Brautkleid in Schwarz – 20 Stylingtipps für extravagante Hochzeitsmode

Brautkleid in Schwarz -extravagant-hochzeitsmode-elegant-spitze


Wenn wir an Hochzeit im Allgemeinen denken, fällt uns vielleicht nicht unbedingt Schwarz als mögliche Farbauswahl. Traditionell sind die Brautkleider in klassischem Weiß, vielleicht Champagner Farbe oder eventuell mit dezenten farbigen Details. Dennoch ist ein Brautkleid in Schwarz zum absoluten Trend in der Hochzeitsmode geworden. Nicht jede Frau hat den Mut, eine solch auffällige Farbe zu tragen. Diese, die sich traut, zeigt vor allem, dass sie stolz und unabhängig ist. Pompöse Kleider mit grazilen Dekolletès und aufwendigen Spitzen-Elementen oder sehr elegante Modelle alà Schwarzes Kleines kommen immer häufiger vor. Der Mix aus den beiden ist auch bei den modebewussten Frauen sehr beliebt und setzen auf sanften Grundton und schwarze Elementen.

Brautkleid in Schwarz für eine außergewöhnliche Hochzeit

Brautkleid in Schwarz -extravagant-hochzeitsmode-tüll-prachtvoll-unterkleid

Im 16. Jahrhundert war es neueste Mode in gedeckten und dunklen Farben zu heiraten. Anstelle von bunten Farben war Schwarz, Dunkelblau und Anthrazit die richtige Wahl. In den letzten Jahren ist die Kontrastfarbe zur traditionellen Brautfarbe überhaupt emporgestiegen. In der Mode hat die Farbe schon seit lange seine düstere Image abgelegt. Neben den zarten Tönen als  Alternative zum Schneeweiß setzt sich auch Schwarz als eine extravagante Variante durch. Abhängig vom beliebten Stil für die ganze Hochzeitsfeier sind schwarze Brautkleider vielfaltig.

Brautkleid in Schwarz: extravagant und außergewöhnlich

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-gothik-zweifarbig

Meistens kommt Schwarz als eine zarte Schicht Tüll über einen sanften Unterkleid in Creme, Flieder oder Rosa vor. Ab und zu schließen aufwendige Elemente wie Stickereien, Taillenbänder und Applikationen in Schwarz das Dekolletè, die Arme und den Rücken um. Seltener, aber nicht weniger elegant als ihre weißen Gegenstücke präsentieren Bräute in luxuriöse Kleider ganz in Schwarz.

Brautkleid in Schwarz: charmant und edel

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-rosa-zweifarbig

Ganz in Schwarz auf die eigene Hochzeit aufzutreten, ist bestimmt nicht für jede Braut etwas. Umso beliebter ist die Kombination mit einer hellen Nuance geworden. Mehr oder wenige opulent werden Details aus hochwertigen Materialien wie schwarze Spitze oder Tüll eingesetzt, um Abwechslung in der Brautmode zu setzen. Akzente, wie Stickereien, Spitze, Stoffblumen oder aufwendige Pailletten-Motive ziehen alle Blicke auf sich und verleihen dem Look Gothic oder zum Gegensatz – eine ganz romantische Note.

Hochzeit in Schwarz verspielt inszenieren

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-rosa-lila-gothik


Mit dem Brautkleid ist nicht alles getan. Eben die Accessoires sind hier von großer Bedeutung für die allgemeine Erscheinung  der in Schwarz gestaltete Hochzeit. Hier stellen wie ein Beispiel vor. Die Flieder-Farbe funktioniert wunderbar als Unterton und dadurch kommt der schwarze Tüll mit Blumenmotive noch besser zur Geltung. Auch der dunkle Herrenanzug des Bräutigams kontrastiert hier nicht so stark, wie es neben dem weißen Brautkleides wäre.

Zweiteiliges Brautkleid in Schwarz

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-spitze-lang


Modebewusste Frauen und extravagante Persönlichkeiten, die sich für seine Trauung etwas Exotischeres wünschen, werden sicher von einem Hochzeitskleid ganz in Schwarz begeistert sein. Die beliebten bodenlangen Kleider lassen sich meistens auch in Weiß ausführen. Sie wirken nicht nur außergewöhnlich, sondern ausgesprochen elegant. Als Akzent und Hingucker dient meistens der Kontrast zur Hautfarbe, der durch transparente und undurchsichtige Bereiche gestärkt wird.

Zweiteiliges Brautkleid in Schwarz aus Tüll und Spitze

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-tüll-spitze-ausschnitt

Komplett schwarze Kleider sind nicht auf eine Gothic-Erscheinung beschränkt. Bodenlange Traumroben mit zauberhaft weiblicher Silhouette erzielen eine sinnliche und besonders feminine Wirkung. Die Spitze, die das tief ausgeschnittene Dekolletè verziert beeinflusst den Look maßgeblich und bezaubert mit edler Eleganz. Allerdings sieht ein schwarzes Brautkleid mit Spitze und Tüll, sowie mit glitzernden Stoffen nicht mehr nur dunkel aus.

