Orientalischer Garten: Märchenhaft schöne Oase inmitten der Wüste

orientalischer garten pflanztoepfe baueme fliesenboden wuestenpflanzen


Ein orientalischer Garten lässt sich nicht beschreiben – die märchenhaft schöne Oase ähnelt mit seinen üppigen exotischen Pflanzen, duftenden Kräutern, Blumen und vielen Wasserspielen einem Paradies. Und selbst wenn die vielen Blumen, Stauden und Bäume auf den ersten Blick chaotisch im Außenbereich zu wachsen scheinen, sind sie in der Tat nach strengen Regeln geordnet. Die Gestaltungsprinzipien des Orients wurden im Laufe von Jahrhunderten perfektioniert. Wir verleihen Ihnen einen Überblick – begleiten Sie uns auf eine Reise zum Orient!

Orientalischer Garten: Herkunft der exotischen Gartenform

orientalischer garten treppen blaue fliesen

Ein orientalischer Garten ist ein echtes Kunstwerk – heutzutage ist die exotische Gartenform nicht nur in den arabischen Ländern verbreitet. Von Indien in Asien, über Saudi-Arabien im Mittelost bis hin zu Marokko in Afrika – die sogenannte Riad-Gestaltung darf in keinem wohlhabenden Haus fehlen. Die kleine Oase der Ruhe und Gelassenheit wurde stark vom Baustil beeinflusst – im Unterschied zu Europa und Amerika, wo der Garten traditionell vor dem Hauseingang angelegt wird, werden im Orient die Gebäude ähnlich wie Schlösse mit einem Innenhof gebaut.

orientalischer garten ueberdachte terrasse kletterpflanzen spalier

Zur Straße hin geschlossen, öffnet sich das Riad zum Garten – geräumige Balkons, großzügig verglaste Fassade lassen den Blick von jedem Geschoss zum Außenbereich hin frei. Dabei wird die kleine grüne Insel so gestaltet, dass die Aussicht von oben und von allen Seiten gleich gut aussieht. Eine große Herausforderung für jeden Landschaftsarchitekt.

orientalischer garten blumentoepfe verschiedene groesse gartenweg

Weiterhin prägt die Lebensweise der Menschen stark das Gartenbild – in den arabischen Ländern sind Wüstenlandschaften keine Seltenheit. Kleine Oasen, wo es Wasser gibt und grüne Pflanzen wachsen, gelten deswegen als Symbol der Hoffnung, der Unendlichkeit und des neuen Anfangs. Wasser ist also ein grundlegendes Element des orientalischen Gartens – es wird immer im Gartenzentrum positioniert und gilt als Ausgangspunkt bei der Gestaltung.

orientalischer garten zypressen bodendecker stauden roter sichtbetonweg


Grundlegend für die Gestaltung ist weiterhin die im Koran festgelegte Beschreibung des Paradies – eine kleine Insel der Ruhe, ein Gottes Geschenk für die Menschen. Deswegen offenbart sich der arabische Garten nicht auf einmal, sondern lässt sich Schritt für Schritt entdecken. Kein Wunder, dass sich die Sitzplätze nicht in der Gartenmitte befinden, sondern am Gartenrand – der Mensch ist nur ein Beobachter. Das Ziel – die Landschaft so üppig und natürlich aussehen zu lassen, wie möglich.

Orientalischer Garten – grundlegende Prinzipien

orientalischer garten wasserspiele exotische pflanzen


Die grundlegenden Prinzipien der Gartengestaltung im orientalischen Stil sind auf die geometrischen Formen basiert – die einzelnen Gestaltungselemente werden nach Strengen Regeln miteinander kombiniert. Wie schon erwähnt, werden die Wasserspiele (meistens Fontäne) im Gartenzentrum positioniert. Der Garten hat immer eine rechteckige Form und ist von hohen Steinmauern umgeben. Zwei Gartenwege oder zwei Kanäle treffen genau in der Mitte aufeinander und teilen auf diese Weise den Außenbereich in vier.

orientalischer garten gartenlaube teich wasserpflanzen

Die Symmetrie ist zu finden – zum Beispiel zwei gleich große Blumentöpfe stehen an den beiden Seiten des Gartenwegs. Pflanzkübel sind übrigens überall im Garten zu finden – dort werden Kräuter, Stauden und zahlreiche Duftpflanzen zur Schau gestellt. Auch Hochbeete spielen eine wichtige Rolle bei der Gestaltung – sie beherbergen vor allem Wüstenpflanzen und setzen Akzente. Zahlreiche Zierbrunnen, auch am Gartenrand, sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre.

orientalischer garten gartenteich seerosen

Das Farbschema ist – typisch für den orientalischen Garten – auffallend und bunt. Kräftige Farben wie Blau, Gelb, Rosa, Smaragdgrün und Orange bilden reizvolle Arrangements. Funkelnde Mosaikfliesen und Fliesen mit aufwendigen geometrischen Mustern verzieren den Gartenweg, Stufen und sogar Trennwände im Garten.

