Gute Vorsätze fürs neue Jahr: Diese Ideen lassen sich verwirklichen!

Gute Vorsätze 2019 Tipps Tricks

Den Jahreswechsel nehmen viele Menschen zum Anlass, bei sich selbst ordentlich aufzuräumen. Unliebsame Angewohnheiten fliegen über Bord und entsprechende Veränderungen werden angepeilt. Gute Vorsätze liegen an Silvester in der Luft. Das neue Jahr soll anders werden.

Groß ist aber die Ernüchterung, wenn schon in den ersten Januarwochen das alte Muster wieder durchbricht. Zu verführerisch ist der Griff zur Zigarette, der Weg zum Auto oder der kurze Stopp bei McDonald’s. Bis in den Frühling hinein überleben die guten Vorsätze in den seltensten Fällen. Es scheint auch nicht so tragisch zu sein, wenn sie leise verschwinden. Schließlich war es ja nur ein stilles Übereinkommen mit sich selbst. Anders denkt über die Sache, wer sich die individuellen Ziele notiert oder sie anderen mitteilt, wie eine Studie der Dominican University (Kalifornien) herausfand. Doch noch weitere Dinge spielen beim frühen Flug der Flinte ins Korn eine Rolle: Das selbst auferlegte Ziel ist zu unrealistisch oder es fehlt die Initialzündung.

Ein Blick auf die liebsten Vorsätze der Deutschen zeigt: Mit ein paar Tricks und tollen Ideen lassen sie sich verwirklichen.

Gute Vorsätze fürs neue Jahr:

1. Mehr Zeit mit Familie und Freunden

gute vorsätze 2019 Familie Partner verbringen Ausflug

Aktivitäten planen und Freizeitangebote nutzen

Schon an Weihnachten beginnt die Zeit der Besinnung: Was ist mir wirklich wichtig im Leben? Viele kommen zu dem Schluss, dass sie viel zu wenig Zeit mit Familie und Freunden verbringen. Aber im neuen Jahr ändert sich das — soweit die Theorie.

Damit gemeinsame Unternehmungen und schöne Erlebnisse mit den Liebsten auch wirklich einen Platz im neuen Kalender bekommen, ist Verbindlichkeit angesagt. Schon im Januar sollte das gemeinsame Abendessen bei Kerzenschein, ein Wellness-Wochenende im Allgäu oder das Abenteuer im Escape-Room gebucht sein. Für solche Ideen bietet das Angebot von Jochen Schweizer eine vielfältige Auswahl und frischen Input. Viele Aktivitäten lassen sich ohne großen Aufwand ganz einfach in die Tat umsetzen, sei es für Einzelpersonen, für Paare, Gruppen oder die Familie. Wenn der erste Schritt konkret wird, ist die Fortsetzung nur noch reine Formsache.

Gute Vorsätze fürs neue Jahr:

2. Gesünder essen – kleine Schritte führen zum Ziel

gute Vorsätze 2019 gesund essen

Plätzchen, Lebkuchen, Braten, Raclette — in der Weihnachtszeit wird nochmal ordentlich geschlemmt. Das Gewissen ist beruhigt, schließlich steht gesünderes Essen ja auf der To-do-Liste fürs neue Jahr. Im Grunde weiß jeder, warum gesundes Essen auf den Speiseplan gehört: Es ist besser für den Körper, besser für die Gesundheit, besser für das Wohlbefinden. Wenn da nur die Gewohnheit nicht wäre. Denn wie an viele andere Stoffe auch, gewöhnt sich der Körper an die vielen zucker- und fetthaltigen Lebensmittel, die er über einen längeren Zeitraum bekommt. Radikal zum Jahreswechsel die Ernährung umzustellen, ist somit meist ein hoffnungsloses Unterfangen.

gute vorsätze 2019 gesund ernähren

Besser ist es, sich aus seriösen Quellen wie der TK über gesunde Ernährung zu informieren, sich selbst kleinere, erreichbare Etappenziele zu setzen und zum Beispiel erst einmal eine bestimmte Art Lebensmittel wegzulassen. Die zuckerhaltigen Getränke bieten sich hier an. Dann kann der Körper immer noch von dem zehren, was er anderweitig an Zucker erhält. Und der Geist freut sich, weil er nicht gleich auf alles verzichten muss. Eine große Hilfe ist es auch, wenn sich Mitstreiter finden. Wer allein gegen die Lust auf Sahnetorten kämpft, gibt leichter auf. Die Familie auch ins Boot holen oder im Büro eine Food-Challenge anzetteln — das bringt die nötige Motivation.