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-spitze-tüll

Zweiteiliges Brautkleid in Schwarz und Weiß

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-weiss-spitze-zweiteilig

Schwarze Brautkleider könne verspielt und märchenhaft sein. Die schwarze Farbe ist neutral und dadurch kann mit anderen Tönen sehr gut kombiniert werden. Besonders bei Modellen aus zwei Teilen ist der Spielraum sehr groß. Meistens wird es auf der klassischen Kombination Schwarz-Weiß gesetzt. So kann zum Beispiel der Partner der Braut eine Kontrastfarbe wie Weiß tragen. Eine gelungene Idee ist die ganze Hochzeitsfeier in Schwarz und Weiß zu gestalten.

Kontrast setzen: Brautkleid in Schwarz und Weiß

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-weiss-grau-spitze

Die Kombination Schwarz und Weiß lässt sich auch sehr zart präsentieren und die schwarze Farbe soll nicht unbedingt dominieren. Als eine transparente, sanfte Schicht aus dunklem Tüll und Spitze ams Oberteil setzt Schwarz einfach nur Akzent. Dieses Erscheinung unterscheidet sich völlig von der finsteren Vorstellung für ein Brautkleid in Schwarz. Schick und besonders edel wirkt dieses außergewöhnliche Hochzeitskleid. Weg vom Traditionellen lässt sich auch der Schleier durch einen Haarschmuck in Schwarz, wie Fascinator oder Birdcage ersetzen.

Empire Stil Brautkleid in Schwarz und Weiß

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-weiss-lang

Mit hellen Nuancen harmoniert Schwarz besonders gut und durch den Kontrast zwischen den beiden wird der effektvolle Look noch stärker betont. Damit das Kleid seinen Charme behält, sollten nicht mehr als zwei Farben im ganzen Outfit vorhanden sein. Es ist empfehlenswert die helle Nuance und den Kontras am Oberkörper zu konzentrieren. Schwarze Kleider gibt es in ganz vielen unterschiedlichen Ausführungen und jede hat ihre ganz besondere Ausstrahlung.

Brautkleid in Schwarz und Weiß mit Mehrjungfrau-Schnitt

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-mehrjungfrau-schnitt

Ein passendes Brautkleid in Schwarz findet man nicht in jedem Hochzeitsmodegeschäft. Eine gute Lösung bieten Geschäfte, die sich auf Kleidung spezialisiert haben, die im Mittelalter getragen wurde. Dort findet man garantiert ein außergewöhnliches Brautkleid wie kein anderes.

Elegantes Brautkleid in Schwarz und Weiß

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-spitze-zwei-farben-elegant

Elegante und etwas schlicht gehaltene Kleider in Schwarz oder mit schwarzen Akzenten wirken ohne Zweifel sehr edel und elegant. Besonders effektvoll sieht der Kontrast zwischen den bedien Nicht-Farben. Der schwarze Transparenz-Effekt auf weißem Untergrund stärkt die schicke Wirkung der feinen, kunstvollen Spitze.

Korsett-Brautkleid in Schwarz

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-tüll-zwei-farben

Bustier und Korsett Kleider sind zur Hochzeit von vielen Brauten bevorzugt. Der Schnitt schmeichelt die Frauenfigure und schafft eine harmonische, weibliche Silhouette, besonders mit einem weiten Rock kombiniert. Mehr Volumen und mehrere Schichten Tüll sorgen für das Prinzessin-Feeling, was sich viele junge Frauen für ihren Hochzeitstag wünschen.

Brautkleid in Schwarz mit extra voluminösem Rock

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-vintage-perlen

Verzierungen am Oberteil, als am Bustier ziehen die Aufmerksamkeit auf den Ausschnitt, die grazilen Schultern und schlanken Hals. Dabei kann man auf Schmuck, bzw. auf eine Halskette komplett verzichten. Ein Schleier wird hier den gesamten Look abrunden und wunderschön die Shcultern decken.

Zweiteiliges Brautkleid in Schwarz mit Bustier

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-zwei-teile-bustier

Noch ein Schritt mutiger sind bestimmt Bräute, die nicht nur die traditionelle weiße Farbe durch Schwarz ersetzen, sondern auf ein bauchfreies Braut-Outfit setzen.

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-zwei-teile-korsett

Elegantes Brautkleid in Schwarz

brautkleid-schwarz-extravagant-hochzeitsmode-elegant-klassisch

Eine in Schwarz gekleidete Braut ist definitiv nicht unbedingt eine Seltenheit, aber in gewisser Weise ist der Mutt zu dieser Farbe auch ein Statement. Man hebt sich vom traditionellen Denken ab und beweist ein gutes Stilgefühl. Ein Brautkleid in Schwarz ist absolut trendy und zieht definitiv alle Blicke auf sich.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!