Die einzelnen Gestaltungselemente des orientalischen Gartens im Überblick

orientalischer garten topfpflanzen wandgestaltung treppe fliesen

Hier sind die fünf wichtigsten Gestaltungselemente im orientalischen Stil im Überblick:

Pflanztöpfe und Blumenkübel randen den Garteneingang um. Auch dem Gartenweg entlang werden sie als Dekoration gestellt. Im orientalischen Außenbereich fehlen im Unterschied zum formalen englischen Garten oder dem asiatischen Garten Statuen und Skulpturen. Akzente werden deswegen mit Blumentöpfen gesetzt.

orientalischer garten topfpflanzen mosaikfliesen zierbrunnen

Geflieste Gartenwege oder Treppenhäuser sind keine Seltenheit – diese sind reichlich ornamentiert und bilden mit ihren kräftigen Farben reizvolle Kontraste zu den grünen Pflanzen.

Mindestens ein hoher Baum darf im Innenhof auf keinen Fall fehlen – er spendet Schatten und bietet Abkühlung für die ganze Familie. Traditionell wird er am Gartenrand bepflanzt, so dass direkt darunter eine gemütliche Sitzecke mit Sitzkissen, weichen Teppichen und niedrigem Kaffeetisch arrangiert werden kann.

orientalischer garten hochbeet beton wuestenpflanzen

Wasser ist überall im Garten präsent – je mehr Wasserspiele, Zierbrunnen und Gartenteiche, desto besser.

Der Blick von oben muss stimmen – der Garten wird nicht dicht mit Stauden, Bäumen und Blumen bepflanzt – die einzelnen Elemente werden in einem Abstand voneinander positioniert, damit der Außenbereich auch von oben gut aussieht.

Orientalischer Garten – welche Blumen, Stauden und Bäume kommen in Frage?

orientalischer garten duftpflanzen terrasse

Kaum zu glauben, aber wahr – die zarte Iris Blume fühlt sich in Marokko zu Hause. Weiterhin verzieren Narzisse, Lilien, mehrblütige Fritillaria, Zierlauch, Kletterrosen und Agave-Pflanze den Außenbereich. Jasmin und Zypressen sind zwar nicht einheimische Pflanzen, diese wurden aber in Spanien in die Gestaltung erfolgreich integriert. Palmen spielen eine wichtige Rolle als Schattenspender und Symbol der Oase. Zahlreiche Kräuter verstreuen angenehme Düfte und entspannen die Sinne.

Orientalischer Garten – so können Sie das Konzept umsetzen

orientalischer garten anlegen tipps

Wenn Ihnen die Idee der kleinen grünen Insel im Innenhof gefällt, können Sie den Look nachmachen. Randen Sie Ihren orientalischen Garten mit einem Wüstengarten mit Kakteen und Sukkulenten um – genauso wie in der Natur, wo sich die kleine Oase inmitten der Wüstenlandschaft befindet. Streichen Sie die Gartenmauer oder den Gartenzaun in einer Akzentfarbe – zum Beispiel Himmelblau. Verzieren Sie Pflanzkübel mit Mosaikfliesen und stellen Sie diese um den Garteneingang zur Schau. Besonders edel und luxuriös sieht ein Springbrunnen in der Gartenmitte. Weiterhin können zwei oder drei kleinere Gartenteiche mit Lilien das Element Wasser ins Design miteinbeziehen. Stellen Sie eine Gartenbank mit Holzschnitzerei am Gartenrand oder dem Gartenweg entlang – so können Sie ihr persönliches Paradies genießen. Lassen Sie sich inspirieren – wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Gärtnern!

orientalischer garten fontaene kakteen palmen

orientalischer garten kakteen wuestenlandschaft

orientalischer garten kakteen blau blumenbeet sand

orientalischer garten marokkanisch stil



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!