belgischen Firma Umbrosa.

 

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig