Die Hecke im Garten als Sichtschutz – Eine Variante zum Zaun

hecke im garten blumentopf-braun-glanz-gestaltung-inspiration


Sicherlich entsteht bei vielen Hausbesitzern logischerweise die Frage: Was ist besser für den Sichtschutz im Garten – ein Zaun oder eine Hecke im Garten? Eine gute Frage, bei der es sich lohnt, einige Zeit darüber nachzudenken, nicht wahr? Wir haben bereits einige Artikel über Ihren Sichtschutz im Garten veröffentlicht, speziell einen über den Gartenzaun. Heute möchten wir mal beide Möglichkeiten vergleichen. So wird es Ihnen viel leichter fallen, richtige Schlussfolgerungen zu ziehen. Letztendlich ist es eine ganz persönliche Sache, ob man als Sichtschutz einen Zaun oder eine Hecke im Garten bevorzugt.

Hecke im Garten

hecke-im-garten-sichtschutz-garten-idee-gruen-rasen

Zweifelsohne ist die Hecke im Garten eine tolle Alternative zum Gartenzaun. Ja, genauso wie der Zaun kann sie Ihr Grundstück und Haus vor neugierigen Blicken schützen und auch den Ort abgrenzen. Diese Funktionen der Hecke sind von alters her bekannt. Das entnehmen wir vom althochdeutschen Begriff hegga, was hegen, umzäunen bedeutet. Den gleichen Wortstamm besitzt auch das englischen Wort hedge, im Französischen heißt es haie. Also hier besteht gar kein Unterschied zwischen einem Zaun und einer Hecke im Garten. Ob Hecke oder Zaun – sie erfüllen die gleichen Sichtschutz-Funktionen im Garten. Manchmal sind sie mit Schallschutz -Funktionen verbunden. Der große Unterschied liegt aber in der gestalterischen Ausführung: die Hecke ist immer aus prächtigen grünen Sträuchern geformt, einreihig oder zweireihig geordnet. Der Gartenzaun kann aus verschiedenen Materialien ausgearbeitet werden, wobei die beliebtesten Varianten Holz, Metall und WPC sind.

Hecke im Garten – Verschiedene Höhen kombinieren

hecke-im-garten-sitzecke-holz-sitzbank-romantisch-zaun-alternative

Noch etwas haben der Zaun und die Hecke im Garten gemeinsam, und das ist ihre Instandhaltung. Diese bedeutet für die Gärtner fast immer sehr viel Arbeit. Zum Beispiel ein Gartenzaun muss regelmäßig alle paar Jahre neu gestrichen werden, damit man sein gutes Aussehen beibehält. Außerdem kommt es vor, dass etwas am Zaun repariert werden muss. Und die Hecke im Garten? Sie ist genauso anspruchsvoll! Die Hecke muss auch zweimal im Jahr geschnitten, geformt und umgestaltet werden. Denn die Formen, die eine Hecke im Garten annehmen kann, sind nicht nur zahlreich, sie sind fast unendlich! Also, lassen Sie lieber bei der Gestaltung Ihrer Hecke Ihrer Fantasie freien Lauf und Sie werden sicherlich selbst vom Endergebnis überrascht sein!

Hecke im Garten als Sichtschutz für den Poolbereich

hecke im garten pool-chaiselonge-modern-sichtschutz-idee

Wir haben gerade für unerfahrenere Gärtner einen praktischen Tipp in Bezug auf die Hecke im Garten: Vergessen Sie nicht, das neu angelegte Hecken viel Wasser brauchen! Außerdem müssen Sie darauf achten, dass keine Unkräuter das Wachstum der Hecke im Garten behindern. Sorgen Sie also dafür, dass sich Ihre Hecke prächtig und schön weiter entwickelt.

Privatsphäre auf dem Balkon mit hoher Hecke im Garten

hecke im garten balkon-idee-pflanzen-glas-gelaender


Zweifellos bemühen sich die meisten Hausbesitzer, eine naturnahe Erscheinung im Garten zu erreichen. Deshalb sehen wir ja viele Gartenzäune mit Blumen überwachsen oder mit Grün-und Kletterpflanzen verziert. Das ist gerade dort der Fall, wo man einen Zaun aus Holz besitzt.
Die Hecke im Garten bedeutet an sich Natur pur! Sie ist der Ort, wo Sie passende Heckenpflanzen anbauen können, um eine blickdichte grüne Wand zu formen.