Gute Vorsätze fürs neue Jahr:

3. Mehr Sport – so bleiben Sie am Ball

gute Vorsätze 2019 Sport trainieren Joga


Die einen wollen endlich ein paar Kilo abnehmen, die anderen wollen nicht mehr außer Atem geraten, wenn der Aufzug in den dritten Stock ausfällt. Mehr Sport nach dem Jahreswechsel ist ein äußerst beliebtes Vorhaben. Dabei muss es nicht gleich die Anmeldung im Fitnessstudio sein. Etwas mehr Bewegung im Alltag ist ebenso effektiv. Die Devise lautet: Einfach mal das Auto stehen lassen, wenn die Strecke genauso gut mit dem Fahrrad zu meistern ist. Treppen lassen sich nicht nur gemütlich erklimmen, sie können auch im Laufschritt bezwungen werden. Und wer Kinder hat, kann beim Fangen spielen unheimlich viele Kalorien verbrennen.

Gute Vorsätze 2019 Sport trainieren Tipps


Das Equipment ist da, die Motivation nicht: Viele stolpern über den inneren Schweinehund.

Wer sich professionell an Fitnessstudio oder Lauftraining versuchen will, sollte sich unbedingt Gleichgesinnte suchen. Zu schnell ist der Entschluss gefasst, sich heute mal ausnahmsweise nicht auf den Weg zu machen, weil es zu Hause einfach so gemütlich ist. Die Verabredung mit anderen zu einer bestimmten Zeit triumphiert über die Bequemlichkeit, denn eine Zusage brechen die meisten Menschen nur ungern.

Gute Vorsätze fürs neue Jahr:

4. Mehr Zeit für sich selbst – auch Freizeit will geplant sein

gute Vorsätze 2019 mehr Zeit sich

Berufliche und familiäre Herausforderungen haben das Leben oft so fest im Griff, dass kaum noch Zeit bleibt für sich selbst. Wer das im neuen Jahr ändern möchte, braucht einen konkreten Plan. Das bloße Vorhaben genügt nicht, denn ständig kommt etwas dazwischen: Ein Meeting lässt sich noch in der Mittagspause einschieben. Das Brettspiel ist mit dem Nachwuchs schnell gespielt. Wenn dann endlich alle aus dem Haus sind, steht die Hausarbeit auf der Agenda. Die meisten opfern zu viel ihrer freien Zeit für die anderen.

Gute Vorsätze fürs neue Jahr:

5. Innehalten und den Moment genießen — wenn alles andere keine Rolle spielt

Gute Vorsätze 2019 Freunde Urlaub genießen

Dabei sollte die Freizeit zu einem guten Teil den eigenen Gedanken vorbehalten sein oder der eigenen Entspannung dienen. Sie ist vor allem wichtig, um die geliebten Dinge zu tun, die auf der persönlichen Warteliste stehen. Es ist die Pizza, die fernab jeder Vorbildfunktion im Liegen auf der Couch gegessen wird, oder das ausgiebige Bad bei schöner Musik. Für das Wohlbefinden ist es wichtig, sich solche Auszeiten zu nehmen, in denen man tun kann, was einem Spaß macht. Auch dabei hilft es, eine konkrete Liste zu erstellen. Ähnlich eines Trainingsplans sollten für diese Phasen bestimmte Zeiten im Kalender reserviert sein. Potenzielle Störquellen gehören dabei ausgeschaltet — sei es Handy oder andere Menschen. Wer einige Stunden pro Woche bewusst mit sich selbst verbringt, ist aufnahmefähiger und zufriedener im Alltag. Der eigene Akku ist dann wieder geladen.

Fazit: Alles hat seine Zeit und sollte einen Platz im Terminkalender finden

Gute Vorsätze 2019 mehr Freizeit schaffen

Wer die Messlatte zu hoch legt, wird seine guten Vorsätze im neuen Jahr schnell wieder über Bord werfen. Ein oder zwei Vorhaben zu Beginn konkret festhalten, einen Termin machen oder verbindliche Absprachen treffen — so werden die gefassten Vorsätze erreichbar. Manche Ideen lassen sich clever miteinander kombinieren. Und außerdem schreibt niemand fest, wann neue Impulse das eigene Leben bereichern können. Es muss ja nicht unbedingt zum Jahreswechsel sein.

gute Vorsätze 2019 reisen familie



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!