Als Tor geformte Hecke im französischen Stil

garten design hecke tor natur gestaltung französisch


Wenn wir über die Hecke im Garten sprechen, können wir die Frage nach den Heckenpflanzen nicht überspringen! Nein, das tun wir auf keinen Fall! Denn die Auswahl dieser Pflanzen ist von grundliegender Bedeutung für den Look Ihrer Hecke im Garten. Sie könnten sich für immergrüne Nadelbäume entscheiden, sie wachsen bis zu fünf Meter in die Höhe, sie stehen gewöhnlich am Rande des Gartens und versperren die Blicke der Nachbarn in Ihre Privatsphäre. Eine andere Möglichkeit wäre eine wunderschöne Laubhecke, die im Winter ihr Laub abwirft und etwas kahl aussieht, Sie aber in den anderen Saisons mit prächtigen Farben erfreuen wird. Eine solche Hecke hat auch eine wichtige praktische Funktion – sie kann als Weidevieh Schutz dienen. Und zuletzt die Niederhecken, die vor allem aus niedrigen Sträuchern für eine Hecke im Garten zusammengesetzt werden.

Hecke statt eines Zauns

zaun hecke form tor metall anwesen vorgarten

Sehr populär für die Hecke im Garten als immergrüne Heckenpflanzen sind die Thujen. Man unterscheidet verschiedene Arten, aber die meisten sind absolut schnittverträglich, sie wachsen aufrecht, sind kräftig und schlank. Pflanzen Sie ein paar Thujen in einer Reihe am Rande Ihres Gartens und Sie können sicher sein, dass Sie einen schönen Anblick bekommen werden. Diese eleganten Heckenpflanzen vertragen Frost und Schatten genauso gut und sind damit hervorragend für jeden Garten! Wenn sie diese Hecke im Garten dicht nebeneinander wachsen lassen, entsteht eine grüne Wand, die Sie auch im Winter gut vor neugierigen fremden Blicken schützt.

Sitzecke im Garten umrahmt von Hecken

sitzecke hecken dekoration banane holz bank garten idee

Andere immergrüne beliebte Arten für die Hecke im Garten sind unter anderem Liguster, Eibe, Feuerdorn, Kirschlorbeer. Die Laubgehölz-Hecken verleihen Ihrem Garten ebenfalls auch einen unvergesslichen Look. Sie erreichen eine Höhe von 1 bis 2,5 Meter, eine Ausnahme macht hier der Feldahorn, das ist ein stark wüchsiger Strauch, er kann eine Höhe bis 6 Meter erreichen. Die Laubhecken sind gewöhnlich absolut blickdicht, das heißt, solch eine Hecke im Garten ist als Sichtschutz eine tolle Alternative zum Zaun. Außerdem beeindrucken sie uns durch ihr farbenfrohes Laub, das sie erst im Winter abwerfen. Zu dieser Pflanzenkategorie gehören außer dem bereits erwähnten Feldahorn noch die Rot- und Blutbuche, Weiß-oder Hainbuche, Alpenjohannesbeere und andere Laubblätterpflanzen.

Als Hecke wohlriechenden Flieder wählen

hecke im garten weißer flieder busch duft idee

Und zu guter Letzt möchten wir als Hecke im Garten noch die Blütenhecken erwähnen, die Ihren Garten nicht nur schützen, sondern auch Monate lang verzieren! Es gibt niedrige blühende Heckenpflanzen – sie wachsen 60 cm bis 2 Meter hoch. Solcher ist zum Beispiel der „Fingerstrauch Goldfinder“, der Sie mit seinen gelben Blüten von Juni bis Oktober erfreuen wird. Nicht zu vergessen sind die „Rosa Zwergspiere“, „Rote Sommerspiere“, das „Großblumige Johanniskraut“, die Alpenrose und die Weiße Alpenrose. Sie alle werden Ihren Garten mit angenehmen Düften erfüllen und Ihrem Außenbereich einen feinen Look verleihen.

Eine Hecke verleiht dem Garten eine natürliche Atmosphäre

idee gartengestaltung hecke strauch blaue blüten ahorn rote blätter

Mauer mit blühender Hecke verzieren

hecke im garten dekoration mauer blüten pink

Hecken als Dekoration für den Zaun

hecke kombination niedrig palme zaun sichtschutz garten

Traumhafte Hecke im Garten aus Hibiskus

gartengestaltung hecke hibiskus rot blüten sträucher weg

dekoration garten hecke kugeln sichtschutz idee

hecken design idee niedrig dekoration garten teich

flieder hecke im garten lila duft landschaftsdesign idee

hecke im garten niedrig grün büsche blühen haus

terrasse sichtschutz hecke im garten liegestühle pool

niedrige hecke im garten schneiden gestaltung idee

landschaftsdesign garten hecke grün teich holzweg pflanzen

bambus hecke gestaltung garten idee mauer niedrig deko

terrasse holz sichtschutz zaun hecke esstisch gartendesign

kleine terrasse sichtschutz grüne hecke wilde gartengestaltung stuhl holz



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 95703 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 365000 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!